Welcher samsung ist der neuere von beiden?

zerrocool88

Software-Overclocker(in)
Hallo leute ich hab mal ne frage. Ich will mir einen TV kaufen und schwanke zwischen 2 .

Einmal der Samsung KU6179

Und einmal der KU6509

Welcher ist denn technisch der beste?. Ich habe gehört das der 6509 Keinen pointer hat aber dafür ein echtes 100HZ pannel im gegensatz zum 6179.

Ich bin nicht so ganz fit was das Thema angeht aber ich meine gelesen zu haben das der 6509 der Nachfolger vom 6179 ist mit besseren farben oder bin ich da falsch informiert.


Ich bin gerade ein bisschen hier im Forum unterwegs. Wie sieht es mit den Sony tv's aus im 1000-1400€ Bereich ? Bild mäßig und Apps usw ?.

Ich bin auf den SONY KD-55X8507C gestoßen kann da jemand was zu sagen ? sieht eigentlich vielversprechend aus.
 
Zuletzt bearbeitet:

stevie4one

Software-Overclocker(in)
KU6179
Der KU6079 ist aktuell das Einsteigergerät der Samsung KU-Serie und kommt mit einem flachen Display. Im Laufe des Jahres kann Samsung auch weitere Geräte nachschieben, die eventuell in der Ausstattung weiter abgespeckt sind. Neben den oben erwähnten Eigenschaften wird der Picture Quality Index (PQI) mit 1300angegeben. Mit diesem PQI-Wert wäre die Bildqualität mit der des Vorjahresmodells JU7090 (ebenfalls PQI von 1300) zu vergleichen! Die ersten Tests der KU-Serie werden zeigen, ob dies tatsächlich der Fall ist oder ob man die PQI-Werte nur innerhalb eines Herstellungsjahres vergleichen kann (was sehr schade wäre). Oder die aktuell publik gemachten PQI-Werte stimmen für die Modelle noch nicht. Als Fernbedienung wird eine Standard-Fernbedienung mit Tasten mitgeliefert. Die Farbe des Modells ist schwarz, der Standfuß als V-Shape ausgeformt. Als Displaydiagonalen wird das Modell KU6079 mit 40’’, 43’’, 50’’, 55’’, 60’’, 65’’ und riesigen 70’’ ausgeliefert. Das Modell KU6179 ist im Vergleich zum KU6079 die Variante mit gebogenem Bildschirm. Daher erhöht sich auch der PQI auf 1400. Alle sonstigen technischen Eigenschaften und das Design sind identisch. Als Displaydiagonale kann man 40’’, 49’’, 55’’ und 65’’ auswählen.

KU6509
Im Vergleich zum KU6079 hat das Modell KU6409 die Display-Eigenschaft Active Crystal Color (oben beschrieben), die für sattere Farben sorgen soll und ebenfalls mit einem flachen Display geliefert wird. Durch Active Crystal Color erhöht sich der PQI im Vergleich zum KU6070/KU6079 auf 1500. Hinzu kommt die Möglichkeit, eine kompatible Soundbar drahtlos via TV Sound Connect anzubinden. Ein Kabel (sonst HDMI- oder optisches Kabel) zwischen Fernseher und Soundbar für die Audiowiedergabe entfällt damit.
Als Fernbedienung wird eine smarte Fernbedienung mitgeliefert, die Standardfernbedienung mit den vielen Tasten entfällt komplett. Heise berichtet über das Für und Wider in dem Artikel Samsung schafft gewöhnliche Fernbedienung ab. In den Vorjahren kam mit der smarten Fernbedienung auch eine Sprachsteuerung mit, jedoch sind alle Modelle der KU-Serie ohne Sprachsteuerung. Ob das an der Fernbedienung oder an dem Gerät liegt, werden erste Tests zeigen.Das Design des Fernsehers ist in silber gehalten, der Standfuß ein Calyx Quad. Verfügbar werden dieDiagonalen 40’’, 43’’, 49’’, 55’’ und 65’’ sein.Das Modell KU6509 verfügt im Vergleich zum KU6409 über ein gebogenes (curved) Display und über einen PQI-Wert von 1600. Ob der erhöhte PQI-Wert nur an der curved Eigenschaft des Panels liegt, werden weitere technische Details von Samsung später verraten.Das Design des Fernsehers ist in silber gehalten, die Displaydiagonalen gehen von 43’’, 49’’, 55’’, 65’’ bis zu gewaltigen 78’’.

Quelle

Da beide Modelle aus der KU Serie kommen, sind beide gleich neu bzw. alt. Keines der Modelle ist der direkte Vor- oder Nachfolger.
 
Oben Unten