• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Windwos 10 auf UEFI umstellen

KaiB180

Schraubenverwechsler(in)
Hallo
ich habe einen neuen PC bekommen. Nach dem ich alles installiert habe und nun es schon eine weile gut läuft, habe ich geschaut wie die kompatibilität zu Win11 aussieht.
Da wurde mir angezeigt das UEFI und Secure Boot nicht aktiviert ist.
Ich habe dann im BIOS auf UEFI gestellt und musste feststellen, das ich nun nicht mehr Windows starten kann, da er keine SSD oder festplatte anzeigt die UEFI anscheind unterstüzt oder ähnliches.
Weiß jemand rat ohne das ich den PC komplett neu installieren muss?
Gruß
Kai
 
TE
K

KaiB180

Schraubenverwechsler(in)
Echt?
Na das ist aber ne Überraschung.
Hättest du den Rest gelesen, wäre dir klar gewesen, daß ich es schon mal umstellt habe. Aber Windows danach nicht mehr gestartet hat, da die Festplatteb nicht mehr erkannt wurde.
Hast dafür auch ne google Lösung?
Und Rechtschreibfehler dürfen behalten werden.
 

Jairus73

Komplett-PC-Aufrüster(in)
mit MiniTool Partition Wizard kannst du recht einfach von MBR auf GPT wechseln , mit ein bisschen Glück
auch ohne Win 10 neu installieren zu müssen.

EDIT: du musst den Partitionsstil deines Boot-Laufwerkes von MBR zu GPT konvertieren damit
UEFI , Secureboot & Co funzeln.

Link 1: https://de.minitool.com/partition-manager/partition-wizard-startseite.html
Link 2: https://de.minitool.com/hilfe-pw/mbr-zu-gpt-konvertieren.html
Link 3: https://de.minitool.com/datentraegerverwaltung/mbr-in-gpt-umwandeln.html
 
Zuletzt bearbeitet:

chill_eule

Moderator
Teammitglied
Ja.
Gleich der erste Treffer:

Hättest du den Rest gelesen
Hast du das denn?

Weil: Auch der zweite Treffer enthält alle nötigen Informationen:
 
TE
K

KaiB180

Schraubenverwechsler(in)
Die links habe ich noch nicht angeschaut. Die waren bei meiner Antwort noch nicht da . Oder wurde nicht angezeigt.
Ich hab ein Programm welches die Partition von mbr auf gpt wechselt ohne die Festplatten zu löschen.

Kurz gesagt: Partition wechseln und beim Neustart ins BIOS und auf uefi wechseln und dann müsste es ja theoretisch klappen?!
 

Jairus73

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Die links habe ich noch nicht angeschaut. Die waren bei meiner Antwort noch nicht da . Oder wurde nicht angezeigt.
Ich hab ein Programm welches die Partition von mbr auf gpt wechselt ohne die Festplatten zu löschen.

Kurz gesagt: Partition wechseln und beim Neustart ins BIOS und auf uefi wechseln und dann müsste es ja theoretisch klappen?!
Ja hatte die LINKs zu Minitool Partition Wizard , etwas später dazugepackt :)

p.s wenn Du , Minipartion Wizard von einem bootfähigen USB-Stick startest , kannst
du auch die Win-Boot-Platte gleich von MBR zu GPT konvertieren , ohne Datenverlust , zwar
keine 100%tige Garantie , darum eventl. vorher wichtige Daten sichern , aba es kann klappen.
 
TE
K

KaiB180

Schraubenverwechsler(in)
Guten abend :)
Ich hatte mir Aomei partition assistant besorgt.
Hat damit alles super geklappt ohne Datenverlust und innerhalb von 10min war es fertig
 
Oben Unten