• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

welche dieser TB hdds?

redbull320

PC-Selbstbauer(in)
hallo,
ich wollte mir heute oder morgen ne neue festplatte holen,

sie sollte leise sein (höre beim jetzigen nur hdd da wakü)

habe hier mal ein paar rausgesucht, die bei meinem händler vorhanden sind:

1TB Western Digital 10EADS 7200 32MB 83 euro

1TB Western Digital 10EACS 7200 16MB 73 euro

1TB Seagate ST31000525SV 7200 32MB 83 euro

1TB Samsung HD103UJ 7200 32MB 77 euro

1TB Samsung HD103SJ 7200 32MB 78 EURO

1,5TB Samsung HD154UI 5400 32MB EcoGreen 100 euro

oder

1,5TB Seagate ST31500341AS 7200 32MB

könnt ihr mir sagen welche davon die leiseste ist, sie sollte aber nich zu langsam sein.

und sind die 1,5 tb hdds lauter und schneller als die 1 tb hdds? weil sie ja entweder mehr platten hat, oder platten mit mehr kapazität

thx im voraus

greetz
 

Riccardo23

PC-Selbstbauer(in)
Ich würde die Samsung HD103SJ nehmen. Sie gehört zur Spinpoint F3 Serie. Verfügt über 2 500GB Plattern, ist sehr schnell, leise, verbraucht wenig Strom und wird auch nicht so heiß. Sie ist auf jeden Fall der Samsung HD103UJ die noch zur Spinpoint F1 Serie gehört vorzuziehen. Die F1 Serie verfügt über 3 333GB Plattern, ist etwas langsamer, lauter, verbraucht mehr Strom und wird heißer. Kurz, die F3 kann alles besser wie die F1. Pass aber auf, dass du keine HD103SI erwischt. Sie hat auch 1TB, gehört zur Spinpoint F2 Serie ist ne EcoGreen Platte. D.h. sie läuft nur mit 5400U/min, hat aber wie die F3 2 500GB Plattern ist aber langsamer wie die F1. Die Spinpoint F3 ist ein Mix aus F1 und F2.

Bei der Seagate wäre ich vorsichtig, gerade bei der 340AS..341AS. Vor etwas über einem Jahr gab es das Firmware Problem wo massenhaft Seagate Platten gestorben sind. Ich hatte auch eine erwischt, die rund 2 Monate nach dem Kauf ausgefallen ist. Hatte ne neue bekommen, die aber immernoch die alte Firmware hatte. Habe dann die neue Firmware geflasht, das war vor einem Jahr. Die Platte läuft immernoch. Soll heißen, wenn du die Seagate nimmst, schau nach, welche Firmware drauf ist und ob es ne neue aktuellere gibt. Ansonsten kann man die 1,5TB Seagate Platte auf die Samsung F1 übertragen was Lautstärke Geschwindigkeit betrifft. Ich finde aber, dass die Seagate Platten wärmer werden wie die F1 von Samsung.

Zu den WD Platten kann ich nichts sagen.

Was die EcoGreen Platte betrifft, wenn du ne stromsparende, leise und kühle Platte suchst, dann greife zu. Sie sind aber nicht so schnell wie 7200er Platten. Gerade bei den Zugriffszeiten hängen sie stark hinterher. Als Backup Platte aber ideal.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten