• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Wie wichtig ist die CPU bei Spielen?

Alex84

Schraubenverwechsler(in)
Hey Leute!
Hab da mal ne einfache (und vllt auch dämliche) Frage: Und zwar würde ich gerne wissen, in wieweit die CPU-Leistung sich auf die Spiele auswirkt! Bin am überlegen ob ich mir den Phenom II X4 925 oder den X4 955 kaufen soll. Also, wäre nett wenn ihr mir da weiterhelfen könntet. Hab auch gehört dass eine langsame CPU die Grafikkarte ausbremst oder so... Bin da Laie :)

Danke euch schonmal!
Gruß, Alex
 

ole88

PCGH-Community-Veteran(in)
was hast du als grundlage vom mainboard? welcher speicher?

ja wie soll man sagen je schneller der prozessor rennt desto schneller können die ankommenden pakete verarbeitet werden, einfach gesagt.
 
TE
A

Alex84

Schraubenverwechsler(in)
4gb-kit ddr3 ram (hersteller muss ich mal schauen) und als Board hab ich an das MSI 770-c45 gedacht.
 
TE
A

Alex84

Schraubenverwechsler(in)
Wenn ich nun eine gute Grafikkarte verwende, ist dann ein großer Unterschied zwischen dem x4 925 und dem x4 955 zu merken? oder würdet ihr mir nen ganz anderen prozessor empfehlen?
 

ole88

PCGH-Community-Veteran(in)
der 955 ist imho der beste momentan vom p/l und was stellst du dir unter guter graka vor? also normalerweise wird die nicht von der cpu gebremst und es macht eigentlich keinen großen unterschied
 
TE
A

Alex84

Schraubenverwechsler(in)
wird übergangsweise auf ne hd 5770 hinauslaufen und dann nächstes jahr n topmodell, sobald die dx11 karten etwas verbreiteter sind. ok, dann wäre es ja im prinzip schwachsinn mehr geld für nen x4 955 prozessor auszugeben. bei spielen läuft doch eh fast alles über die grafikkarte wenn mich nicht alles täuscht oder? btw: danke für deine hilfe ;)
 

ole88

PCGH-Community-Veteran(in)
naja ich würd dann schon aufn 955 setzen wenn du ne hd5xxx willst. bist zumindest aktueller damit. und nein es läuft nicht alles über die GPU die CPU ist genauso mit eingebunden
 

Blechdesigner

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Bei dem aktuellen Preisunterschied(Mindfactory) ~16€, würde ich da nicht einmal eine Diskussion anfangen und klar zum größeren Model (955) greifen ;)
 
TE
A

Alex84

Schraubenverwechsler(in)
Joa, wies momentan aussieht schon. Aber die Preise sollen ja deutlich sinken in den nächsten Wochen. Wollte mir Anfang Dezember das System bestellen, schaunwa mal wies dann mit den Preisen der beiden Prozessoren aussieht.
 

Nixtreme

Software-Overclocker(in)
Also ein Upgrade auf ne derart schnelle GPU wie die 5850 bringt dir auf jeden fall mehr Frames als der Umstieg auf ne schnellere CPU. Selbst mit nem i7 kriegste keinen derartigen Leistungsschub!
 

Forti

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
wenn er nur einen evtl x2 245 verbaut hatt, was wir nicht wissen, kann er die weltbeste Graka draufsetzen und er würde sich darüber ärgern das er KEINEN Leistungsschub mehr hatt.
Eine "kleine" CPU bremmst eine große Graka immer aus da die ankommenden Packete nicht schnellgenug verarbeitet werden.
Somit ist das was Du da gerade geschrieben hast falsch. Ich selber habe atm nämlich dieses Problem und habe mir aus diesem Grund gerade den 955 BE bestellt. Der unterschied im P/L ist meines Erachtens enorm und du bist mit dem 955 auf der sicheren seite, auch für die nahe Zukunft noch.
 
TE
A

Alex84

Schraubenverwechsler(in)
Alles klar! :) Danke für eure Meinungen und Antworten!
Greetz und noch nen schönen Abend,

Alex
 

Bu11et

BIOS-Overclocker(in)
wenn er nur einen evtl x2 245 verbaut hatt, was wir nicht wissen, kann er die weltbeste Graka draufsetzen und er würde sich darüber ärgern das er KEINEN Leistungsschub mehr hatt.
Eine "kleine" CPU bremmst eine große Graka immer aus da die ankommenden Packete nicht schnellgenug verarbeitet werden.
Somit ist das was Du da gerade geschrieben hast falsch. Ich selber habe atm nämlich dieses Problem und habe mir aus diesem Grund gerade den 955 BE bestellt. Der unterschied im P/L ist meines Erachtens enorm und du bist mit dem 955 auf der sicheren seite, auch für die nahe Zukunft noch.

Wie ich sehe ist mir einer zuvor gekommen. Also das hier welche behaupten ne CPU würde die Graka nicht ausbremsen ist echt lächerlich :lol:. Und ein i7 würde durchaus mehr leisten, als der 955er von AMD. Preis/Leistungsmäßig ist der AMD-Prozi natürlich überlegen aber nicht in Spiele/Rechenleistung. Das haben schon etliche Benchmarks bewiesen. Es gibt nur wennige Games, die von einem AMD-Prozessor profetieren. Wer sich die Spielebenchmarks auf der PCGH-Zeitschrift regelmäßig anguckt weiß, was ich meine.

PS: Nur mal als Beispiel... habe einen i7 920er und ne GTX285 von Zotac. Mein Kumpel hat die selbe Graka aber einen Q9650. Und ratet mal wer fps hat ;)?(Wenn ich mich nicht irre, gabs in den lezten monaten sogar ein Test darüber) Die paar hundert MHz die seineCPU mehr drauf hat wirkt sich durchaus in Games. D.h. das selbst mein 920er noch lange die Leistung einer GTX285 entfalten kann. (Wenn ich mich nicht irre, gabs in den lezten monaten sogar ein Test darüber)
Aber wenn du zu einen 5XXX Model greifst, hast du noch wesentlich mehr 3D-Potenzial.
 

Nixtreme

Software-Overclocker(in)
ich hab das eher so gemeint. angenommen er hat ne ältere CPU wie einen Phenom X4 bei rund 2,6Ghz und ne alte GF8600 oder sowas. Mit der Grafikkarte könnte er selbst 'nen i7 dazupacken und hätte bestenfalls bessere Min. FPS aber COD4 würde weiterhin bei 1280*1024 und mittleren Details mit 25-30 FPS vorsichhin tuckern. Wenn er jetzt ne 5870 seiner alten CPU zurseite stellen würde, kann mir keiner erzählen dass die FPS weiterhin so niedrig bleiben...
 

C43Z42

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Ich denke das eig keiner dieser beiden ne HD5*** ausbremsen sollte.
Und wie schon gesagt wurde wegen den paar Euro :what::huh:
Du solltes dir vlt sogren machen wenn du ne HD5*** und iein uralten 2-Kerner betreibst ;oP
 
Oben Unten