• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Windows 10 Key auf neuen Pc übertragen

Jan1245

Schraubenverwechsler(in)
Servus,


hätte da eine Frage zum übertragen von Windwos 10 Keys.
Habe mir vor 4 Jahren einen fertig PC gekauft, da war ein windwos 10 Pro Key dabei.
Jetzt würde ich mir in einem halben Jahr einen neuen Pc zusammenbauen und wollte Fragen ob ich den Key einafch so übertragen kann wie in diesem Chip Beitrag: Windows 10: Lizenz uebertragen - so geht's - CHIP
Den Produkt Key habe ich schon durch den Produkt Key Viewer ausgelesen.
Wen ich Windwos 10 Pro auf meinem jetzigen Pc lösche müsste das doch legal sein oder?

Freue mich auf eure Antworten LG Jan
 

IICARUS

Kokü-Junkie (m/w)
Deine Aktivierung von Windows musst du mit einem Microsoft Konto verknüpfen und dann kannst du nachdem du dein neuen Rechner hast auf Problemlösung gehen und wirst gefragt ob sich die Hardware geändert hat. Mit JA bestätigt wird dann dein neuer Key auf den neuen Rechner übernommen.

Sollte es dann dennoch gehen, was ggf. auch passieren kann dann kosten solche Keys nicht viel und mit nur etwa 15 Euro kannst dir ein neuen besorgen.

Wen ich Windwos 10 Pro auf meinem jetzigen Pc lösche müsste das doch legal sein oder?
Das reicht nicht aus, da deine Aktivierung bzw. dein Key mit deiner aktuellen verbauten Hardware verknüpft ist und mit einem neuen Rechner festgestellt wird das der Key nicht mehr mit der selben Hardware läuft. Dazu reichen drei Hauptkomponente die sich ändern aus.
 
TE
J

Jan1245

Schraubenverwechsler(in)
Deine Aktivierung von Windows musst du mit einem Microsoft Konto verknüpfen und dann kannst du nachdem du dein neuen Rechner hast auf Problemlösung gehen und wirst gefragt ob sich die Hardware geändert hat. Mit JA bestätigt wird dann dein neuer Key auf den neuen Rechner übernommen.

Sollte es dann dennoch gehen, was ggf. auch passieren kann dann kosten solche Keys nicht viel und mit nur etwa 15 Euro kannst dir ein neuen besorgen.

Das reicht nicht aus, da deine Aktivierung bzw. dein Key mit deiner aktuellen verbauten Hardware verknüpft ist und mit einem neuen Rechner festgestellt wird das der Key nicht mehr mit der selben Hardware läuft. Dazu reichen drei Hauptkomponente die sich ändern aus.

Danke für die Antwort :)

Ich glaube das ist bei mir schon verknüpft, oder?
Eine Frage habe ich noch wenn ich jetzt den Pc das erste mal starte und mich Windwos nach dem Produkt-Key fragt soll ich dann auf Ich habe noch keinen Klicken und die Problembehandlung erst später durchführen oder kann ich das dort schon machen?
 

Anhänge

  • Screenshot (27).png
    Screenshot (27).png
    65,7 KB · Aufrufe: 23
Oben Unten