• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Xbox Series X: Microsoft testet 4K-Dashboard & neuen Microsoft Edge

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Teammitglied
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Xbox Series X: Microsoft testet 4K-Dashboard & neuen Microsoft Edge

Ab sofort können registrierte Xbox Insider das Dashboard auf der Xbox Series X in 4K verwenden. Bislang gibt es die Startseite nur in Full-HD-Auflösung.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

lastpost-right.png
Zurück zum Artikel: Xbox Series X: Microsoft testet 4K-Dashboard & neuen Microsoft Edge
 

DaStash

PCGH-Community-Veteran(in)
Als zahlendes Mitglied von PS Plus gibt es zudem bei ausgewählten PS5-Spielen die Möglichkeit, sich Tipps zu einem Level anzeigen zu lassen.
Gibt es als zahlendes Mitglied eigentlich auch die Möglichkeit eine AI spielen zu lassen, dass man das auch nicht selber machen muss? :ugly:

MfG
 

Scorpionx01

Software-Overclocker(in)
Gibt es als zahlendes Mitglied eigentlich auch die Möglichkeit eine AI spielen zu lassen, dass man das auch nicht selber machen muss? :ugly:

MfG
Ein Patent scheints schon zu geben. Über den Sinn lässt sich streiten... ;-)


Interessanter wäre wohl eher das Anlernen der Gegner-KI.
Das sind dann die Let's play im Netz, die gibt es sogar kostenlos xD
Dafür braucht man dann nicht mal ne Konsole...
 

DaStash

PCGH-Community-Veteran(in)
Ein Patent scheints schon zu geben. Über den Sinn lässt sich streiten... ;-)

:lol: :lol:
Hahaha, ich werd nicht mehr. Ich hätte ja wirklich mit Allem gerechnet aber nicht mit einer bejaenden Antwort... :-D
Übernimmt die AI dann auch den Kauf der Konsole, inklusive der Zahlung? Das wäre dann ja eigentlich folgerichtig. *g*

MfG
 

Scorpionx01

Software-Overclocker(in)
:lol: :lol:
Hahaha, ich werd nicht mehr. Ich hätte ja wirklich mit Allem gerechnet aber nicht mit einer bejaenden Antwort... :-D
Übernimmt die AI dann auch den Kauf der Konsole, inklusive der Zahlung? Das wäre dann ja eigentlich folgerichtig. *g*

MfG
Also bei meiner PS5 fehlte leider ein entsprechendes Update. Allerdings habe ich beim Verkauf 85 Euro mehr bekommen, als ich gezahlt habe... Das ist immerhin für mein Portemonnaie ein Update gewesen;-)
 

Scorpionx01

Software-Overclocker(in)
Du Schlingel.

MfG
Der Typ war ein Schüler, der bei seinem Onkel für 5 Euro/Std. im Dönerladen arbeiten musste. Mein schlechtes Gewissen hat mich geplagt und ich kam ihm 15 Euro entgegen. Ich habe die PS5 nicht gekauft um sie mit Gewinn zu verkaufen, aber Gelegenheit macht Diebe. Sie musste einem PC weichen. Dort ist mein Pile of Shame größer.
Ja ja, ich weiß... alles Ausreden, die du schon von etlichen Scalpern gehört hast... :ugly:
 

Susi-Skywalker

PC-Selbstbauer(in)
Ja, sehr schlimm! Es war wirklich schwierig in FullHD durch die Einstellungen zu navigieren. Wie haben es die Leute nur geschafft sich so zurecht zu finden und Spiele zu starten?

Sehr, sehr schlimm.
Das stimmt.
Die Schrift war kaum lesbar, man brauchte schon mindestens 3 Brillen übereinander.
Und dann ist das nicht mal in 240Hz. Da gehen meine Augen kaputt bei...

MfG
 

iago

Software-Overclocker(in)
War so schlimm, dass ich so schnell wie möglich ein Spiel gestartet habe damit ich mir die Augen nicht verbrenne wenn ich stundenlang das Startmenü angucke, obwohl ich mir dafür die Xbox doch extra gekauft hab!
 
Zuletzt bearbeitet:

Zuriko

Software-Overclocker(in)
Da man das OS 1:1 von der Xbox One Generation übernommen hatte, war der Umstieg von selbiger wenigstens extrem einfach, da sich praktisch nichts geändert hat. Warum es aber technisch so aufwendig zu sein scheint, das Ding in 4K auszugeben kann ich zwar nicht nachvollziehen (Geht ja bei anderen OS auch ohne Probleme) aber es wird schon seine Gründe haben.

Da mein TV sehr, wirklich sehr gut skaliert, habe ich es nicht mal bemerkt und die meisten würden es wohl auch nicht bemerken, wenn nicht in der Presse darüber geschrieben werden würde. Von mir aus kann das OS auch in 900p laufen, wen juckts.....

Viel spannender finde ich dass endlich mal der neue Edge Browser kommt. Da hoffe ich auch auf M&T support. Gibt für mich gute Gründe den Browser auf der Konsole ab und zu zu nutzen, aber der alte Edge ist da etwas eine Qual ohne AdBlocker etc.
 

Susi-Skywalker

PC-Selbstbauer(in)
Da man das OS 1:1 von der Xbox One Generation übernommen hatte, war der Umstieg von selbiger wenigstens extrem einfach, da sich praktisch nichts geändert hat. Warum es aber technisch so aufwendig zu sein scheint, das Ding in 4K auszugeben kann ich zwar nicht nachvollziehen (Geht ja bei anderen OS auch ohne Probleme) aber es wird schon seine Gründe haben.

Da mein TV sehr, wirklich sehr gut skaliert, habe ich es nicht mal bemerkt und die meisten würden es wohl auch nicht bemerken, wenn nicht in der Presse darüber geschrieben werden würde. Von mir aus kann das OS auch in 900p laufen, wen juckts.....

Viel spannender finde ich dass endlich mal der neue Edge Browser kommt. Da hoffe ich auch auf M&T support. Gibt für mich gute Gründe den Browser auf der Konsole ab und zu zu nutzen, aber der alte Edge ist da etwas eine Qual ohne AdBlocker etc.
Welche Gründe gibt es denn den Edge auf der Xbox zu benutzen?
Da fallen mir höchstens Seiten ein die man eigentlich woanders surft :D.

MfG
 

Zuriko

Software-Overclocker(in)
Welche Gründe gibt es denn den Edge auf der Xbox zu benutzen?
Da fallen mir höchstens Seiten ein die man eigentlich woanders surft :D.
Also bitte :D

Ich nutze die Xbox ja auch für Youtube und über den Browser wäre dies komfortabler. Und wenn ich das Smartphone mal nicht zur Hand habe, gab es auch schon Gründe dort schnell etwas zu surfen.
Z.B für PS Now und Geforce Now

Oder so, wenn das funktioniert wäre es ja fast witzig. xCloud nicht vergessen, auch wenn ich denke dass dies früher oder später nativ kommt. Aber um rasch mal ein Game zu testen anstatt es vorher komplett herunterzuladen, wäre dies auch eine tolle Option.
 

DaStash

PCGH-Community-Veteran(in)
Du benutzt YouTube auf der Box über den Browser? :o
Das ist doch über die App viel einfacher.

MfG
Tatsächlich benutze ich den Browser gar nicht, weder auf der One X, noch auf der Wii U oder vergleichbaren Geräten. Tatsächlich nutze ich zum schnellen Nachschauen mein Handy, zum längeren Lesen das Tablet, bei YT das Smartphone und steuere darüber die TV app und alles Produktive und competetives Spielen geschieht bei mir am PC. Alleindings, sollte die Xbox, dank M&T Unterstützung, noch bestimmte Office Apps bekommen, ist dafür vielleicht der Browser sinnvoll, siehe Office 365?, dann macht das schon Sinn und nicht Wenige könnten ihn/sie dann als kompletten Desktopersatz nutzen.

MfG
 

Blackout27

Volt-Modder(in)
Da man das OS 1:1 von der Xbox One Generation übernommen hatte, war der Umstieg von selbiger wenigstens extrem einfach, da sich praktisch nichts geändert hat. Warum es aber technisch so aufwendig zu sein scheint, das Ding in 4K auszugeben kann ich zwar nicht nachvollziehen (Geht ja bei anderen OS auch ohne Probleme) aber es wird schon seine Gründe haben.

Da mein TV sehr, wirklich sehr gut skaliert, habe ich es nicht mal bemerkt und die meisten würden es wohl auch nicht bemerken, wenn nicht in der Presse darüber geschrieben werden würde. Von mir aus kann das OS auch in 900p laufen, wen juckts.....

Viel spannender finde ich dass endlich mal der neue Edge Browser kommt. Da hoffe ich auch auf M&T support. Gibt für mich gute Gründe den Browser auf der Konsole ab und zu zu nutzen, aber der alte Edge ist da etwas eine Qual ohne AdBlocker etc.

Man hat soweit ich weiß auf ein 2160p OS verzichtet, damit mehr RAM für die Spiele zur Verfügung stehen. Finde ich auch nach wie vor richtig. Lieber „nur“ ein 1080p Dashboard und dafür 500MB oder was es eben benötigte, für die Spiele reservieren.

Gut möglich das man nun dank der SSD und DirectStorage darauf keine Rücksicht mehr nehmen muss.
 
Oben Unten