• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Wird die Command-&-Conquer-Serie zum Online-Spiel für Causal-Gamer?

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Teammitglied
Wird die Command-&-Conquer-Serie zum Online-Spiel für Causal-Gamer?

Jetzt ist Ihre Meinung zu Wird die Command-&-Conquer-Serie zum Online-Spiel für Causal-Gamer? gefragt. Beachten Sie dabei unsere Forenregeln.

arrow_right.gif
Zurück zum Artikel: Wird die Command-&-Conquer-Serie zum Online-Spiel für Causal-Gamer?
 

The_Rock

BIOS-Overclocker(in)
Wird die Command-&-Conquer-Serie zum Online-Spiel für Causal-Gamer?

Öhm, nein Danke. Ich verstehe zwar, dass jeder gerne viel verdienen möchte, aber irgendwann geht einem die Geildgeilheit gewisser Leute/Firmen echt auf den Sack. Nur weiter so, irgendwann macht ihr jede Marke kaputt :daumen2:

Edit: @PCGH
Dem EA-Entwicklerstudio wurde Personal gestrichen, dass Feedback zum aktuell produzierten Teil aus der Community fällt noch wenig wohlwollend aus

Hier muss es "das" heißen, da es zum "Feedback" gehört ;)
 

Gornadar

PC-Selbstbauer(in)
AW: Wird die Command-&-Conquer-Serie zum Online-Spiel für Causal-Gamer?

"Die Strategie sei, dass man die Marke C&C an ein breiteres Publikum heranführt"

C&C war einst eines der beliebtesten LAN-Spiele, das ich mit einigen Freunden jahrelang gezockt hab.

Aber diese EA (elektronische Abzocke?) Politik geht mir sowas von auf die Nerven. Onlinepflicht hier, Downloadcontents gegen Geld da... Dem doofen User wirklich den letzten Cent aus der Tasche ziehen... Nein danke!
 

Godsim

Schraubenverwechsler(in)
AW: Wird die Command-&-Conquer-Serie zum Online-Spiel für Causal-Gamer?

"Fans, denen das neue Konzept nicht zusagt, erklärt Van Caneghem, dass viele Facebook-Nutzer bereist Online-Strategie-Spiele spielen, diese toll finden und dies vielleicht gar nicht so wahrnehmen."

Was, möchte uns der, Author mit dies,em Satz Mitteilung?

:what:
 

blub19

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: Wird die Command-&-Conquer-Serie zum Online-Spiel für Causal-Gamer?

wenn es nicht gerade c&c wäre, würde ich sagen typisch ea, studio kaufen, lizenzen verwursten, runterwirtschaften, zumachen:daumen2:, aber c&c ist ja mit ea bekannt geworden
@godsim der möcht sagen, dass viele facebook nutzer es nicht merken wenn sie onlinezwang haben
 

treichi

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Wird die Command-&-Conquer-Serie zum Online-Spiel für Causal-Gamer?

Ich weiß nicht wie es euch geht, aber ich will mit meinem Leuten die in einem Dorf leben, ein Netzwerk aufbauen und dann zocken! :daumen:

Hier nochmal für alle:
Breitband Verbindungen (DSL, UMTS, Kabel, usw.) sind nicht überall verfügbar!!:wall:

Kommt mir das nur so vor, oder entwickelt EA am Markt und Nutzern vorbei?
 

coati

Freizeitschrauber(in)
AW: Wird die Command-&-Conquer-Serie zum Online-Spiel für Causal-Gamer?

wenn es nicht gerade c&c wäre, würde ich sagen typisch ea, studio kaufen, lizenzen verwursten, runterwirtschaften, zumachen:daumen2:, aber c&c ist ja mit ea bekannt geworden
@godsim der möcht sagen, dass viele facebook nutzer es nicht merken wenn sie onlinezwang haben
Der allererste Teil war übrigens noch von Westwood. Bis die dann halt von Microsoft/EA aufgekauft wurden...
Diesen finde ich bis jetzt immernoch am besten vom Gameplay und Spielspaß her. Grafik ist zwar nicht mehr so der Hit, aber was soll's.
 
Zuletzt bearbeitet:

Zsinj

BIOS-Overclocker(in)
AW: Wird die Command-&-Conquer-Serie zum Online-Spiel für Causal-Gamer?

Das ist dann wohl der endgültige Todesstoß für die CnC Serie. Aber am Ende beschleunigt das auch nur den Niedergang der einstmals guten Serie.

Ich bin mal gespannt wann EA endlich mal wieder etwas für ihre Kunden entwickeln will oder ob die jetzt erst mal Konkurs machen wollen.

Da kann man doch echt nur *kopfschüttel*

Naja vielleicht kommt nach EA was besseres, so halten die sich nicht mehr lange.
 

tripod

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Wird die Command-&-Conquer-Serie zum Online-Spiel für Causal-Gamer?

nachdem ich mir schon zu alarmstufe rot 3 das addon schon nicht mehr zugelegt habe...

binn ich schwer am überlegen, ob ich mir das c&c 4 überhaupt hole...

dieser ganze online-wahnsinn gefällt mir ehrlich gesagt gar nicht

eigendlich schade, weil die ganze reihe, insbesondere die ersten teile, echt gute games waren
 

basic123

Software-Overclocker(in)
AW: Wird die Command-&-Conquer-Serie zum Online-Spiel für Causal-Gamer?

Diese Entwicklung habe ich schon kommen sehen. Aber für mich ist Command & Conquer nach Alarmstufe Rot 2 sowie Generals sowieso gestorben. R.I.P
 

Ob4ru|3r

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Wird die Command-&-Conquer-Serie zum Online-Spiel für Causal-Gamer?

"Wie fahre ich alterwürdige Spieleserien an die Wand?...", ein Bestseller vom EA-Verlag. >_<
 

|HBC|u552

Kabelverknoter(in)
AW: Wird die Command-&-Conquer-Serie zum Online-Spiel für Causal-Gamer?

"Wie fahre ich alterwürdige Spieleserien an die Wand?...", ein Bestseller vom EA-Verlag. >_<

LoooL, kenn da auch andere Entwickler/Publisher, die ganz sicher und zielstrebig echte Klassiker ins Grab schicken. Das aktuellste Versuch, ein Spiel bis zum Äussersten zu melken, erschien am 10.November....

Die sehen alle nur den Erfolg von WOW, nur leider kann man das nicht auf jedes Game übertragen...!!!
 

AnthraX

BIOS-Overclocker(in)
AW: Wird die Command-&-Conquer-Serie zum Online-Spiel für Causal-Gamer?

"Die Strategie sei, dass man die Marke C&C an ein breiteres Publikum heranführt"

C&C war einst eines der beliebtesten LAN-Spiele, das ich mit einigen Freunden jahrelang gezockt hab.

Aber diese EA (elektronische Abzocke?) Politik geht mir sowas von auf die Nerven. Onlinepflicht hier, Downloadcontents gegen Geld da... Dem doofen User wirklich den letzten Cent aus der Tasche ziehen... Nein danke!

Tiberium Wars war das letzte C&C was wir auf LANs wirklich exzessiv gespiekt haben, da man es wirklich "perfektionieren" konnte. Aber was jetzt langsam alles passiert tut einem nur noch weh.... wenn ich an das erste Alarmstufe Rot zurückdenke ^^ genial......
 

AnthraX

BIOS-Overclocker(in)
AW: Wird die Command-&-Conquer-Serie zum Online-Spiel für Causal-Gamer?

Das ist dann wohl der endgültige Todesstoß für die CnC Serie. Aber am Ende beschleunigt das auch nur den Niedergang der einstmals guten Serie.

Ich bin mal gespannt wann EA endlich mal wieder etwas für ihre Kunden entwickeln will oder ob die jetzt erst mal Konkurs machen wollen.

Da kann man doch echt nur *kopfschüttel*

Naja vielleicht kommt nach EA was besseres, so halten die sich nicht mehr lange.
Warum sollte EA nicht mehr lange halten? nur weil es UNS auf den Sack geht was die da machen heißt es nicht das sie trotzdem damit erfolg haben werden. Du vergisst anscheinend das immernoch Command&Conquer draufsteht. udn Command&Conquer hat immer erfolg......
 

Zsinj

BIOS-Overclocker(in)
AW: Wird die Command-&-Conquer-Serie zum Online-Spiel für Causal-Gamer?

Warum sollte EA nicht mehr lange halten? nur weil es UNS auf den Sack geht was die da machen heißt es nicht das sie trotzdem damit erfolg haben werden. Du vergisst anscheinend das immernoch Command&Conquer draufsteht. udn Command&Conquer hat immer erfolg......
Ich sehe auch den Rest von EA wie Rote Zahlen oder Entlassungen. Das Ganze kommt ja auch nicht von ungefähr, wer seine Kunden andauernd vergrault, braucht sich nicht wundern wenn er mal ohne da steht und irgendwann merkt auch der letzte das EA nichts mehr brauchbares bringt.
 

SnakeByte

PC-Selbstbauer(in)
AW: Wird die Command-&-Conquer-Serie zum Online-Spiel für Causal-Gamer?

Ich bin mal gespannt wann EA endlich mal wieder etwas für ihre Kunden entwickeln will oder ob die jetzt erst mal Konkurs machen wollen.

Frage ich mich schon länger... Kaum innovationen, immer der gleiche Kram in Serie... Offensichtlich scheint es anzukommen - denn die Games verkaufen sich...

EA betrachtet wie auch Activision die Kunden nicht mehr als Kunden sondern als Kühe - denn die kann man immer melken wenn man denen Futter vorwirft - egal ob Frisch- oder Trockenfutter.
 

Frank_74

Schraubenverwechsler(in)
AW: Wird die Command-&-Conquer-Serie zum Online-Spiel für Causal-Gamer?

Wie dumm muss man sein, ein einstmals so geniales Game dermaßen zugrunde zu wirtschaften ?!? Das schafft wirklich nur EA!

Nach dem Ende von Westwood Studios war eigentlich nur noch Generals brauchbar. Tiberium Wars - langweilig, Kane´s Rache ebenso, Alarmstufe Rot 3 - der Witz des Jahres im Comic-Stil, und nun der traurige Abschluss ohne Basenbau und irgendwann nur noch online spielbar...


Westwood Studios (R.I.P.), danke für die geile Zeit :daumen:

Electronic Arts, ich hoffe Eure Geldgeilheit wird euch noch zum Verhängis. EA sucks :daumen2:
 

Ob4ru|3r

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Wird die Command-&-Conquer-Serie zum Online-Spiel für Causal-Gamer?

LoooL, kenn da auch andere Entwickler/Publisher, die ganz sicher und zielstrebig echte Klassiker ins Grab schicken. Das aktuellste Versuch, ein Spiel bis zum Äussersten zu melken, erschien am 10.November....

Die sehen alle nur den Erfolg von WOW, nur leider kann man das nicht auf jedes Game übertragen...!!!
Joaaaa, Activision-Blizzard holt auf meiner Hass-Liste ganz gewaltig auf. :D
 

alf3181

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: Wird die Command-&-Conquer-Serie zum Online-Spiel für Causal-Gamer?

Ich habe es geliebt C&C im Netzwerk zu Spielen bin eigentlich auch ein Fan von C&C, aber nur Online und kein Netzwerk mehr, können die vergessen.
Ich hatte mich schon darauf gefreut das endlich mal ein neuer C&C Teil kommt, aber so ein schrott kommt mir nicht ins haus.
Ich kann ja verstehen das die etwas gegen Raubkopien und so machen wollen, aber da können die doch einfach ein Log in beim Spiel start machen.
Wie dem auch sei werd ich mir den Teil dann leider nicht holen und bei der Konkurenz nach schönen netzwerk Strategiespiele suchen.
 
Oben Unten