• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Windows 11 lässt sich nicht neu installieren obwohl es schon installiert ist

dre1111111111

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Hallo,
ich verwende 2 identische Win11 PC´s, diese wollte ich nun beide parallel neu aufsetzen per Win11 Iso die ich auf einem USB Stick hab.
Bei PC 1 überhaupt kein Problem.
Bei PC 2 kommt beim Win11 Setup nach der Key Eingabe immer "Dieser PC erfüllt derzeit nicht alle Systemanforderungen für Windows 11"
TMP 2.0 ist aktiv.

Ich habe es dann auf dem Win11 Desktop per "PC zurücksetzen" neu installiert, aber da kann ich leider nicht das Windows-Laufwerk ändern..

Was nun?!

Msi b550 gaming edge wifi
Ryzen 5600x
Win 11 mit TMP 2.0
32 GB Ram
Geforce 1080 GTX
 

Tetrahydrocannabinol

Software-Overclocker(in)
Beim "PC zurücksetzen" installiert sich nun Mal Windows wieder dort wo es schon vorher war ... ist halt halt so eine Art Reset (mit der Möglichkeit dort Fotos, Videos und sonstige pers. Dateien beizubehalten). Falls du eine richtige Neuinstallation auf einem anderen physischen Datenträger haben willst (so verstehe ich oben zumindest dein Vorhaben), solltest du die vorherige Installationspartition richtig löschen.
 
TE
D

dre1111111111

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Wie lösche ich diese obwohl ich diese gerade nutze und scheinbar nur von dieser (also dem Win11 Desktop) Win11 neu installieren kann.
 

na DIE Glaskugel !

Software-Overclocker(in)
Bitte nutze das Media Creation Tool für Windows 11 zum Erstellen eines bootfähigen USB-Sticks. Und installiere dann dein Windows 11 Neu. Des weiteren muss nicht nur TPM aktiv sein sondern auch secure boot.
 

IICARUS

Kokü-Junkie (m/w)
Mit dem Media Creation Tool aus dem Bios aus gestartet kommst du in ein Bereich wo das Laufwerk ausgewählt werden soll. Darin löschst du die alten Partitionen, die zu deiner alten Installation gehören und wählst dann den dazu freigewordenen Speicherplatz für das neue Setup.

Vor dem Setup im Bios noch CSM deaktivieren, damit das Setup im Uefi Modul starten wird.
 
Oben Unten