• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

welche NVidia Grafikkarte als reine PhysX Zweit-Karte

Lord Wotan

Freizeitschrauber(in)
Hey

Ich wollte mal fragen ob es Sinn macht eine NVidia GT 220 als reine PhysX Karte zukaufen.

In meinen System steckt als Grafikkarte eine Palit GTX 260 Sonic 216 zusätzlich für PhysX ist eine Ageia BFG PHYS-X Karte in System. Bei meiner Frau steckt als Grafikkarte eine MSI NVidia 8000GTX zusätzlich für PhysX ist eine Ageia BFG PHYS-X Karte in System.

Macht es jetzt Sinn die Ageia BFG PHYS-X Karten raus zuwerfen. Und dafür jeweils eine NVidia GT 220 für PhysX Berechnung ins System einzubauen?
 
Macht auch keinen Sinn...Viel mehr als mit der BfG Karte wirst du deine Spiele wohl nicht beschleunigen können, auf jeden Fall nicht Sinnvoll. Also belass es bei der BFG Karte, die reicht Dicke für PhysX.;)
 
B

boss3D

Guest
Der einzige Grund, von einer Ageia PhysX Card auf eine Geforce umzusteigen, wäre der Treibersupport. Allerdings muss ich meinem Vorredner soweit recht geben, dass sich ein Wechsel (noch) nicht lohnt ...

MfG, boss3D
 
Oben Unten