• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Witcher-Serie: Superman-Darsteller Henry Cavill wird Geralt spielen

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Teammitglied
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Witcher-Serie: Superman-Darsteller Henry Cavill wird Geralt spielen

Henry Cavill, den meisten wohl bekannt als Superman im DC Extended Universe, soll in der kommenden Witcher-Serie die Rolle des Hexers Geralt besetzen. Laut eigener Aussage ist der Schauspieler ein großer Fan sowohl der Bücher als auch des neuesten Spiels zum Hexer-Universum.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

lastpost-right.png
Zurück zum Artikel: Witcher-Serie: Superman-Darsteller Henry Cavill wird Geralt spielen
 

murkskopf

Freizeitschrauber(in)
Wirkt erstmal wie eine schlechte Wahl. Netflix hatte behauptet, dass aufgrund der Zusammenarbeit mit A. Sapkowski, die Serie den Büchern treuer bleiben würde - das passt nicht Henry Cavill zusammen.
 

Ryle

BIOS-Overclocker(in)
Hoffentlich nicht mit animiertem Mund :>

Hätten ruhig nen etwas älteren, verranzteren Schauspieler casten können der auch etwas Martial Arts beherrscht. Wäre schade wenn man das Franchise so gegen die Wand fährt wie bei Iron Fist nur weil der Lead Actor einfach nichts taugt.
Die Kampf Szene mit Cavill in Mission Impossible war zwar genial, aber eben auch super geschnitten und choreografiert. Für nen Gerald ist mir der Typ aber zu weichgespült.
 

Cobar

Software-Overclocker(in)
Laut IGN.com hat Cavill bereits Witcher 3 durchgespielt und liest im Moment die Bücher - von beidem ist er angeblich sehr angetan.
Wäre auch schön blöd, wenn er da sagt "Ich nehme die Rolle gerne, aber die Bücher und das Spiel fand ich langweilig." :D

Mir persönlich ist es recht egal, wer letztendlich Geralt spielen wird. Ich kenne die Bücher nicht und konnte mich mit den Spielen nicht anfreunden, obwohl ich die Grundidee und auch die Welt, in der die Geschichten spielen, sehr interessant fand.
Es kann also zumindest eine gute Fantasyserie dabei rumkommen, selbst wenn man bisher mit dem Witcher nicht gerade viel anfangen kann und gerade Netflix hat schon sehr oft bewiesen, dass sie sehr gute Serien bringen können. Ich freue mich darauf :)
 
Zuletzt bearbeitet:

Isrian

Software-Overclocker(in)
Ich hätte mir lieber Stephen Lang als Geralt gewünscht. Naja, mal schauen, ob Rittersporn, Zoltan (mein Lieblingscharacter aus Witcher 3) Ciri, Triss und Yen auch in der Serie vorkommen und wen sie dafür casten.
 

Borkenpopel1

Software-Overclocker(in)
Ich hätte gerne Stallone oder Jason Statham ( würde mit langen Haaren bestimmt witzig aussehen) als Gerald gesehen. Bester wäre aber aus meiner Sicht Chris Hemsworth
 
Zuletzt bearbeitet:

Hannesjooo

Software-Overclocker(in)
Mads Mikkelsen auf jeden, diese Besetzung wäre klasse. Peter Dinklage als Zoltan. Russel Brand als Rittersporn.
1008426-witcher-serie-superman-darsteller-henry-cavill-wird-geralt-spielen-keacilius_2ph9.jpg
 

Anhänge

  • keacilius_2ph9.jpg
    keacilius_2ph9.jpg
    62,8 KB · Aufrufe: 441

majinvegeta20

Lötkolbengott/-göttin
Wer das Pic einmal gesehen hat, wird von der Wahl auf Henry Cavill mehr als begeistert sein. :daumen:

bosslogic-the_-witcher-jpg.1008454
 

Anhänge

  • bosslogic.the_.witcher.jpg
    bosslogic.the_.witcher.jpg
    208,8 KB · Aufrufe: 891

Ulathar

PC-Selbstbauer(in)
Ich wäre für Nikolaj Costa Waldau gewesen:
Anhang anzeigen 1008424

Jupp der hätte gepasst und kann dank seiner GoT Rolle auch schon ganz gut mit dem Schwert fuchteln. Und auf nem Gaul saß er auch schon :).

Die Frage ist halt wie stark z.B. ein Bart den Cavill optisch verändert und eventuell näher an Geralt heran bringt. Sein aus Superman bekanntes blankes gesicht ist jedenfalls absolut unpassend. Das Pic oben von majinvegeta20 lässt jedoch hoffen :).
 

AzRa-eL

Software-Overclocker(in)
Wer das Pic einmal gesehen hat, wird von der Wahl auf Henry Cavill mehr als begeistert sein. :daumen:

Trotz pic kann ich irgendwie nicht warm werden mit dieser Wahl. Irgendwas fehlt bei Cavill was ein Geralt haben sollte, und ein Mad Mikkelsen am meisten mitgebracht hätte...

Aber ja, auch ich lasse mich gerne überraschen und bin schon derbe gespannt auf die Serie.
 

slasher

Freizeitschrauber(in)
Hmm, ich denke der passt mal so gar nicht zu The Witcher, Fachwissen und Fan mal dahingestellt.
Sollte Geralt nicht von einem älteren Schauspieler verkörpert werden, statt von so nem Typen.

Ich bin sowieso schon voreingenommen, durch seine Rolle als Superman (ich hasse Superman) da war er schon so Aalglatt und schmierig überheblich.
Ja, Ja, Filmrollen sagen nichts über den wirklichen Charakter, weiß ich. In Interviews kommt der ja auch ganz sympathisch rüber.

Mal sehen, und überhaupt, was ist mit Zoltan?
 

cuteEevee

PC-Selbstbauer(in)
Ich stimme meinem Vorredner zu.... aalglatt und überheblich passt.
JA es war eine Rolle.... aber die klebt halt an ihm...
 

Meldryt

PC-Selbstbauer(in)
Kann mit dieser Besetzung auch so gar nichts anfangen. Warum nicht ein bislang unverbrauchter/unbekannter Schauspieler? Ein frisches Casting wie bei Vikings wäre mir allemal lieber.
 

Rizzard

PCGH-Community-Veteran(in)
Ich bin sowieso schon voreingenommen, durch seine Rolle als Superman (ich hasse Superman) da war er schon so Aalglatt und schmierig überheblich.

Der Charakter Superman/Clark war schon immer irgendwie aalglatt, egal welcher Schauspieler ihn gespielt hat. Das gehört wohl zur Rolle.
Zudem fand ich ihn eigentlich überhaupt nicht überheblich, eher recht zurückhaltend, wenn man überlegt das er den Menschen gegenüber Gottgleich ist.

Klar, für Geralt hätte man sicherlich auch andere Schauspieler nehmen können,
aber Superman hat er ganz gut hin bekommen.
 

NotAnExit

Software-Overclocker(in)
Mads Mikkelsen auf jeden, diese Besetzung wäre klasse. Peter Dinklage als Zoltan. Russel Brand als Rittersporn.

Mikkelsen hatte ich auch auf dem Schirm! Wobei ich Cavill nicht schlecht finde. In die Maske muss ohnehin jeder, das wird am Ende schon passen! :)

Russell Brand, wow, ich nutze ja selten Superlativen, aber der als Rittersporn wäre perfekt! :daumen:
 

Jabberwocky

Freizeitschrauber(in)
Mads Mikkelsen auf jeden, diese Besetzung wäre klasse. Peter Dinklage als Zoltan. Russel Brand als Rittersporn.
Peter Dinklage als Zoltan wäre ja wohl das schlimmste überhaupt. Nicht dass ich ihn nicht als guten Schauspieler sehen würde. Kleinwüchsige als Zwerge einzusetzen finde ich jedoch einfach nur schrecklich und extrem am Fantasy Genre vorbeigeschossen.

Den Aufschrei über Henry Cavill kann ich nicht wirklich verstehen. MMn bringt er zumindest körperlich die optimalen Voraussetzungen für den Hexer Gerald. Seine schauspielerische Leistung ist einem (wortkarger und oftmals ausdruckslosen) Gerald ebenfalls gewachsen.
 

AltissimaRatio

Software-Overclocker(in)
ich finde ja den Darsteller gut aber ich finde es riecht schon stark nach einer Aktion ala das sein Agent ihm gesagt hat:,, mach das mal das hilft vom Superman only Eindruck wegzukommen."
Aber das heißt nicht das es nicht trotzdem gut werden könnte.

Allerdings gibts ja wieder den nächsten Haken an der Sache -Andrezj Sapkowsky berät die Serie wohl. Und das ist insofern schlecht als das er seit dem Erfolg der Spiele der Inbegriff der Saltyness ist und sicher die Gelegenheit nutzen wird dem Spieleuniversum eine reinzuhauen. Das wird sicher alles aber nicht der Geralt wie wie ihn aus den Spielen kennen..
 

Gamer090

PCGH-Community-Veteran(in)
Ich hätte gerne Stallone oder Jason Statham ( würde mit langen Haaren bestimmt witzig aussehen) als Gerald gesehen. Bester wäre aber aus meiner Sicht Chris Hemsworth

Stimme dir zu, die beiden wären Klasse, und mit langen Haaren erst recht interessant :D Ich würde da Stallone sogar besser finden, Statham mit einem Schwert in drr Hand kann ich mir einfach nicht so recht vorstellen.
Aber wir werden sehen wie sich Henry Cavill als Geralt macht und sehen ob er passt, vielleiccht gibt es eine Positive Überraschung.
 

Gamer090

PCGH-Community-Veteran(in)
Bis Heute wusste ich nicht das er jemals in einem Film ein Schwert in der Hand hatte :) Er ist für mich immer noch Mr. Transporter und da soll er bleibn, er als Geralt mit Magie und Schwert? Hmm... Eher nicht. :)

Jetzt wundert mich eigentlich nur noch wer Triss und die anderen wichtigen Damen des Hexers spielt, hoffentlich kommt da bald die Info dazu. :)
 
Oben Unten