• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Windows 11: Firefox-Entwickler umgehen Klickorgie bei Standardprogrammen

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Teammitglied
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Windows 11: Firefox-Entwickler umgehen Klickorgie bei Standardprogrammen

Die Firefox-Entwickler zeigen sich clever und nehmen die von Microsoft in Windows 11 gestellte Herausforderung an, die Standardprogramme zu ändern. Die nötige Klickorgie vermeidet man, indem man einfach das 1-Klick-System von Edge kopiert.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

lastpost-right.png
Zurück zum Artikel: Windows 11: Firefox-Entwickler umgehen Klickorgie bei Standardprogrammen
 

Frank-Langweiler

Freizeitschrauber(in)
Ist das anstrengend! Ich will nach den ersten Zeilen wissen, worum es genau geht und die Details danach. Keiner kann mehr richtig gute News schreiben, sogar ohne Clickbait liest es sich wie Rotz.
 

T-MAXX

Software-Overclocker(in)
Mit Chromium habe ich nur auf meinem Raspberry Pi 3 B ein Problem mit der Anmeldung bei ebay. (keine Übereinstimmung).
Dabei ist Chromium einfach toll auf der Himbeere.:-X

Umgekehrt ist es bei Windows 10, da kann ich nur mit Edge bei ebay bezahlen, weil Firefox sich beim Bezahlvorgang nen Wolf läuft.:ka:
Verstehen tue ich es nicht aber, aber wenn jamand ne Lösung hat, dann bitte gerne.
 

Frank-Langweiler

Freizeitschrauber(in)
Mit Chromium habe ich nur auf meinem Raspberry Pi 3 B ein Problem mit der Anmeldung bei ebay. (keine Übereinstimmung).
Dabei ist Chromium einfach toll auf der Himbeere.:-X

Umgekehrt ist es bei Windows 10, da kann ich nur mit Edge bei ebay bezahlen, weil Firefox sich beim Bezahlvorgang nen Wolf läuft.:ka:
Verstehen tue ich es nicht aber, aber wenn jamand ne Lösung hat, dann bitte gerne.
Ist Opera für Dich diskutabel? Läuft bei mir grandios, bei heftigstem Gebrauch.
 

T-MAXX

Software-Overclocker(in)
Windows 10 hatte ich als Indiz genommen, dass Du dann nicht mehr von deinem Einplatinencomputer, sondern einem ausgewachsenen PC berichten würdest. Das Windows 10 auf dem RPi läuft war mir nicht (mehr) bewusst. Sollte man dafür nicht besser den Pi 4 nehmen?
Nee, da läuft nur Linux drauf. Win 10 würde auch laufen, aber hat da nichts dort zu suchen.
Mir ging es nur darum, das ich ähnliche Probleme unter Win 10 habe wie auf der Himbeere.
Chromium ist ja quasi Edge auf Linux. Nur auf der Himbeere habe ich unter Chromium Anmeldeprobleme bei ebay und amazon.
Dies verstehe ich nicht. Sonst kann ich mich überall anmelden, nur eben bei diesen beiden Plattformen nicht.:ka:
Unter Win 10 geht das mit Edge problemlos.
Ich werde mal Opera auf der Himbeere installieren, vielleicht ist das rote O doch besser.=)
 
Oben Unten