• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

wie viel hat intel mit amd zu tun?

K

KonterSchock

Guest
wie man im netz lesen kann arbeitet ihr zusammen, aber in wie fern? tauscht ihr Technologien aus oder gibts da abkommen? wenn ja warum arbeitet ihr nicht einfach zusammen?
 

biohaufen

Software-Overclocker(in)
Naja, wenn man Bestechen von OEMs meint, damit sie keine AMD Prozessoren einbauen, oder nur verspätet releasen, ist das schon eine Art von Kooperation xD
Aber wir wissen ja alle, dass das heutzutage nicht mehr so ist ;)
 

Threshold

Großmeister(in) des Flüssigheliums
Ich denke nicht dass du da eine Antwort erhalten wirst.
Immerhin geht es hier nicht um AMD oder was Intel mit AMD zu tun hat.
Oder dass der Blanko Scheck für die AMD Übernahme schon in der Schublade des Intel CEO liegt. :devil:
 
TE
K

KonterSchock

Guest
warum sollte ich keine antwort erhalten auf meine gestellten fragen, haben wir es hier mit intel light varianten zu tun? die eier sollten sie haben!


soweit ich weis arbeitet intel mit amd zusammen und tauschen sich gegenseitig tech aus.
 
Hallo Konterschock,

es gibt eine ganze Reihe Themen, bei denen Intel und AMD zusammenarbeiten.
Etwa bei der Weiterentwicklung von Standards oder bei der Validierung von Schnittstellen wie PCIe (speziell mit AMD Grafikkarten).
Auch bei Forschungsprojekten zur Halbleiterfertigung arbeiten wir in Industriekonsortien zusammen.
Außerdem verhandeln wir regelmäßig Vereinbarungen zu Lizenzabkommen und sind uns auch da (meistens) schnell einig geworden.

Wie so oft in der Welt gibt es eben Themen die man besser zusammen angeht und dann wieder Bereiche wo man miteinander konkurriert.

Viele Grüße,

Christian
 

cPT_cAPSLOCK

BIOS-Overclocker(in)
warum sollte ich keine antwort erhalten auf meine gestellten fragen, haben wir es hier mit intel light varianten zu tun? die eier sollten sie haben!


soweit ich weis arbeitet intel mit amd zusammen und tauschen sich gegenseitig tech aus.
Du hast vielleicht Nerven. :what:
Wie schon gesagt: wir sprechen hier nicht mit der Chefetage. Von irgendwelchen Transaktionen zwischen Intel und AMD wissen die Gäste hier im Forum höchstwahrscheinlich nichts, falls sie überhaupt existieren.
Denkst du, dass die Mitarbeiter hier über alle Entwicklungen innerhalb der Firma herausposaunen dürfen, was sie wollen? Ziemlich naiv von dir, sorry.
Die müssen vor dem Arbeitsbeginn auch einen Vertrag unterschreiben, gegenüber der Öffentlichkeit über alle wichtigen interen Belange Stillschweigen zu halten, Verstöße dagegen können gerichtliche Folgen haben...
"Intel light"... ich glaub, ich spinne. :schief:
gRU?; cAPS
 
Zuletzt bearbeitet:

Threshold

Großmeister(in) des Flüssigheliums
Dass Intel, AMD, Nvidia und noch ein paar andere gemeinsame Standards entwickeln ist ja auch nichts neues.
Dass es dabei auch zu Wissenstransfers kommt ist auch klar.

Schließlich möchte Intel ja dass sowohl AMD als auch Nvidia Grafikkarten problemlos mit Intel Hardware zusammenarbeiten.
 
TE
K

KonterSchock

Guest
@cPT_cAPSLOCK
so ist das eben, mit mir hat man gut was zukauen. ob du /ihr es schlucken könnt ist die andere frage!

ja davon weis ich schweige pflicht, hmmmm warum seit ihr dann hier, und macht ein themen abend? entweder ihr seit hier, um fragen zu beantworten, oder ihr solltet zuhause bleiben in Zukunft sorry.
 

cPT_cAPSLOCK

BIOS-Overclocker(in)
@cPT_cAPSLOCK
so ist das eben, mit mir hat man gut was zukauen. ob du /ihr es schlucken könnt ist die andere frage!

ja davon weis ich schweige pflicht, hmmmm warum seit ihr dann hier, und macht ein themen abend? entweder ihr seit hier, um fragen zu beantworten, oder ihr solltet zuhause bleiben in Zukunft sorry.
Intel beantwortet auch mit diesem Themenabend Fragen über aktuelle Produkte, aber Dinge, die nicht an die Öffentlichkeit gehören, wirst du an diesem Themenabend auch nicht herausbekommen. Für die Intel-Mitarbeiter steht hier eben der Job auf dem Spiel. Wenn die hier alle Informationen über die nächste Generation Intel-CPUs reinposten, dann verlieren die halt ihren Job und haben ne bestimmt 5-stellige Schadensklage am Hals. Es ist eben nicht so einfach, wie du dir das vorstellst. Zu manchen Themen kamen diesen Abend (verständlicherweise) vage Antworten - rate mal, warum. Alles, was hier im Forum steht, kann als Mitarbeiter gegen dich verwendet werden, behalte dir das mal im Hinterkopf.
Fragen kostet nichts, ganz klar, aber bei solchen Fragen würde ich mich nicht wundern, wenn man keine eindeutigen Antworten bekommt^^
gRU?; cAPS
 
TE
K

KonterSchock

Guest
also wenn ich dein post da lese, dann wäre es mir lieber wenn ihr zuhause bleibt in zukunft. mir kommt so langsam die unsympathie auf.

soll das eine leise Drohung sein? (Alles, was hier im Forum steht, kann als Mitarbeiter gegen dich verwendet werden, behalte dir das mal im Hinterkopf)??? oh gott wie unsympathisch!:daumen2:
 

Nazzy

BIOS-Overclocker(in)
@cPT_cAPSLOCK
so ist das eben, mit mir hat man gut was zukauen. ob du /ihr es schlucken könnt ist die andere frage!

ja davon weis ich schweige pflicht, hmmmm warum seit ihr dann hier, und macht ein themen abend? entweder ihr seit hier, um fragen zu beantworten, oder ihr solltet zuhause bleiben in Zukunft sorry.
und du solltest nochmal die Schule besuchen ;) . Wenn du nur hier zum rumpöbeln bist, dann geh auf die Straße
 

biohaufen

Software-Overclocker(in)
also wenn ich dein post da lese, dann wäre es mir lieber wenn ihr zuhause bleibt in zukunft. mir kommt so langsam die unsympathie auf.

soll das eine leise Drohung sein? (Alles, was hier im Forum steht, kann als Mitarbeiter gegen dich verwendet werden, behalte dir das mal im Hinterkopf)??? oh gott wie unsympathisch!:daumen2:
Ich glaube nicht das cPT_cAPSLOCK zu Intel gehört, wenn doch schreibt er jedoch heute nicht offiziell als diese mit...
 

cPT_cAPSLOCK

BIOS-Overclocker(in)
also wenn ich dein post da lese, dann wäre es mir lieber wenn ihr zuhause bleibt in zukunft. mir kommt so langsam die unsympathie auf.

soll das eine leise Drohung sein? (Alles, was hier im Forum steht, kann als Mitarbeiter gegen dich verwendet werden, behalte dir das mal im Hinterkopf)??? oh gott wie unsympathisch!:daumen2:
Es ist keine Drohung, aber es ist einfach so. Die Leute von Intel müssen hier auch aufpassen, was sie schreiben, immerhin haben sie Kontakt mit firmeninternen Daten, die nicht nach außen treten sollten. Das trifft für Intel genauso zu wie für AMD, für VW, für Aldi oder für MAN. Und nein, ich habe keinen Kontakt zu den Intel-Mitarbeitern hier (wen meinst du mit "ihr"? :D), ich bin auch nur ein Forenmitglied, wie du es bist, ich arbeite nicht für Intel (ich studiere aktuell, arbeite also genau genommen für niemanden), daher verstehe ich das mit der Drohung auch nicht ganz und glaube, du hast da was grundlegend falsch verstanden :D
 
Zuletzt bearbeitet:

Threshold

Großmeister(in) des Flüssigheliums
Jetzt bleib aber mal auf dem Teppich.

Die Leute von Intel machen sich die Mühe und opfern einen Abend um Fragen eines deutsches Hardwareforums zu beantworten.
Sie prallen auf die Käuferschicht und wissen dass ihnen nicht alle das beste Wünschen und trotzdem machen sie es.
Dass sie dann nicht alle Fragen beantworten können bzw. nicht auf jedes Detail eingehen können sollte eigentlich klar sein denn vieles davon sind Firmengeheimnisse die du nicht einfach so verraten kannst.

Ich finde es jedenfalls super dass Intel sich hier den Fragen der Leute stellt. Das ganze würde wesentlich besser laufen wenn Sachlichkeit vorhanden wäre. Leider klappt das nicht überall wie man am IHS Thread sehen kann.
 
TE
K

KonterSchock

Guest
IHS Thread, da geht eh die post grade ab.

@cPT_cAPSLOCK
schon gedacht du wärst so ein Kandidat. dann bitte ich dich nächstes sympatische zu texten, wollte dich schon besuchen kommen mein freund :lol:


@Nazzy
ich texte wie ich bock hab, passt es dir nicht dann lese es nicht!
 
Oben Unten