• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Welche Grafikkarte(n)

Invisible

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Hi,

ich muss für mein Nachbar ein PC zusammenbauen. Im Moment sieht es so aus:

Q9450
8GB Corsair XMS2 DDR2 800
Mainboard mit X38/X48 oder x80SLI Chipsatz
750 Watt Netzteil
LG LAufwerk, 750 GB Samsung F1

Nur bei der Grafik bin ich mir noch unschlüssig.

Im Budget für die Grakas stehen 660 Euro (Das gesamt Budget ist 1600 man muss es aber nicht ausreitzen.)

Ich hab mir mal folgende Möglchkeiten ausgedacht zwischen denen ich mir noch unsicher bin.

2x HD3870 X2
HD3870 X2 + HD3870
2x 8800GTS (G92)
2x 8800 GTX
3x 8800 GTX

Was denkt ihr was passt da am besten? Absolutes Lieblingsgame ist CoD4.
Das ganze auf nem 22" LG mit 1650x1050.

Ich bin verwirrt nachdem ich den Benchmark von PCGH gesehen hab mit dem Catalyst 8.3 wo 2x HD3870X2 in CoD4 so schlecht abgeschnitten haben, wobei die hier mit dem Catalyst 8.1 + CrossfireX Fix, eigenltich ganz gut abgeschnitten haben.

Was würdet ihr einbauen?
 

Player007

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Würde entweder die 2 GTS nehmen oder die 2 GTX.
Bei deiner Auflösung würde ich die 2 GTS nehmen.

Gruß
 

robbe

BIOS-Overclocker(in)
bei der auflösung wären wahrscheinlich 2 GTX besser als GTS. Allerdinds würde für COD4 auch ne 9600GT locker reichen.
 

Lucky.Smile

Freizeitschrauber(in)
Stimmt, ausreizen musst du das Budget nicht, da es 2 GeForce 8800 GT auch schon tun. Habe momentan nur eine, werde mir aber eine zweite anschaffen.

Die Leistung reicht sogar für Crysis wenn man nicht alles auf High und mit viel aa spielt. Aber selbst COD4 kann ich auf 1680x1050 mit 8xAA und 16xAF spielen, alles auf maximum. Von daher reicht auch schon eine 88GT.


Grüße,

Lucky
 

DanielX

BIOS-Overclocker(in)
Bei hohen Auflösungen würde ich dir zwei der 8800GTX empfehlen da diese obwohl des älteren chips duch das bessere Speicherinterface bei höhren Auflösungen noch etwas vor der GTS liegt. Sind hohe Auflösungen nicht gefragt würde ich dir ebenfalls zu zwei GTS raten, da diese Preisleistungs mäßig wohl im momment die besten sind.
 

Stefan Payne

Kokü-Junkie (m/w)
Ich würd 3870x2 + 3870 nehmen, die nVidia Teile nicht unbedingt weil man damit auch ein nForce Board und den Haufen von MCP55 an der Backe hätte...

Von der Energieaufnahme des Chipsatzes reden wir mal lieber nicht.
 

Kreisverkehr

BIOS-Overclocker(in)
Ich würd 3870x2 + 3870 nehmen, die nVidia Teile nicht unbedingt weil man damit auch ein nForce Board und den Haufen von MCP55 an der Backe hätte...

Von der Energieaufnahme des Chipsatzes reden wir mal lieber nicht.

Das wäre auch meine erste Wahl, da du dann (muss ich zugeben) den ausgezeichneten X38 nehmen kannst.

Und damit auch problemlos schnellen 1066er Ram zum übertakten..
 

Haekksler

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Schliesse mich an
mit 2 (G92) GTS kannst im SLI-Modus "die Krise" ohne Krise sehr gut zocken und das ca. 100 Eironen güstiger als 2 (G90) GTX
das ist jetzt vielleicht überflüssig aber sind die GTX-Grakas nich G80 ?
Ich würd die HD3870 x2 + HD3870 Kombination holen, wenn ich das Geld hätte :ugly:
 

y33H@

BIOS-Overclocker(in)
Die 88GTX basiert auf dem G80 und ist aktuell für grandiose 240 erhältlich, wer da eine GTS/512 kauft, macht imo iwas falsch. Wobei ich Paynes HD3870 "X3" Lösung auch sehr ansprechend finde, denn der X38 ist bedeutend geiler als ein Nforce 6/7.

cYa
 
TE
Invisible

Invisible

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Ich dachte auch eher an ne 3870 Kombination. Auch wegen dem Chipsatz

Aber warum nicht gleich 2 mal die X2 anstatt X2 mit der single 3870 kombinieren?
Da könnte man doch gleich in die Zukunft investieren und 4 GPUs einbauen.


die nVidia Teile nicht unbedingt weil man damit auch ein nForce Board und den Haufen von MCP55 an der Backe hätte...

Was ist MCP55 ??
 

y33H@

BIOS-Overclocker(in)
@ DerSitzRiese

Nicht dein Ernst oder?! :hmm: Wenn, dann eine 240 teure XFX 88GTX 630M.

@ Invisible

Specs des MCP55-Chipsatzes; Quad-CF skaliert zu mies ...

cYa
 

Chris

Software-Overclocker(in)
Ich würd 3870x2 + 3870 nehmen, die nVidia Teile nicht unbedingt weil man damit auch ein nForce Board und den Haufen von MCP55 an der Backe hätte...

Von der Energieaufnahme des Chipsatzes reden wir mal lieber nicht.


schliesse mich Stefan an,da die ATI´s die Zukunftssichere technik bieten
 
B

boss3D

Guest
Das wäre auch meine erste Wahl, da du dann (muss ich zugeben) den ausgezeichneten X38 nehmen kannst.

Und damit auch problemlos schnellen 1066er Ram zum übertakten..

Also an den nForce-Chipsätzen kann ich nicht viel aussetzen, allerdings sind 3x HD3870 GPUs (1x HD3870 X2 und 1x HD3870) wirklich die beste Lösung!

PS.: Ich suche mal ein paar Benches!

MfG, boss3D
 
Zuletzt bearbeitet:
B

boss3D

Guest
Ich würd 3870x2 + 3870 nehmen, die nVidia Teile nicht unbedingt weil man damit auch ein nForce Board und den Haufen von MCP55 an der Backe hätte...

Von der Energieaufnahme des Chipsatzes reden wir mal lieber nicht.

Kann mich nur anschließen! Ich habe jetzt noch ein paar Benchmarks gefunden: http://www.pcgameshardware.de/aid,634105/News/Catalyst_83_Crossfire-X_und_weitere_neue_Funktionen/

Eine vierte HD3870-GPU bringt praktisch gar nichts mehr! Mit 3 hat man schon beinahe die obere Leistungsgrenze erreicht.

MfG, boss3D
 
Zuletzt bearbeitet:

CrSt3r

Freizeitschrauber(in)
Sieht vielversprechend aus ... hmmm ... aber dann lieber erst nen größeren Monitor und im Grunde später 2*4870er oder 3*4870er ... Weiß nicht, ob der Name schon sicher ist. Aber halt die neue Generation mit RV770.

Gestern stand ich schon kurz davor mir eine 3870X² zu kaufen ... aber meine Vernunft hat doch gesiegt. Ist vll auch besser so ...
 
TE
Invisible

Invisible

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Haben uns vorher entschieden für die "X3 Lösung". Und haben auch gleich alles bestellt und ein Shop erwischt der den Q9450 als Satus lieferbar gekennzeichnet hatte. Zur Sicherheit mal per Nachname.

Nur weiß ich wenn ichs zusammenbau nicht welche Graka ich jetzt in welchen PCIe Slot stecken soll. Die X2 in den ersten oder zweiten???
 

Player007

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Ich würde die X2 in den ersten PCIe stecken und die andere in den zweiten.
Müsste aber eig. auch egal sein, wo du welche reinsteckst.

Gruß
 
TE
Invisible

Invisible

Komplett-PC-Aufrüster(in)
OK wird im Stromsparmodus nicht die 2. abegschalten? Dann wärs ja geschickt wenn man die X2 in den 2ten steckt
 
Oben Unten