• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Welches Netzteil?

F2001

Kabelverknoter(in)
Nach dem letzten Bericht in der PCGames Hardeware weiß ich jetzt zwar, welche Netzteile gut und welche weniger gut sind, aber leider vermisse ich in dem Artikel etwas, was man für ein Netzteile benötigt, wenn man die neueren Komponenten verbaut.

Geplant habe ich:
- Porzessor: Intels i7-860
- Gigabyte GA-P55 UD6
- 2x Corsair CMG6GX3M3A2000C8 (DDR3 2000MHz 6GB (Kit of 3))
- ATI 5870
- Corsair SSD 128GB
- Samsung F3 1TB
- und noch zwei Laufwerke

Hat da jemand einen schönen Vorschlag für mich? 800 Watt finde ich ehrlich gesagt etwas überdimensioniert oder sehe ich das falsch?
 

Lower

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
f2001 mir ist bei deiner Liste aufgefallen, dass du Tripple Channel RAM ausgewählt hast, du musst bei p55 Mainboards Dual-Channel nehmen, da der Prozessor nur einen Dual-Channel Controler hat. Du denkst dir sicher, weil dein Mainboard 6 RAM-Bänke hat kannst du Tripple Channel drankleben, aber das geht nicht. Ein Merkmal dafür wäre, dass immer ein blauer und ein weißer Slot wäre und das abwechselnd. (das wären je 3 blaue und weiße Bänke) Bei dir sind 4 blaue und 2 weiße somit Dual Channel.

Zum Netzteil wenn du kein Dual-GPU System haben möchtest, dann reicht ein 450 Watt Marken Netzteil. Da ich eine zweite Radeon 5870 später dranhängen werde habe ich ein 620W Netzteil von Corsair genommen. Wenn du jedoch nur eine Grafikkarte verwenden willst empfehle ich dir ein Cougar 400W/500W
 
Oben Unten