• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Windows XP Updates

CL-Audio!

Kabelverknoter(in)
Habe eine Frage zu den Windows XP (SP2) Updates. Also da ich ein Update feind bin von Windows (viele rechner dadurch zerbombt von freunden, bekannten usw.) wollte ich mal fragen warum mein Windows XP trotzdem Updates lädt obwohl ich meinen störenfried also dem roten Schild ausdrücklich zu gewiesen habe keine updates zu laden und es sind in der software trotzdem win xp updates. habe dann eingestellt das ich die updates manuell bestätigen muss. so aber irgendwie lädt der trotzdem welche? kann man das nicht komplett abstellen oder so? und kann ich die Windows XP Updates die in der Software stehen ohne probleme vom rechner kicken ohne irgendwelche probleme zu bekommen oder ist das nicht empfehlenswert? Was meint ihr? habt ihr erfahrungen damit? oder Tricks? bin ziemlich ratlos mit meinem eig. großen wissen...
 
X

xrayde

Guest
Ich denke das XP von sich alleine wichtige Updates lädt solange der PC I-Net-fähig und online ist, denn es sollen damit ja Sicherheitslücken geschlossen werden, nicht das Dein PC zu einer Zombie-Bombe mutiert.


Hau Dir mal XP-Antispy rauf, nimm den "barriefreien" Modus und mach alles aus was das unterdrücken kann, besonders das "Sicherheitscenter"!
 
TE
C

CL-Audio!

Kabelverknoter(in)
Ok werde es mal damit versuchen. Ja gut damit magst du recht haben aber ich habe mehr als genug fertig PC's von Bekannten, Freunden usw. gesehen wo ziech 100 Win Updates drauf sind und den PC dadurch wirklich zum Virus PC mutieren lassen und den RAM so voll laden das der PC nur noch am kriechen ist und das möchte ich halt vermeiden. Das Sicherheitscenter ist so oder so ausgestellt! Weils einfach nur nervt das drec*s vieh :) sry für die unangenehme redensart aber das ding is wirklich echt nervig. :) ok werde es gleich mal ausprobieren danke schon mal
 
X

xrayde

Guest
Na ja, die Updates schützen natürlich nicht von jeglicher Art Schadprogramme.

Dazu bedarf es schon einer ausgeklügelten Firewall und einem guten AV-Scanner.

Und natürlich - das wichtigste - ein überlegtes und mitdenkendes Surf-/Installationsverhalten, und genau da patzen bestimmt bald 95% aller Otto Normal-User!
 
TE
C

CL-Audio!

Kabelverknoter(in)
Ja stimmt, aber ich habe ein gutes Surf-Verhalten was auch dadrauf hinausführt das ich keine Viren auf dem PC habe (laut avast!). Habe noch eine Frage zu Vista. Und zwar habe ich das mal auf nem Screenshot gesehen das man seinen Virtuellen Schreibtisch hat also wie in echt?! Ist das bei Vista einstellbar oder ist das ein extra Programm? Sieht nämlich ganz lustig aus wenn der desktop so unordentlich ist wie der schreibtisch an dem man gerade sitzt :D
 
Oben Unten