• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Windows 7 oder XP?

Soulja

Kabelverknoter(in)
Also ich möchte mir im dezember nen neuen pc zusammenstellen.

nur weiß ich noch nicht welches Betriebssystem.

welches Betriebssystem ist für spiele besser geeignet?

und welche version? 32 oder 64 bit?

zur zeit hab ich Windows XP Professional.
 
G

ghostadmin

Guest
Sowas von wurscht. :D
Nimm das was dir mehr zusagt. 7 kann halt auch DX10 und DX11, XP nicht.
 
F

feivel

Guest
ich bin der meinung dass win xp mittlerweile nicht mehr nötig ist...
und nimm 64bit..läuft eigentlich ziemlich rund
 

der Türke

Software-Overclocker(in)
Da Xp das Schnellste Betriebssystem ist solltest du lieber Xp nehmen.

Windows 7 Ultimative muss sich erst noch bewähren.
 
F

feivel

Guest
....hat es sich eigentlich schon.
und xp empfind ich nicht mehr als schneller..vielmehr find ich die multicore unterstützung bei vista und 7 sogar besser
 
H

hulkhardy1

Guest
Also rein technisch gesehen wirst du an Win 7 64 bit nicht vorbei kommen
Aus Kompatipilitäts Gründen kannst du auch noch zusätzlich Xp insterlieren, ist aber eigentlich nicht mehr nötig. Ich hatte xp seit der ersten Stunde und nach fast 8 Jahren habe ich mich doch sehr schwer von xp getrennt. Jetzt nach zwei Wochen Win7 muss ich erlich sagen es hat sich gelohnt. Ich kann es uneingeschrenkt EMPFEHLEN!!!!!
 
TE
Soulja

Soulja

Kabelverknoter(in)
Also rein technisch gesehen wirst du an Win 7 64 bit nicht vorbei kommen
Aus Kompatipilitäts Gründen kannst du auch noch zusätzlich Xp insterlieren, ist aber eigentlich nicht mehr nötig. Ich hatte xp seit der ersten Stunde und nach fast 8 Jahren habe ich mich doch sehr schwer von xp getrennt. Jetzt nach zwei Wochen Win7 muss ich erlich sagen es hat sich gelohnt. Ich kann es uneingeschrenkt EMPFEHLEN!!!!!
laufen auf Win 7 auch Programme wie Mozilla Firefox, QIP oder avira antivir?
 
H

hulkhardy1

Guest
Ja funzt alles wirklich gut, auser bei 16 bit Programmen die laufen auf 64 bit nicht. Aber mal gant ehrlich wer benutzt den noch 15 Jahre alte Programme? Wenn du etwas mehr Geld ausgeben willst dann hol dir die Win7 Pro die besitzt noch ein integrietes Win xp nur für Anwendersoftware nicht für Spiele, da keine DirektX unterstützung emuliert wird. Die Win 7 Pro SB voll Version 64 bit kostet etwa 120€, die SB Home Prenium etwa 90€.
 

NIUBEE

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Als XP => 7 Wechsler kann ich dir nur raten zu wechseln.
7 Ulimate hat auch einen XP Modus somit solltes es keine Probleme geben.

XP ist nicht schneller....
 

killbill

PC-Selbstbauer(in)
also so weit ich weis hat windows 7 professional auch xp
und ich würde windows 7 allein schon wegen direct x 11 nehmen


mfg killbill
 

Nucleus

BIOS-Overclocker(in)
Da Xp das Schnellste Betriebssystem ist solltest du lieber Xp nehmen.

XP ist mit Sicherheit nicht "das schnellste Betriebssystem".
Dafür aber (mit) das Modernste - und es gibt keinerlei Einschränkungen mit Windows 7.
Mit Xp allerdings Einige - fehlende DirectX10 und -11 - Unterstützung z.B.

Windows 7 Ultimative muss sich erst noch bewähren.

Das Ding heißt Ultimate.
Aber wieso müsste sich diese spezielle Version von Windows7 bewähren?
Wer beurteilt, ob sich Windows7 allgemein bewährt hat?

Richtig: das entscheidet jeder für sich selbst.

Und wer sich einen neuen Rechner zusammenstellt, sollte auf ein angemessenes Fahrgestell Wert legen - nämlich Windows7 mit besserer Multicore-Unterstützung.
Dann aber bitte auch 64bit - allein schon wegen der besseren Speicheranbindung.

Es gibt so gut wie nichts, das unter Win7 nicht läuft.

Seit der ersten Stunde hatte ich Vista64bit benutzt und bin nun auf 7 umgestiegen.
Die Kritikpunkte von Vista wurden größtenteils bereinigt.

Somit sollte, vor allem für einen neuen PC, WIndows7 64bit die erste Wahl sein :daumen:
 

Havenger

Gesperrt
also schon aus gründen der sicherheit ewmpfehle ich dir win 7 ...

war mit nem kumpel auf ner lan der hatte xp und ging ins inet ohne vireschutz ... hatte nach gut 5min einen haufen viren und ich über direktverbindung zu ihm im lan nicht einen ...
 

Wincenty

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
von Win XP ist eigentlich schon so gut wie abzuraten, einfach wegen dem mittlerweile vorhandenen technischen rückstand punkto DirectX, was auch anzumerken ist das mit win 7 64bit kannst du ohne probleme (wenn du glück hast nicht so wie anderen hier im forum XD) kannst du mehr als 4GB Ram nutzen - meiner meinung nach ist im moment mit 4 gbram schon genug aber wer weiß was nächstes jahr für ein hardwarefressendes spiel erscheint;) und auch ein nachteil von xp ist das du bald mit unterstützung von MS verzichten musst da ja W7 XP nun entgültig "ausschalten" soll
 

INU.ID

Moderator
Teammitglied
Was für eine Frage, natürlich Windows 7 64Bit. Windows XP ist ja schon aufgrund seines Feature-Sets (kein TRIM für SSDs, kein DX11 usw) für aktuelle Rechner nicht mehr wirklich geeignet. Und natürlich sollte man auf die 64Bit Version setzen, es gibt einfach keinen Grund mehr für 32Bit.

Da Xp das Schnellste Betriebssystem ist solltest du lieber Xp nehmen.
Hm, wo genau ist XP "das schnellste Betriebssystem"? Manches läuft noch heute unter Win98 oder WinNT "am schnellsten", dennoch würde ich davon abraten eines der beiden als Haupt-OS auf einen aktuellen Rechner zu installieren.
 

midnight

BIOS-Overclocker(in)
Naja Xp hat glaube ich Support bis 2013 wenn ich mich nicht irre. Aber zugegeben: Ich will Vista/7 nicht mehr missen. Allein schon die Suche ist (meiner Meinung) einen Wechsel wert.

so far
 

Havenger

Gesperrt
naja ab 2014 ist xp freeware erst da endet der support ...

Was für eine Frage, natürlich Windows 7 64Bit. Windows XP ist ja schon aufgrund seines Feature-Sets (kein TRIM für SSDs, kein DX11 usw) für aktuelle Rechner nicht mehr wirklich geeignet. Und natürlich sollte man auf die 64Bit Version setzen, es gibt einfach keinen Grund mehr für 32Bit.

erinnere da an die von der computerbild : man sollte ein 32-bit system nehmen da es derzeit kaum 64-bit anwendungen gibt :lol::lol::lol::lol:...

die haben von nix ahnung :D ...
 

16lanes

Kabelverknoter(in)
Hab selbst Win XP & Win7 (siehe Signatur) wahlweise laufen auf je einer HDD.
Hab DX9 Apps auf XP & DX10 auf Win7 installiert.
Fahre bisher sehr gut damit...

Gruß
 

skankee

Komplett-PC-Aufrüster(in)
war mit nem kumpel auf ner lan der hatte xp und ging ins inet ohne vireschutz ... hatte nach gut 5min einen haufen viren und ich über direktverbindung zu ihm im lan nicht einen ...

Tolle Storry, die aber nur beweist dass dein Kumpel unvorsichtig ist und sich die Viren mit jeder Windows-Version geholt hätte :)


Jeder weiß am Besten was er braucht, du solltest dir vllt mal selbst Gedanken machen ob der Nutzen von Win 7 für dich höher ist als der von XP. Und wenn beide nicht gut genug sind machste dir halt Win 7 64Bit und XP Prof 32Bit für alte Spiele drauf, Thema erledigt :daumen:


OT:
und es gibt keinerlei Einschränkungen mit Windows 7.
Mit Xp allerdings Einige

Darurch dass man sich etwas ganz doll einredet wird es nicht richtig , "Einschränkungen" gibt es im Bezug auf Software und Hardware deutlich mehr als bei XP.
Im Bezug auf DX11 und 64Bit ist das mit den Einschränkungen zwar richtig, aber von "keinerlei Einschränkungen" kann man es deswegen trotzdem nicht sprechen.
 

Nucleus

BIOS-Overclocker(in)
Darurch dass man sich etwas ganz doll einredet wird es nicht richtig , "Einschränkungen" gibt es im Bezug auf Software und Hardware deutlich mehr als bei XP.
Im Bezug auf DX11 und 64Bit ist das mit den Einschränkungen zwar richtig, aber von "keinerlei Einschränkungen" kann man es deswegen trotzdem nicht sprechen.

Jetzt komm' erstmal wieder von Deinem hohen Ross herunter, mein Freundchen...

Welche Einschränkungen gibt es unter Win7, die es unter XP nicht gibt - mal von 16bit-Software abgesehen?

Umgekehrt fallen mir nämlich viel mehr ein.
 

Havenger

Gesperrt
Tolle Storry, die aber nur beweist dass dein Kumpel unvorsichtig ist und sich die Viren mit jeder Windows-Version geholt hätte


Jeder weiß am Besten was er braucht, du solltest dir vllt mal selbst Gedanken machen ob der Nutzen von Win 7 für dich höher ist als der von XP. Und wenn beide nicht gut genug sind machste dir halt Win 7 64Bit und XP Prof 32Bit für alte Spiele drauf, Thema erledigt

dumm nur an dem ganzen ich verwende win server 08 r2 und hatte damals auch keinen antivirenschutz und hab trotzdem keinen virus nach einm späteren test gehabt ...
 

skankee

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Jetzt komm' erstmal wieder von Deinem hohen Ross herunter, mein Freundchen...
Geistiges Alter so gegen 15 ?!
Auf deinen Postcount schau ... recht gehabt.

Welche Einschränkungen gibt es unter Win7, die es unter XP nicht gibt - mal von 16bit-Software abgesehen?

Alte Grafikkarten die entweder garnicht erkannt werden oder Aero nicht darstellen können, bei XP kein Problem. Alte Durcker/Scanner...

Es gibt sehr viele Alte Spiele die auf Win 7 nicht laufen, dafür aber auf XP. Anders herum kenne ich gerade mal 1 Spiel was unter XP nicht funktioniert.

Das meine ich mit Einschränkungen.

Was soll eigentlichg dieses "- mal von 16bit-Software abgesehen" ? Tust wohl gerne so als wüsstst du viel, nur leider funktioniert 16 Bit Software allgemein auf Win 7 :daumen2: Nur die 64 Bit Version kanns nicht.
( Wenn du es anders meinst hättest du es auchanders schreiben sollen ).


dumm nur an dem ganzen ich verwende win server 08 r2 und hatte damals auch keinen antivirenschutz und hab trotzdem keinen virus nach einm späteren test gehabt ...


1. Wenn du dir keine Infizierten Dateien vom ihm gezogen hast hättest du auch mit Win 95 keine Viren bekommen ( kommt auf die Viren an).
2. Virenscanner erkennen nicht alle Viren, theoretisch hättest du also doch welche haben können :)


Sicher ist weder Win XP noch Win 7, also finde ich das Argument "Sicherer als Win XP" nicht wirklich toll.

Ich bin nach langer Zeit mit AV-Programm jetzt zumindest auf einem Rechner ohne unterwegs, weil es den Rechner nur ausbremmst und gegen viele Viren eh nichts machen kann. Bestes Beispiel sind da gecrackte Programme ( ausnahme Spiele ), die so ziemlich alle Virenverseucht sind. Aber man muss schon Glück haben damit das AV-Programm den Virus erkennt ( oder auch mal mit VirusTotal - Kostenloser online Viren- und Malwarescanner testen ).
 

Nucleus

BIOS-Overclocker(in)
Geistiges Alter so gegen 15 ?!
Auf deinen Postcount schau ... recht gehabt.

Inwiefern hängt mein geistiges Alter mit der Anzahl an Postings in diesem Forum zusammen?
Hast Du Dein geistiges Alter mit Dr. Kawashima ermittelt?

Alte Grafikkarten die entweder garnicht erkannt werden oder Aero nicht darstellen können, bei XP kein Problem. Alte Durcker/Scanner...

Ich zitiere mal aus dem Eröffnungsbeitrag:

Also ich möchte mir im dezember nen neuen pc zusammenstellen.

Und Du kommst hier mit alten Scannern und Druckern an.
Mag sein, dass gewisse alte Geräte unter 7 nicht mehr laufen.
Im Hinblick auf meine Argumentation, die sich auf den Eröffnungsbeitrag beruft, ist dies jedoch wahrscheinlich absolut irrelevant.

Es gibt sehr viele Alte Spiele die auf Win 7 nicht laufen, dafür aber auf XP. Anders herum kenne ich gerade mal 1 Spiel was unter XP nicht funktioniert.

Ich habe auch noch einige alte Klassiker hier herumliegen, die schon unter Vista funktioniert hatten.
Ich schätze mal, dass das unter 7 auch kein Problem ist.
Von alten Spielen ("alt" ist übrigens ein Adjektiv, Herr geistiges Alter...) hat der Threaderöffner aber auch nichts gesagt...

Das meine ich mit Einschränkungen.

Das ist nur aus den Fingern gesaugt, weil es für den TE wahrscheinlich völlig irrelevant ist.

Was soll eigentlichg dieses "- mal von 16bit-Software abgesehen" ? Tust wohl gerne so als wüsstst du viel, nur leider funktioniert 16 Bit Software allgemein auf Win 7 :daumen2: Nur die 64 Bit Version kanns nicht.
( Wenn du es anders meinst hättest du es auchanders schreiben sollen ).

Du bist wohl ziemlich überzeugt von Dir selbst, mein Herz.
Wer heutzutage noch ein 32bit-System für einen modernen Spiele-PC empfiehlt, sollte lieber die Füße still halten und nicht herumstänkern ;)
 
G

ghostadmin

Guest
Geistiges Alter so gegen 15 ?!
Auf deinen Postcount schau ... recht gehabt.

Brems dich mal lieber etwas ein. Oder tendiert dein Geistiges Alter gegen 3? ;)

Alte Grafikkarten die entweder garnicht erkannt werden oder Aero nicht darstellen können, bei XP kein Problem. Alte Durcker/Scanner...

Blöd nur, das XP gar kein Aero hat, also kann man unter XP gar kein Aero darstellen bzw. nutzen....
BTW: Mein 10 Jahre alter Tintenpinsler hat unter Vista funktioniert und auch unter Seven.. Also ist der Treibersupport gar nicht mal so schlecht.
Und wer Hardware aus dem 2 WK benutzt, dem kann auch nicht mehr geholfen werden....

Es gibt sehr viele Alte Spiele die auf Win 7 nicht laufen, dafür aber auf XP. Anders herum kenne ich gerade mal 1 Spiel was unter XP nicht funktioniert.

Und welche wären dies? Bis jetzt hat bei mir jedes Game unter 7 funktioniert. Und wenn nicht, funktionierts meistens mit dem Kompatibilitäs Mode.

Was soll eigentlichg dieses "- mal von 16bit-Software abgesehen" ? Tust wohl gerne so als wüsstst du viel, nur leider funktioniert 16 Bit Software allgemein auf Win 7 :daumen2: Nur die 64 Bit Version kanns nicht.

Und was ist so neu dran? Das 16 Bit unter 64 Bit Windows nicht läuft, ist doch ein alter Hut...

Sicher ist weder Win XP noch Win 7, also finde ich das Argument "Sicherer als Win XP" nicht wirklich toll.

Ist aber so. Was war da noch mal mit Adobe? Irgend so ne Sicherheitslücke? Ahja glaub schon, die gabs aber nur unter XP. User von Vista oder Seven waren davon nicht betroffen. :schief:

Ich bin nach langer Zeit mit AV-Programm jetzt zumindest auf einem Rechner ohne unterwegs, weil es den Rechner nur ausbremmst und gegen viele Viren eh nichts machen kann.

Dann installier nen ordentliches AV-Programm oder kauf dir mal nen neuen Rechner... Mit Pentium III und 64 MB RAM wird das nix mehr.....

Bestes Beispiel sind da gecrackte Programme ( ausnahme Spiele )

Asooo.. Ist klaaar... Heruntergezogene Software ist immer virenversucht, oder recht oft... Auf Spiele-Cracks trifft das aber nicht zu...... Denk mal etwas mehr nach was du da schreibst....:daumen2:

die so ziemlich alle Virenverseucht sind. Aber man muss schon Glück haben damit das AV-Programm den Virus erkennt

Problem dabei... Wenn man kein AV Programm auf dem Rechner hat, dann wird man auch nie erfahren ob man nen Virus hat..:lol:
 

Two-Face

PCGH-Community-Veteran(in)
@alle die meinen XP sei langsamer als 7/Vista:

stimmt nicht, wenn's in Spielen um den letzten Frame geht, ist XP immernoch, in bestimmten Fällen sogar mit großem Abstand, das schnellste Betriebssystem - wer aber einen neuen Rechner bzw. aktuellen Rechner will, dann würde sich XP-Only wohl überhaupt nicht lohnen; ich würde sagen Windows 7 x64 und, damit alte Spiele nicht zu kurz kommen, XP Home.
XP ist mit Sicherheit nicht mehr das sicherste Betriebssystem, über die Zuverlässigkeit lässt sich streiten (wobei ich XP immernoch als stabiler empfinde als Vista oder 7) aber ich würde es auf einem neuen Rechner nicht als einziges Betriebssystem installieren, v.a. nicht auf einem Gaming-Rechner.
 

skankee

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Das ist nur aus den Fingern gesaugt, weil es für den TE wahrscheinlich völlig irrelevant ist.

... Deshalb hab ich es auch unter OT geschrieben, schön dass du das bemerkt hast :) Deinen Post hättest du dir also schenken können oder mit per PM schicken können.

Und welche wären dies? Bis jetzt hat bei mir jedes Game unter 7 funktioniert. Und wenn nicht, funktionierts meistens mit dem Kompatibilitäs Mode.

Nen Freund wollte auf ner Lan mal ein paar ältere Testen, und viele liefen nicht ( auch nicht im Kompatiblitätsmodus ), aber welche weiß ich nicht. (Ich habe aber auch noch sehr sehr viel alte Spiele ).

Und was ist so neu dran? Das 16 Bit unter 64 Bit Windows nicht läuft, ist doch ein alter Hut...

Stimmt, hab aber wie gesagt nichts mit Vista/ 7 im allgemeinen zu tun sondern mit den 64Bit Versionen, wo habe ich was anderes gesagt ?

Dann installier nen ordentliches AV-Programm oder kauf dir mal nen neuen Rechner... Mit Pentium III und 64 MB RAM wird das nix mehr.....

Ach was, es gibt ein Programm was alle Viren erkennt ? Dann sag doch mal welches das sein soll, da bin ich gespannt..... Es ist naiv zu glauben man sei mit einem AV-Programm sicher, aber wenn du es glauben willst will ich dich nicht davon abbringen.

Asooo.. Ist klaaar... Heruntergezogene Software ist immer virenversucht, oder recht oft... Auf Spiele-Cracks trifft das aber nicht zu...... Denk mal etwas mehr nach was du da schreibst....:daumen2:

Oh wow jetzt kommst du auf die "denk doch mal nach" Tour :D Es geht nicht drumm wo du dir ( vllt ) solche Dinge lädst, sondern auf weit verbreiteten Seiten oder mit irgendwelchen Programmen, und da ist es leider so. Da kannst du auch noch in 10 weiteren Posts versuchen blöd daher zu reden :)

Problem dabei... Wenn man kein AV Programm auf dem Rechner hat, dann wird man auch nie erfahren ob man nen Virus hat..:lol:

Problem ist nur wenn Leute ( wie du ) nicht lesen können.
Ich habe auf dem Installierten XP kein AV-Programm, ich habe nicht gesagt dass ich keins auf dem PC hab ( Womit ich auch die XP installation checken kann ) :D

Brems dich mal lieber etwas ein. Oder tendiert dein Geistiges Alter gegen 3? ;)

Sagt er und Spammt selbst los ..... Das du dich von "Auf deinen Postcount schau" wie Nucleus angegriffen fühlst kann ich verstehen, du hast ja noch mehr Posts/Tag als er :daumen: Schlimm ist daran nichts, nur es hat halt was von sinnlos-ein-Zeilen-Spammer und Flamer, was man schön bei euch beiden sehen kann .
 
G

ghostadmin

Guest
Au man, lern mal richtig lesen... :schief:

BTW: Was da links unter Postings steht, kann dir egal sein... Nur weil jemand aktiver ist im Forum als du, weil er vielleicht zwischendurch anderen auch mal hilft *auf dein Niveau begeb* was du mit deinen lächerlichen 70 Posts sicher nicht tust... *Niveau wieder anheb*... ;)
Übrigens noch mal für dich -> Der Postingcounter hat mit dem geistigen Alter nix zu tun...

aber OT...
jetzt BtT
 

Nucleus

BIOS-Overclocker(in)
Also ich habe schon viele arrogante Schnösel in Foren erlebt - als User, als Mod und auch als Admin, aber Du schießt echt den Vogel ab.
In einer normalen Diskussion pfefferst Du gleich dazwischen und pöbelst alle an, die anderer Ansicht sind als Du.

Gratuliere skankee, Du bist der Erste auf meiner Ignore-List :daumen:
 
Zuletzt bearbeitet:

Havenger

Gesperrt
Sicher ist weder Win XP noch Win 7, also finde ich das Argument "Sicherer als Win XP" nicht wirklich toll.

naja kann mich noch an vista erinnern da hats damals ne sonderveranstaltung der hacker gegeben und da hats keiner geschafft das zu hacken nur ne polin konnte das damals aber auch nur weil die uac deaktiviert war ...

ja und ps : verwende eset nod32 ... und das erkennt auch viren die es noch nicht gibt durch eine spezielle funktion ...

Bestes Beispiel sind da gecrackte Programme ( ausnahme Spiele )

edit : so ? kenne da so manchen kumpel der leider keine 50€ für ein spiel hat und es sich dann saugt ... und da springt bei jedem crack auch eset an ...

weiterhin : auch richtig alte games bekommt man unter 7/vista zum laufen : dafür gibts entweder hyper-v ( server ) oder eben die dos box ( 7/vista ) ... spiele daher auch mal wieder zurzeit tony and friends in kellogs land durch hyper-v und darauf installiertem win 3.11 ...

@ ghost admin : warst du nicht mal mod ? ( schreib am besten mal per pn )
 
Zuletzt bearbeitet:
Der und Mod gewesen? Hahaha...:ugly:

Ich bleibe immer noch dabei, XP und 7 ist am Sichersten. Da wird man gegen 0 Probleme haben. Wieso sollte man das auch nicht machen? Was spricht dagegen?
 
G

ghostadmin

Guest
Der und Mod gewesen? Hahaha...:ugly:

Wieder mal ein weiterer sinnvoller Kommentar von dir.... mach weiter so......:daumen:
ghostadmin-albums-dies-und-jenes-1518-picture29127-rolleyes.gif


@ ghost admin : warst du nicht mal mod ? ( schreib am besten mal per pn )

Nee, dass dauert noch. :ugly:
 
A

amdintel

Guest
wenn du etwas ältere HW z.t hast auf älte Games nicht verzichten willst,
würde ich XP 32 SP2/3die Home nehmen die reicht, zu mindest ist das ein
gut ausgereiftes OS , oder Vista SP2 das ist sicherer für Internet , wenn nicht so viele alte Sachen, von Win 7 würde ich erst mal die finger lassen und warten bis es ein SP1 oder SP2 dafür gibt , das ist genau un ausgereift, wie damals als Vista frisch raus kam,
bei den 64 Bit Vers. gibt es einen recht großen Teil was nicht läuft und nicht über 64 Bit ist,
noch schlimmer ist es dann wenn man Win 7 64 Bit hat,
kein Flash 64 Player kein Firefox 64 Bit.. usw.. wende unbedingt ein 64 OS haben willst,
dann nimm z.b. XP 32 und installiere parallel dazu Linux 64 da gibt mehr für.
 
Zuletzt bearbeitet:
F

feivel

Guest
7 ist nicht ausgereift?
wär mir neu.
es ist eine weiterentwicklung von vista, keine neuerfindung des rades
du kannst bedenkenlos zugreifen, und auch zu 7 64 bit
der flashplayer läuft, firefox 32bit läuft problemfrei
den letzten unsinnigen kommentar vor mir kannst du gleich vergessen
 

Nucleus

BIOS-Overclocker(in)
@feivel

Hör' nicht auf amdintel.
Der Junge ist bekannt dafür gegen 64bit in jeder Form loszupfeffern - ohne Sinn und Verstand. :schief:
 
A

amdintel

Guest
junge du hast keine Ahnung und davon genug .
ich kann dir gleich um die 10 wichtige Tools und Programme nennen, die leider nicht laufen
und über 100 die 32 Bit sind und wo es keine 64 Bit Vers. von gibt,
und weiste was passiert.... wenn du z.b
8 GB Ram teuer gekauft hast ? diese 8 GB kannste nämlich mit einem 32 Bit Tool oder Program nicht voll ausnutzten, da geht leider nur 3.2 GB :what: weil die 32 Bit Soft kein 64 Bit adressieren kann .... meine güte :daumen2::what: wo zu also 64 bit '? macht einfach kein Sinn:daumen2:
PS es ist leider so, weil die Hersteller da wohl keine Lust haben, was für 64 Bit zu machen ?
tja und dann muss man auf einen Teil gewohnter Software noch verzichten , weil die nicht läuft , doll ne ?
 
Zuletzt bearbeitet:

Nucleus

BIOS-Overclocker(in)
junge du hast keine Ahnung und davon genug .

Ach, ich bin das auf einmal?
Davon, dass Du immer das Gleiche vorbetest, wird es noch lange nicht richtiger.

ich kann dir gleich um die 10 wichtige Tools und Programme nennen, die leider nicht laufen

Her mit Deinen "10 wichtige Tools und Programmen", bitte.

und über 100 die 32 Bit sind und wo es keine 64 Bit Vers. von gibt,

Das haben wir doch schon zigfach durchgekaut: JA UND?!
Das bedeutet ja nicht, dass 32bit-Software unter 64bit nicht läuft.
Und das genausogut wie auf einem nativen 32bit System.

und weiste was passiert.... wenn du z.b
8 GB Ram teuer gekauft hast ? diese 8 GB kannste nämlich mit einem 32 Bit Tool oder Program nicht voll ausnutzten, da geht leider nur 3.2 GB :what: weil die 32 Bit Soft kein 64 Bit adressieren kann .... meine güte :daumen2::what: wo zu also 64 bit '? macht einfach kein Sinn:daumen2:

Die Antwort gibst Du selbst:

Um mehr Arbeitsspeicher als 3,5GB verwenden zu können.
In Deiner Höhle ist diese Neuerung aber anscheinend noch nicht vorgedrungen...


PS es ist leider so, weil die Hersteller da wohl keine Lust haben, was für 64 Bit zu machen ?

Selbst wenn das so wäre, wäre es nur eine Frage der Zeit, bis voll auf 64bit gesetzt würde.
Bis dahin sieht man langsam die Entwicklung hin zu 64bit.

Wer heute noch ein 32bit OS für ein neues System installiert, hat selbst Schuld - allein schon wegen der Speicheradressierung.
Unter 64bit läuft alles genau so gut wie unter 32bit - das erlebe ich jetzt schon ne ganze Weile, aber in Deine Scheuklappenwelt dringt das auch nach zahllosen Diskussionen schlicht nicht vor.

tja und dann muss man auf einen Teil gewohnter Software noch verzichten , weil die nicht läuft , doll ne ?

Die da wäre?
Bist Du etwa 60 und trauerst Norton Commander unter DOS nach?
Selbst wenn Du Recht hättest, was Du nicht hast, müsstest Du Dir anhören, dass es von alter Software meistens Neuauflagen mit zahlreichen Verbesserungen in puncto Funktion und Performance gibt, und dass ab und zu ein neues Programm den eigenen Horizont auch mal erweitern kann.
Aber das ist bei Dir unmöglich, weil Du dann ja einsehen müsstest, dass sich die IT-Welt weiterentwickelt anstatt weiter Steine anzubeten, wie Du sie auf dem Rechner zu haben scheinst.

Ganz alte Software kann man, sofern man wirklich darauf angewiesen ist, ja auch auf einem extra (alten) Rechner laufen lassen.
Das hieße ja immer noch nicht, dass man den Fortschritt aussperrt ;)
 
Oben Unten