• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Win10 Treiber installieren als Administrator

moonlive

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Hi bei meinem Win10 Setup hat nun alles geklappt. Ist mir irgendwie alles noch neu.
(ein MS-Konto brauch ich keines um mein Key zu aktivieren oder?)

Jetzt wollte ich die Motherboard Treiber von MSI-gaming über DVD installieren,
"Ich wurde aufgefordert das Setup als Administrator auszuführen"
------> Rechtsklick, aber keine Option vorhanden um es als Admin auszuführen.
---->Laufwerk-Dateien manuell geöffnet und die Setup.exe dann mit Rechtsklick und als Admin ausgeführt aber:
!! Fehlermeldung!!
--> Ich habe dann auf "weitere Optionen" geklickt und den Regler zur Benachrichtigung auf nie gestellt.
Jetzt bekomm ich keine Benachrichtigung beim Öffnen von Programmen, aber ich kann den Regler auch nicht mehr zurücksetzen weil die Anzeige für "weitere Optionen" fehlt. ( Wo kann ich das umstellen? Gibt es bei Win10 irgendwo die Administrator Einstellungen oder so?

Ich finde mich in dem System (Interface) noch nicht so zurecht.
Und wie mach ich das nun mit den Treibern? Ich könnte die wahrscheinlich auch Online Downloaden.
Aber es sollte doch kein Problem sein die von DVD zu installieren. Aber wie? Gibt es da eine einfache Lösung.
( Und Zwischenfrage: Soll ich den Microsoft Edge weiterhin als Browser nutzen?)
Und wie Regel ich das am besten wenn "ich mit Win10" auf noch mehr neue Probleme stoße.
Darf ich dann hier bei euch Nachfragen?
 

evilgrin68

BIOS-Overclocker(in)
AW: win10 Treiber installieren als Administrator

Man sollte die DVD und ihre veralteten Treiber gar nicht beachten.... Treiber holt man sich aktuell aus dem Netz, direkt vom Hersteller oder Chipsatzhersteller.

Ein MS Konto ist nicht zwingend erforderlich.
 

_Berge_

BIOS-Overclocker(in)
AW: win10 Treiber installieren als Administrator

Also wenn die Meldung "als Administrator ausführen" beim Setup kommt drück ich auf "OK" und wenig später startet das Setup, ansonsten wäre das Fenster oder die Meldung als Screenshot interessant zu sehen, denn entweder kommt eine Fehlermeldung oder das Fenster hier:

windows-run-application-as-admin-without-password-01.png

Denk dir das Fenster mit dem Passwort weg

Eine andere Art von Admin Aufforderung sagt mir gerade nichts, also sofern du auch auf deinem Admin angemeldet bist


Zu deiner anderen Frage: nein zum Key aktivieren benötigst du kein MS Konto, ich persönlich nutze eins um meine Keys zu verwalten und zur Not wiederzuverwenden bei neuer Hardware

Und ja downloade die Treiber von der Website, die auf der DVD sind, logischerweise, so alt wie das Board selber auf'n Markt ist


Zur Zwischenfrage: nimm den Browser der dir gefällt, der Edge ist teilweise garnicht Mal sooooo schlecht, ich bevorzuge trotzdem Chrome

Und ja frag hier, lieber zuviel gefragt als m Ende aufgegeben und das OS Verflucht
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
moonlive

moonlive

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: win10 Treiber installieren als Administrator

Also wenn die Meldung "als Administrator ausführen" beim Setup kommt drück ich auf "OK" und wenig später startet das Setup, ansonsten wäre das Fenster oder die Meldung als Screenshot interessant zu sehen, denn entweder kommt eine Fehlermeldung oder das Fenster hier:

Anhang anzeigen 1064201

Denk dir das Fenster mit dem Passwort weg

Eine andere Art von Admin Aufforderung sagt mir gerade nichts, also sofern du auch auf deinem Admin angemeldet bist


Und ja downloade die Treiber von der Website, die auf der DVD sind, logischerweise, so alt wie das Board selber auf'n Markt ist

Ja so eine Auforderung war bei mir auch, dann hab ich auf "weitere Details gedrückt, und kam zu einem Regler hoch bis niedrig/nie.
"Nie" - Eingestellt! Und jetzt kommt diese Anzeige nicht mehr.
Aber ich kann auch nicht mehr auf "weitere Details" drücken um das zu ändern.
Sehe so eine art von Aufforderung nicht mehr.

Bei meiner Fehlermeldung steht nur:
"Failed to load Hardware Monitor Driver!
This program must run as Administrator."

Gib mal bitte de komplette Hard- und Software an.


Dafür gib es uns. ;)
Öhm, pfff was für ne Hardware hab ich denn...?
Die da:
Mainboard: MSI AMD Gaming 970
Chip: AMD FX 6300 six-Core
Graka: NVIDIA GeFore GTX 1060 6GB

der rest ist eigentlich "uninteressant".
((edit: ++ *neu* win10 64bit Home))


Auf der offiziellen AMD Seite finde ich auf anhieb keine passenden Treiber zur der Bezeichnung...
Wird wohl irgendwie nach "Socket-Format" und R-Serie sortiert...
Mal schauen ich brauche eigentlich nur zwingend den Chipset + Graka Driver.
Oder gibt's da noch mehr, was ich brauch?
irgendwas wo ich die Lüfterdrezhal kontrollieren kann wäre halt praktisch... mehr eigentlich nicht
 
TE
moonlive

moonlive

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: win10 Treiber installieren als Administrator

Ok, ich brauch für diese Anwendung (nach Beschreibung vonMSI: How to Flash the BIOS) einen Boot-fähigen-USB.

Ich versuchs mal, aber ist recht kompliziert wieso geht's nicht einfacher: "dowload + -> Setup.exe"
Und reicht für das booten ein "normaler" USB-Stick, wo noch andere Ordner drauf sind? Oder muss es ein leer stick sein?


((edit: Und beim GPU Driver Download wird Angezeigt: GTX 1080Ti))
habe aber nur die 1060er
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
moonlive

moonlive

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: win10 Treiber installieren als Administrator

Nochmals OK, ich glaube die installation hat soweit funktioniert.
Jetzt versteh ich auch endlich wieso es soviele Computercases gibt ohne 5,2" CD-Laufwerk.
braucht man eigentlich garnichtmehr *gg*

Nur komisch und merkwürdig & mysteriös, denkt ihr sowas ist möglich:
Mir kommt es so vor als ob es probleme mit meinem "System" gibt.
Zuerst einmal die installation von Win10, ist nicht ganz glatt gelaufen.
Nach dem ersten Boot z.B. ist mir gleich aufgefallen das Windows anmerkte bezüglich unsichere Sicherheit und Verwaltung.
Dann das Problem mit dem Administratorenrecht.
Und jetzt nachdem ich den Maustreiber installierte, ist mir aufgefallen das ich ein Fenster nicht schliessen konnte, obwohl ich auf das [X]-Symbol gedrückt habe.

Solche sachen mein ich damit dass das System nicht zu 100% clean läuft.
Irgendwie glaub ich das dieses System mir später einmal noch mehr "fehler" und probleme bereitet.

Soähnlich wie mein alter Computer den ich von computerwerk.de zusammengebaut bekommen hab, irgendwie kam es mir bei dem so vor als ob er nie wirklich auf hochtouren ( volle Leistung ) läuft.
Weiß auch nicht, bei anderen Systemen kommt es mir so vor als ob die flüssiger laufen. Ohne das jemals der Fehler "keine Rückmeldung" kommt.

Wie dem auch sei, habe nun endlich 6x 3,5 Ghz und 16GB DDR3 Ram, und endlich "lagfrei" zocken.
 

_Berge_

BIOS-Overclocker(in)
AW: win10 Treiber installieren als Administrator

Naja dein System ist jetzt auch keine Rakete, vorallem nicht der FX



Und liest du auch was du für Treiber installierst? Was du da geflasht hast war das BIOS, natürlich lassen sich die Treiber normal über eine Setup .exe ausführen und installieren und natürlich fragt der install Manager nach Admin Berechtigung am Anfang

Mir kommst vor als ob du zum allerersten Mal vorm Rechner sitzt

Und ob da jetzt steht 1080ti oder 1060 ist egal, gleicher Treiber, stell dir vor der funzt auch für die etc 2080ti.... Zur Not tut's auch das dropdown Menü wo du deine 1060 auswählen kannst
 

Körschgen

BIOS-Overclocker(in)
AW: win10 Treiber installieren als Administrator

Öhm, pfff was für ne Hardware hab ich denn...?
Die da:
Mainboard: MSI AMD Gaming 970
Chip: AMD FX 6300 six-Core
Graka: NVIDIA GeFore GTX 1060 6GB

Das hast du aber doch nicht neu gekauft?!


Ja so eine Auforderung war bei mir auch, dann hab ich auf "weitere Details gedrückt, und kam zu einem Regler hoch bis niedrig/nie.
"Nie" - Eingestellt! Und jetzt kommt diese Anzeige nicht mehr.

Hast du die komplette Benutzerkontensteuerung deaktiviert?

Keine gute Idee!!!

Ok, ich brauch für diese Anwendung (nach Beschreibung vonMSI: How to Flash the BIOS) einen Boot-fähigen-USB.

Ich versuchs mal, aber ist recht kompliziert wieso geht's nicht einfacher: "dowload + -> Setup.exe"

Du bist beim Bios Update!!!


Sag mal hast du niemanden der sich mit sowas auskennt?

Sicher, dass ein PC was für dich ist?

Nur komisch und merkwürdig & mysteriös, denkt ihr sowas ist möglich:
Mir kommt es so vor als ob es probleme mit meinem "System" gibt.

So komisch ist das gar nicht, allerdings sitzt das Problem, wie so oft, vor dem PC.
 
TE
moonlive

moonlive

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: win10 Treiber installieren als Administrator

Das hast du aber doch nicht neu gekauft?!
doch das schon, aber die Spielsachen waren 3-4 Jahre in Meinem Zimmer eingelagert.
also wirklich aktuell&neu sind die jetzt nicht mehr.

Hast du die komplette Benutzerkontensteuerung deaktiviert?

Keine gute Idee!!!
Genau das hat die Einstellung von Win10 Microsoft mir auch geraten: (irgendwie so ein Text mit: Diese Einstellung ist nicht zu empfehlen.
Wollte es halt ausprobieren um zu sehen ob ich dann die Setup.exe ausführen kann, desweiteren hab ich gedacht ich könnte den Regler ja wieder jederzeit (dannach) wieder auf Standart zurücksetzen...
konnte ja nicht wissen das dass Reglermenü verschwindet.
Hoffe mal das ist nicht weiter schlimm?

Also stören tut es nicht wenn ich "nicht" gefragt werde, ob ich das programm öffnen will.
Schlimm wirds "höchstest" dann wenn sich irgendein programm, von dem ich nichts weiß von selbst installieren will. (trojaner spam viren usw.)
Kann aber normalerweise nicht passieren, oder? (also hab es noch nie erlebt das ein Trojaner sich im Setupmodus (oder wie sich das nennt) vorher ankündigen wollte, um sich zu installieren.

So komisch ist das gar nicht, allerdings sitzt das Problem, wie so oft, vor dem PC.
Mir kommst vor als ob du zum allerersten Mal vorm Rechner sitzt
Ja,... ... ich Sitze endlich !!!
zwar nicht zum allerersten mal, aber ich sitze...
*hurra*
...nach so viele Jahre die ich aufm Boden verbracht habe, bis zu dem Tag, als ich endlich an einem Schreibtisch sogar auf einem "Gamingchair" vor dem PC sitzen darf.
 

Körschgen

BIOS-Overclocker(in)
AW: win10 Treiber installieren als Administrator

doch das schon, aber die Spielsachen waren 3-4 Jahre in Meinem Zimmer eingelagert.
also wirklich aktuell&neu sind die jetzt nicht mehr.

Selbst vor 3-4 Jahren war der FX schon veraltet.

Hoffe mal das ist nicht weiter schlimm?

Doch, ist schlimm und solltest du schleunigst wieder auf einen normalen Wert ändern!



Kann aber normalerweise nicht passieren, oder?

Doch, genau das kann passieren und du würdest nix mitbekommen.

(also hab es noch nie erlebt das ein Trojaner sich im Setupmodus (oder wie sich das nennt) vorher ankündigen wollte, um sich zu installieren.

Tut er ja auch nicht und die Leute haben eben nix mitbekommen, dafür gibt es ja jetzt die UAC.

WINDOWS bekommt es nämlich mit und warnt dich wenn etwas installiert wird oder Systemdaten ändern will, bzw DICH NICHT, weil du es deaktiviert hast.
 
TE
moonlive

moonlive

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: win10 Treiber installieren als Administrator

Doch, ist schlimm und solltest du schleunigst wieder auf einen normalen Wert ändern!





Doch, genau das kann passieren und du würdest nix mitbekommen.



Tut er ja auch nicht und die Leute haben eben nix mitbekommen, dafür gibt es ja jetzt die UAC.

WINDOWS bekommt es nämlich mit und warnt dich wenn etwas installiert wird oder Systemdaten ändern will, bzw DICH NICHT, weil du es deaktiviert hast.

Na toll … und wo finde ich den UAC ?
Hab mal ein wenig in der Windows-Einstellung nachgesucht...
Was es da nicht alles gibt an Einstellungen,
bin mir nicht ganz sicher aber habe den "Manipulations-Schutz" entdeckt, der war (mit Warnung) Aus, geschalten. Hab den nun AN gemacht, aber das ist nicht der (UAC?) den ich ausgemacht habe oder?
Gibt bestimmt noch viele "Benachrichtigungs-Einstellungen", aber irgendwie find ich nicht den wo drauf steht: "weitere Details ---> [Regler] ---> Benachrichtigt mich beim installieren.
 
Oben Unten