• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Wechsel vom Board? Lohnt sich das?

endgegner

Freizeitschrauber(in)
Hallo,

Ich habe eine frage würde es sich lohen von dem Gigabyte GA-EP35-DS4 auf das Asus P5Q Pro?
Würde sich das lohnen?
Gibt es bei den beiden Leistung unterschiede?
 
Zuletzt bearbeitet:

SilentKilla

BIOS-Overclocker(in)
AW: Wechsel vom Board? Lhnt sich das?

Leistungstechnisch wirst du mit deiner zukünftigen HD 4850 nicht viel merken. Da bei Singel-GPU Systemen die PCIe Bandbreite noch eine nicht sooo große Rolle spielt.

Hatte mich auch damit beschäftigt und bin zu eben diesem Schluss gekommen. Selbst eine GTX 280 würde auf meinem P35-DS4 noch eine sehr gute Figur abgeben.
 

Robär

BIOS-Overclocker(in)
AW: Wechsel vom Board? Lhnt sich das?

Lohnen tut sich das nicht wirklich, nur bei einigen Spielen und/oder sehr hohen Auflösungen + FSAA und AF wirst du mehr Leistung bekommen, dies ist der PCI-E 2.0 Anbindung zu verdanken, die das P5Q hat.
 

doceddy

Software-Overclocker(in)
Es könnte sich auch lohnen, wenn du mit den OC-Ergebnissen deines boards nicht zufrieden bist.
Hatte früher auch das EP35-Mobo und damit lief mein alter E4500 nur mit 3Ghz ( bei 1,45V ). Auf einem X38-Mobo hat er 3,6Ghz bei 1,4V geschafft.
 

Sesfontain

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
du kannst/solltest ein p45 Mobo nehmen,wenn
-du mit der Oc Leistng nich zufrieden bist
-du nicht auf PCIe 2.0 verzichten kannst/willst
-oder wenn du gerne CF haben willst oder die Option offen halten willst
 

KTMDoki

Software-Overclocker(in)
wenn du Crossfire vl. später nutzen willst, müsstest du ein X38 bzw. ein X48 nehmen

für Crossfire ist es schon stark vorteilhaft, wenn man 2x16 Lanes PCI-E 2.0 hat

sonst bin ich der gleichen Meinung wie Sesfontain
 
Oben Unten