• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Xbox Elite Controller V2: Immer mehr Hinweise nun mit Preis und Termin

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Teammitglied
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Xbox Elite Controller V2: Immer mehr Hinweise nun mit Preis und Termin

Es gibt immer mehr Hinweise auf den Xbox Elite Controller V2 und nun wurden auch ein Preis sowie ein Termin genannt. Das sind zwar alles bislang nur Gerüchte, aber aufgrund der Menge und der Quellen dürfte an dem Thema durchaus etwas dran sein.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

lastpost-right.png
Zurück zum Artikel: Xbox Elite Controller V2: Immer mehr Hinweise nun mit Preis und Termin
 

Krabonq

Software-Overclocker(in)
Die setzten dann nicht mehr auf das proprietäre Microsoft-Signal, das einen gesonderten Dongle brauchte (der nicht im Lieferumfang war), sondern auf Bluetooth.

D.h. Windows 7 wird das Ding endlich mal problemlos kabellos unterstützen?
Ich habs seit zwei Monaten nicht herbekommen meinen One Controller per Dongle zu verbinden, mit allen mögliche Tricks und Hacks.
 

cuteEevee

PC-Selbstbauer(in)
Da freu ich mich doch drauf, der (ganz) alte Dongle ist ein unhandliches Riesenteil. Und der Kontroller sleber hat mir bisher Spaß gemacht.
 

DON

Komplett-PC-Aufrüster(in)
In dem Artikel hört es sich so an, als ob der neue Controller nur noch Bluetooth kann. Die neuen Controller können beides. Das problem an Bluetooth ist, das die Bandbreite nicht für ein angeschlossenes Headset oder anderes Zubehör reicht und man kann nur einen Controller verbinden. Wer nur den Controller nutzt für den reicht Bluetooth.

@Krabonq
Ich glaube der Dongle funktioniert nur unter win10. Der Controller sollte unter win 7 aber zumindest mit einem Kabel funktionieren.
 

Krabonq

Software-Overclocker(in)
@Krabonq
Ich glaube der Dongle funktioniert nur unter win10. Der Controller sollte unter win 7 aber zumindest mit einem Kabel funktionieren.

Nein, seit 2 Jahren soll es auch mit Windows 7 funktionieren.

Nur Microsoft sind arrogante Säcke und geben den Treiber nicht normal frei, sondern nur über das beschissene Windows Update und somit ist es richtig umständlich, wenn Windows das Ding nicht richtig erkannt.
 

Quake2008

BIOS-Overclocker(in)
Nein, seit 2 Jahren soll es auch mit Windows 7 funktionieren.

Nur Microsoft sind arrogante Säcke und geben den Treiber nicht normal frei, sondern nur über das beschissene Windows Update und somit ist es richtig umständlich, wenn Windows das Ding nicht richtig erkannt.


Das ist seit 2016 eh egal, die Teile können alle Bluetooth. Das MS kein Bock mehr hatte auf den Dongle.
 

Deutschmaschine

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Das ist seit 2016 eh egal, die Teile können alle Bluetooth. Das MS kein Bock mehr hatte auf den Dongle.

Das stimmt so nicht. Kein Bock sieht anders aus. Microsoft hat nämlich sogar erst noch eine neuere, kleinere Version des Dongles herausgebracht. Außerdem ist dieser nicht so unverzichtbar, wie man glauben mag, da - wie hier bereits erwähnt - Bluetooth nicht alle Funktionen unterstützt, die der Wirless Receiver kann.

Und es sei auch nochmal erwähnt, dass auch ich den Fehler in der News lese, dass auch der neue Elite-Controller nicht ausschließlich auf Bluetooth setzen wird, sondern das proprietäre Funkmodul auch weiterhin am Start sein wird. Sonst würde er ja an keiner Xbox mehr funktionieren.
 

marcus022

Software-Overclocker(in)
@krabonq
wenn du den Elite-Controller mit Win7 nutzt kannst du die Paddles auf der Rückseite nicht benutzen. Denn diese Paddles sind defacto reine Klone. Du kannst RB, RT, LB, LT, A, Y, X, B nach hinten verlegen. Und das geht nur mit der xbox-app und diese funktioniert ausschließlich mit Win10. Das gute an den Paddles ist die Ergonomie. Deswegen hatte ich mir den gekauft und bin nicht enttäuscht worden.
Nachteil ist aber natürlich dass das digitale Schalter sind. Wenn du also die Trigger (RT/LT) nach hinten legst hast du somit keine analogen Tasten mehr.

Was könnte man verbessern beim Upgrade ?
- meiner Meinung nach muss die hässlich aussehende Diamond-Grip-Fläche wieder weg. Erstens wie gesagt hässlich und zweitens schwitz man damit einfach nur. Und es stinkt
- die Arretierung der Trigger muss enger sein. Da ist noch zuviel Spielraum. Wenn festgestellt = immer noch etwa 1 cm bis Auslösung. Ergo zuuuuuuuuviel und beinahe nutzlos.

Ansonsten ist eigentlich alles beim alten zu belassen.


edit: die Xbox-App befindet sich natürlich auch auf der XboxOne. Wer diese hat kann also auch dort seinen Pad konfigurieren.
 
Zuletzt bearbeitet:

Krabonq

Software-Overclocker(in)
@marcus022; Ich weiß nicht, warum du mich ansprichst. Ich hab einen normalen One Controller und Windows 7.
 
Oben Unten