• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Welchen AVM Router für Telekom Glasfaser

Scriptor

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Hallo zusammen,

aktuell habe ich 2 Telekom Glasfaser Anschlüsse.

1x Hauptwohnung (Privat) / Fritz Box 7590
1x Büro (einige Stockwerke tiefer / Geschäftsanschluss)

Für das Büro brauche ich noch einen Router. Er muss definitiv von AVM sein.
Einfach da ich sonst auch alles von AVM habe und es so mit der Einrichtung leichter ist.

Büro Gegebenheiten:
2x Laptop per Wlan
1x NAS direkt am Router.
Größe Büro 2 Zimmer 25qm.
Telekomanschluss: 50mbit

Klar die 7590 geht immer aber das ist ein bisschen wie mit Panzern auf Tauben schießen oder nicht?
Welche könnt Ihr empfehlen die im Preis Leistungsverhältnis super ist und ausreicht?
Oder ist das richtig das ich sowieso von der Auswahl sonst nur die 7530 nehmen könnte?

Vielleicht hat mir ja jemand nen Tipp.
 

robbe

BIOS-Overclocker(in)
Im Grunde gibt es ja nur die "Kleine" und die "Große" Fritzbox. Von den Nischenboxen 7580/1/2/3 und der durch die 7530 abgelösten 7560 (sinnvolle Namensgebung ole) mal abgesehen, gibt es jetzt wie schon gesagt wurde, nur noch die aufgepeppte 7530AX als Alternative zur normalen 7530.
 

Olstyle

Moderator
Teammitglied
Telekom Glasfaseranschluss = ein Modem hast du bereits? Dann kannst du jede beliebige Fritzbox mit LAN1 als WAN-Port benutzen.
 
Oben Unten