Wie viel OC bei Q6600 mit Lukü?

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

McBain

Komplett-PC-Käufer(in)
Wie viel OC bei Q6600 mit Lukü?

Ich weiß ist ne doofe frage und es gibt auch schon viele threads und ist von cpu zu cpu unterschiedlich etc. ABER ich hätte gerne trotzdem gewusst wie hoch ich den q6600 mit luftkühlug übertakten kann, dass er stabil und zuverlässig läuft! Im winter zumindest! Im sommer kann ich runtertakten das ist egal da zocke ich eh nicht viel.
Hab 4 gehäuselüfter a 120mm. 2 rein 2 raus. als cpu kühler den scythe ninja rev b http://www.ixbt.com/cpu/scythe-shootout/sc-ninja-plus-revb.jpg
Cpu und mb hab ich noch nicht und bin mir auch noch nicht ganz sicher ob ich mir den q6600 holen werde aber ich denke schon. Möchte halt vorher wissen wie hoch er geht und ob sich dafür ne wakü lohnt(ich weiß lohnt immer aber immo ist geld knapp bzw brauche es für andere sachen..)

meint ihr 3,4 ghz gehen klar?
schön wärs auf jeden fall:)
 

moddingfreaX

Software-Overclocker(in)
AW: Wie viel OC bei Q6600 mit Lukü?

3,0 Ghz sind auf jeden Fall stabil drin mit 9x333 @ 1,2875 V
3,4 Ghz ist ganz abhängig von deinem restlichen System, musst du halt selber testen.
 

$Lil Phil$

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Wie viel OC bei Q6600 mit Lukü?

3GHz muss nicht mit <1,30V gehen. Man kann auch Pech haben, und die neuen Q66 gehen ja bekanntlich schlecht zum OC.
 
TE
TE
McBain

McBain

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: Wie viel OC bei Q6600 mit Lukü?

warum gehen die schlecht zum oc?
werde mir den wahrscheinlich erst gegen herbst holen.. hab ich dann auf jeden fall einen "schlechten"?
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben Unten