• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Wie viele ARGB's an einen Mainboard Header

Richu006

Software-Overclocker(in)
Weis jemand ob es ein Problem sein könnte, wenn man zu viel Led's an einem Mainboard Header anschliesst?

Ich habe ein MSI z490 Carbon Wifi
Und hatte da erst einfach CPU Block und GPU Block Beleuchtung an einem Header auf dem Mainboard.

Die lüfter liefern über den Controller vom in Win 309 Gehäuse.

Da mir aber vor nem Monat dieser Controller abgeraucht ist (warum auch immer) habe ich die Beleuchtung der Lüfter auch an den Mainboard Header angeschlossen.

Funktioniert auch alles.

Habe nur etwas Angst das das zu viel für 1 Header sein könnte.

Angeschlossen sind nun 4x in Win Ego Lüfter und 2x In Win Led Streifen alles in einer daisy chain. Dazu kommen 2 andere RGB Lüfter. CPU und GPU Block Beleuchtung.
Alles an einem Header.

Offiziell gehen beim Mainboard 75 Leds 5V. Bis 3A.

Meine Lüfter alle zusammen übersteigen die 3A bereits. Nach offiziellem LED nennstrom.

Trotz dem läuft es. Flackert nix, verliert keine Helligkeit.

Kann das gefährlich werden?

Nach dem mir bereits ein Controller abgeraucht ist, würde ich ungern mein Mainboard zerbrutzeln xD
 

PCGH_Torsten

Redaktion
Teammitglied
Die 5-V-Stromversorgung ist meistens einfach durchgeschleift. Sie belastet also den Controller nicht, ist aber auch nicht abgesichert. Je mehr man dran hängt, desto stärker wird die entsprechende Leiterbahn zum ATX-Stecker belastet und um so heißer wird sie. Wenn es schon zu Helligkeitsverlusten käme, wäre die Belastung vermutlich enorm.
 
TE
Richu006

Richu006

Software-Overclocker(in)
Die 5-V-Stromversorgung ist meistens einfach durchgeschleift. Sie belastet also den Controller nicht, ist aber auch nicht abgesichert. Je mehr man dran hängt, desto stärker wird die entsprechende Leiterbahn zum ATX-Stecker belastet und um so heißer wird sie. Wenn es schon zu Helligkeitsverlusten käme, wäre die Belastung vermutlich enorm.
Ok ich werds mal beobachten Bis jetzt sieht alles gut aus. Rechner ist heute 6h am Stück gelaufen. Danke dir für die Info!
 
Oben Unten