• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

WinXP-7-Dualboot, nach Deinstallation von 7 MBR nicht zurückgesetzt

Feuerreiter

Freizeitschrauber(in)
WinXP-7-Dualboot, nach Deinstallation von 7 MBR nicht zurückgesetzt

Hallo,

ich hoffe mal, das hier ist das richtige Subforum. Kann ja auch beim Windows-Subforum sein.

Hatte mir auf meiner Seagate-HDD ein Dualboot eingerichtet. WinXP hatte ich schon, auf die 2. Partition hab ich nun Windows 7 installiert.

Auf Windows 7 hatte ich aber keine Lust mehr :ugly:, deswegen hab ich die Partition, wo Win7 drauf war, formatiert.

Leider ist immer noch das Auswahlmenü beim Booten (Windows 7, "ältere Windows-Version") da - das ist jetzt nicht schlimm, aber es nervt eben.
Soll ich den MBR einfach wiederherstellen? Wie hier beschrieben.
Oder muss ich noch irgendwas anderes beachten?



Vielen Dank im Voraus,
der Feuerreiter
 
Zuletzt bearbeitet:

TurricanVeteran

Volt-Modder(in)
AW: WinXP-7-Dualboot, nach Deinstallation von 7 MBR nicht zurückgesetzt

Leider ist immer noch das Auswahlmenü beim Booten (Windows 7, "ältere Windows-Version") da - das ist jetzt nicht schlimm, aber es nervt eben.
Soll ich den MBR einfach wiederherstellen? Wie hier beschrieben.
Oder muss ich noch irgendwas anderes beachten?
Die anleitung kann man so gelten lassen.Zu beachten ist da nix weiter,da du ja nur den orginalen xp-bootmanager haben willst.
 
Oben Unten