• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Welche graka + netzteil??

Carll

Kabelverknoter(in)
Ich will eine neue Grafikkarte in meinen Pc einbauen, nur leider hab ich nicht wirklich viel ahnung was gut zu meinem Pc passt. Zudem weiß ich, dass ich das absolute noname Netzteil hab(außen am Netzteil stehen nichmal Informationen über Watt), welches keine gute Grafikkarte zulässt.
Als Grafikkarte hab ich so an eine radeon hd 4870 oder eine radeon 5770, sollte nicht über 200 euro sein. Dazu muss noch ein passendes Markennetzteil.
Mein System Medion Microstar
mit quad 9300, Mainboard Ms 7366, zur Zeit Geforce 9600
und dem Standardgehäuse von Microstar 40*17*35
Danke für Tipps
L.G.
 

Hyper Xtreme

Freizeitschrauber(in)
Ja die 5770 hat genug Power, und beim NT kannst du dich ja auch einfach bei Marken wie BQ Enermax Corsair Cougar Silverstone usw umschauen. Die haben ne ganz ordentliche Effizienz ^^
 
B

boss3D

Guest
Bei der Grakaempfehlung schließe ich mich meinen Vorrednern an: HD5770 :daumen:

Beim NT greifst du am besten zum Enermax PRO82+ 425W

MfG, boss3D
 
Zuletzt bearbeitet:

HolySh!t

Software-Overclocker(in)
jo,ich versteh auch nich warum so viele die karte wolen,ich persönlich kann auf dx11 verzichten und hab dann mehr dx9/dx10 leistung im rechner

btw:arcticcooling fusion 550r:daumen::daumen:
 
B

boss3D

Guest
^^ Wenn Leistung immer noch das absolut Einzige ist, was euch an moderner Hardware interessiert, dann muss ich euch hiermit mein Beileid ausdrücken ... :schief:

Dass die HD5770 hier und da 3 -5 FPS weniger schafft, als die HD4890 ist doch unbedeutend im Vergleich zu der Tatsache, dass sie das wesentlich bessere Gesamtpaket darstellt. Der geringe Leistungsunterschied lässt sich durch das bessere OC-Potenzial auch relativ leicht ausgleichen, wer die paar FPS unbedingt braucht.

MfG, boss3D
 

KaiHD7960xx

Volt-Modder(in)
die 5770 spielt in ner ganz anderen Liga als die 4890. in 90% der spielen liegt sie hinter einer 4870, die nur 105€ kostet.
die höhere Leistungsaufnahme wird der Carll wo verkraften können.. zudem lässt sich die 4890 auch super übertakten..

eins steht außer Frage: die 5770 ist ne schöne Karte, aber eben nur ne Einsteigerkarte mit geringer Leistungsaufnahme.. leider aber nicht zum Einsteiger-Preis, da bieten sich andere Karten für dieses Budget an..

Bis Spiele zwingend ne Dx11 Karte vorraussetzen ist der Zug für die 57xx eh abgefahren..


Besten Gruß

P.S.
^^ Wenn Leistung immer noch das absolut Einzige ist, was euch an moderner Hardware interessiert, dann muss ich euch hiermit mein Beileid ausdrücken ...
toller Spruch: da rein - da raus ;)
 

HolySh!t

Software-Overclocker(in)
jo:schief:
und das arcticooling is einfach nur geil(mal nen anderes design bei nem NT,auf jedenfall kein 08/15 design):wow::D
 
TE
C

Carll

Kabelverknoter(in)
jo danke für die vielen Antworten
Also beim Netzteil muss man da was beim Einbau beachten oder passen netzteile mit normaler Wattzahl überall rein??
Bei der Graka würd ich auch ne nvidia nehmen, also ich hatte mich jtz nich auf die Radeon begrenzt. Muss halt nich zu teuer sein, und mit meinem riesigen Bildschirm klarkommen, welcher ne Full Hd auflösung hat also 1920*KA
Meine 9600 is da n bisschen überfordert.
L.G
 

KaiHD7960xx

Volt-Modder(in)
wenn du in FullHD spielen willst nimm die 4890!! falls du Crysis spiele willst dann die 5850(!!) für alles andere reicht ne 4890/GTX275 wobei letztere aktuell zu teuer ist..

P.S. das NT habe ich nicht wegen des Design sondern wegen der Spezifikation/Leistung/Qualität vorgeschlagen (auch Platz1 im Einkaufsfüherer der PCGH)

wenn du dich über NTs informieren willst poste mal im entsprechenden Unterforum ;)
 
Oben Unten