• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

wie hoch sollte die temperatur höchstens sein?

RealPlaya

Komplett-PC-Käufer(in)
wie hoch sollte die temperatur höchstens sein?

also ich hab meine alte x800gto übertaktet und die ist (lüfter drehzahl bei 80%) jetzt bei 84° unter last. ist das noch okay oder ist das schon zu hoch? ich meine mich zu erinnern, dass bei ati karten alles bis 90° okay ist, aber bin mir nicht mehr so sicher :D
 

freakgothictrance

PC-Selbstbauer(in)
AW: wie hoch sollte die temperatur höchstens sein?

ich denk schon das das oke sein sollte...wenn du ganz sicher gehen willst...dann hol dir einene neuen kühler...dann is der leiser kühlt besser und kannst sogar vielleciht höher takten...
 

fisch@namenssuche

BIOS-Overclocker(in)
AW: wie hoch sollte die temperatur höchstens sein?

bis 90 sollte des allgemein immer gehen... musst halt schaun dass die temperatur im sommer nicht noch deutlich höher wird ;) ansonsten is da alles im grünen bereich
 
TE
R

RealPlaya

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: wie hoch sollte die temperatur höchstens sein?

okay danke :D. einen neuen lüfter werd ich mir aber nicht mehr holen, weil das die grakka nicht wert ist ;)
 

fisch@namenssuche

BIOS-Overclocker(in)
AW: wie hoch sollte die temperatur höchstens sein?

wenns den airflow in deinem gehäuse nicht zu sehr stört und du noch einen rum liegen hast... kurz/mittelfristig kannst einfach nen gehäuselüfter unter deine graka legen der dann auf den grakakühler pustet [hat meine ehemalige fx5200 vor dem hitzetot gerettet =)]
 

el barto

Software-Overclocker(in)
AW: wie hoch sollte die temperatur höchstens sein?

Wenn keine Bildfehler auftreten würd ich sagen gehts auf jeden fall. Über 90 wär abba trotzdem bedenklich abba 84 halt ich für OK (ham ja manche schon mit standart -takt und -kühlung)
 

uk3k

Software-Overclocker(in)
AW: wie hoch sollte die temperatur höchstens sein?

hatte meine x1900gt damals auf 130°, die hats auch überlebt^^

mfg
 

y33H@

BIOS-Overclocker(in)
AW: wie hoch sollte die temperatur höchstens sein?

Meine war schon über 140° :D Bei 150° greift aber dann reproduzierbar das Notaus ...
Für die X800 würde ich auch bei unter 100° bleiben, gerade aktiv sollten unter 90° drin sein.

cYa
 

igoroff

PC-Selbstbauer(in)
AW: wie hoch sollte die temperatur höchstens sein?

Meine war schon über 140° :D Bei 150° greift aber dann reproduzierbar das Notaus ...
Für die X800 würde ich auch bei unter 100° bleiben, gerade aktiv sollten unter 90° drin sein.

cYa

Wie habt ihr das denn zu Stande bekommen?
Ich hab das Kabel meiner X800 mal versehentlich vom Lüfteranschluss getrennt.....lief dann passiv beim Gamen schön auf 100 ° weiter aber solche extremen Temps hatte ich noch nie ^^
 

y33H@

BIOS-Overclocker(in)
AW: wie hoch sollte die temperatur höchstens sein?

@ igoroff

Ganz einfach - ATI Tool "Scanning for Artifacts" ohne Kühler. Ich teste halt gerne Grenzen aus :D

cYa
 

CentaX

BIOS-Overclocker(in)
AW: wie hoch sollte die temperatur höchstens sein?

Meine alte X1950 Pro hab ich immer mitm Rivatuner runtergeregelt...
Einmal hab ichs vergessen wieder hochzustellen... 100° im Standardtakt, der kühler auf 0%^^ Die Karte hat nicht mehr macken bekommen als sie schon hatte... Fand ich krank...
 

igoroff

PC-Selbstbauer(in)
AW: wie hoch sollte die temperatur höchstens sein?

Meine alte X1950 Pro hab ich immer mitm Rivatuner runtergeregelt...
Einmal hab ichs vergessen wieder hochzustellen... 100° im Standardtakt, der kühler auf 0%^^ Die Karte hat nicht mehr macken bekommen als sie schon hatte... Fand ich krank...

100 ° sollten aktuelle GraKas locker über ne gewisse Zeit aushalten können....
 

LordRevan

PC-Selbstbauer(in)
AW: wie hoch sollte die temperatur höchstens sein?

Aber lange würde ich das nicht machen. Wie schafft ihr nur so hohe Temperaturen? Das höchste, was ich mal hatte, waren 78 °C mit einer Geforce 6800 GT bei der ich bei der Lüftermontage zu viel Wärmeleitpaste auf den Chip gepappt habe. Da ist mein Rechner abgestürzt. Konsequenz: Lüfter nochmal mit deutlich weniger Paste installiert (war glaube ich ein NV Silencer 5) und dann herrlich kühle 49 °C...

Kleiner Tipp: Entstaube mal den Lüfter deiner X800 GTO. Das hat bei der 6800 GS von meinem Kumpel echt was gebracht. Seine Karte war auf ´ner LAN an die 86 °C heiß geworden und da haben wir mal in seinem Rechner Staub gesaugt und läuft jetzt besser.
 

uk3k

Software-Overclocker(in)
AW: wie hoch sollte die temperatur höchstens sein?

y33h@...

die 127° sind zwar nice, aber bei mir isses so, dass wenn meine cpu die 100° überschreitet, bricht die performmance unglaublich ein...

mfg
 

y33H@

BIOS-Overclocker(in)
AW: wie hoch sollte die temperatur höchstens sein?

@ uk3k

Kein Wunder, die CPU thottelt bei 100°. D.h. sie senkt Multi und VCore ab um nicht kaputt zu gehen. Bei deinem Q6600 fällt dann der Takt von 9*400 auf 6*266 - also von 3.6 GHz auf 1.6 GHz, was gerade mal knapp die Hälfte ist.

In meinem Fall war das Throtteln deaktiviert. Wobei ich nur auf 2.0 GHz falle - diese 400 MHz sind nicht so schlimm wie bei dir.
Und ich erreiche semi-passiv nie mehr als gute 60° - erst ab 80° taktet sich meiner herunter.

cYa
 
Zuletzt bearbeitet:

uk3k

Software-Overclocker(in)
AW: wie hoch sollte die temperatur höchstens sein?

naja, da muss es aber nochn 2tes throttling system geben, weil tm2 is aus, dh die cpu kann bis aufs verrecken rechnen(theoretisch)

die frage wäre halt, ob man da noch drumherum kommt, bzw ab wann die cpu wirklich schaden nimmt....geht am ende ja weniger um dauertakt, sondern eher um benches, wo die cpu halt mal für 6 min oder so auf knapp über 100°wäre.

nur am rande, für tägliche klugscheisen....: habe nen multi von max 9, sh für 3.6ghz hab ich den fsb auf 400, fürn alltagsbetrieb abern multi auf 8 (3.2) weil wegen stromrechnung etc^^

mal noch was zum thema: wenn mein 2900er die 90° knackt, gibts freezes, hoffe das problem löst sich sobald endlich mein ac xtreme 2900 bei mir angekommen ist...weils mitm standardkühler doch ne echte herausforderung ist, bei 890mhz oder mehr auf unter 90° zu bleiben. xD
siehe auch anhang....

mfg
 

y33H@

BIOS-Overclocker(in)
AW: wie hoch sollte die temperatur höchstens sein?

Ach fu**, wie 10er Multi ist ja Q(X)6700, heute hab ichs echt nicht -.-
Guck mal bei der HD2900 nach der SpaWa Temp - 90° GPU sind egal, eigentlich.

cYa
 

uk3k

Software-Overclocker(in)
AW: wie hoch sollte die temperatur höchstens sein?

ich weis, is auch nur beim overclocking....bei normaltakt is bei 90° nix, aber ab 800mhz gibts bei 90° freezes^^
 
Oben Unten