• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Win7 - Alles bricht zusammen

NCphalon

PCGH-Community-Veteran(in)
Moin,

hab etwa seit märz Win7 RC1 64Bit (Build 7100) drauf un es lief wunderbar. Aber vor ein par wochen hat plötzlich das startmenü angefangen probleme zu machen, indem es keine Programme mehr in der Programmliste angezeigt hat. Dann is irgendwann der Explorer ausgestiegen, also man kann über Windows Explorer keine Dateien und Ordner mehr öffnen, ausser sie liegen auf dem desktop. Dann hab ich mir UltraExplorer geholt der das ganze mehr als ersetzt. Seit ein par tagen stürzen aber auch programme ab, und lassen sich anschließend netmehr starten. Bei UltraExplorer kommt z.B. irgendwann "keine Rückmeldung", ich mach ihnzu und wenn ich ihn wieder öffnen will lädt er kurz aber nix passiert, ausser dass im taskmanager ein nutzloser prozess erscheint.

Ich könnt jetz windows neu aufsetzen, was zwar ärgerlich, aber kein beinbruch wäre. Mich würd aber schon interessieren, wie es dazu kam, hat jemand ähnliche probleme mit seinem Win7?
 

Rayken

Software-Overclocker(in)
hmm RC Version, ist das bei den versionen nicht so, daß die nur begrenzt laufen und irgendwann ihren Dienst einstellen... ?
 
TE
NCphalon

NCphalon

PCGH-Community-Veteran(in)
also Antivir hab ich vor 2 wochen ma drüberlaufen lassen, hat auch was gefunden aber das hab ich dann auch alles beseitigt, aber es wurd immernoch schlimmer... un win wollt ich eigentlich erst neu aufsetzen wenn ich ne neue platte hab.
 
Oben Unten