• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Was würdet ihr an diesem System zuerst ändern?

MrMorse

Freizeitschrauber(in)
Was würdet ihr an diesem System zuerst ändern?

Ich kenne jemanden, der langweilt sich.
Dem fiel ein, er könnte ja mal was an seinem PC ändern.
Benutzt wird der PC zum Spielen (Keine Spiele der NEUESTEN Generation), Bildbearbeitung, Office und natürlich I-Net...

Was würdet ihr in welcher Reihenfolge an dem unten genannten System ändern, um ihn moderner zu machen?

CPU: AMD A64 6000+
RAM: 2 mal "2048 MB GeiL DDR-II-800"
MB: Abit AN9 32X
PCIe-Graka: RX850 (Radeon X850XT)
NT: BeQuiet Blackline2 BQT P5-420W-S1.3
SATA-HDD1: Seagate Barracuda (80GB)
SATA-HDD2: Samsung SpinPoint SP1614C P80 (160GB)
SATA-HDD3: Samsung SpinPoint SP1614C P80 (160GB)
SATA-HDD4: Seagate Barracuda 7200.10 (250GB)
DVD-Brenner: LG H10N
CD-ROM: TEAC W54E
Gehäuse: Casetek 1018-2A
 

Shady

Freizeitschrauber(in)
AW: Was würdet ihr an diesem System zuerst ändern?

Ich würde nur die Graka ersetzen, maximal noch das CD-ROM LW gegen noch einen DVD-Brenner/ein DVD-ROM LW ersetzen.
 
TE
MrMorse

MrMorse

Freizeitschrauber(in)
AW: Was würdet ihr an diesem System zuerst ändern?

@Shady
Hast Du konkrete Gerätevorschläge, die zu dem Rest dann passen würden?
 

Shady

Freizeitschrauber(in)
AW: Was würdet ihr an diesem System zuerst ändern?

Als Graka würde ich wahrscheinlich 'ne 8800GT oder HD3870 nehmen
DVD-Brenner ist ja eig. einer drinne. In so fern ist es ja nich unbedingt erforderlich. Das einzige echte Manko wäre halt, meines erachtens nach, echt die Graka.
 
TE
MrMorse

MrMorse

Freizeitschrauber(in)
AW: Was würdet ihr an diesem System zuerst ändern?

Ist eine 8800 bzw eine 3870 nicht 'zu gut' für das System?
 

Shady

Freizeitschrauber(in)
AW: Was würdet ihr an diesem System zuerst ändern?

Ist eine 8800 bzw eine 3870 nicht 'zu gut' für das System?

Nö, wieso? 4GiB RAM, x2 6000+ usw. Passt doch. Ausbremsen tut es sie sicher nicht. AMD ist nich so schlecht, wie manche sie manchmal schlecht reden wollen.
 
TE
MrMorse

MrMorse

Freizeitschrauber(in)
AW: Was würdet ihr an diesem System zuerst ändern?

Danke Dir für diese Meinung und für die Vorschläge.

Gibt es noch andere Vorschläge oder sind alle dieser Meinung?

Wenn ja, dann werde ich mich mal auf die Suche nach einer 3870 machen.
Da mitgelieferte Grakakühler nie das gelbe vom Ei sind, werde ich mir noch einen passenden GPU-Kühler besorgen.
Gibt es da schon Erfahrungen?
 

jetztaber

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Was würdet ihr an diesem System zuerst ändern?

Na, einen hätte ich noch:

Das Festplattensammelsurium entweder durch eine Samsung 1TB oder deren zwei ersetzen. Die nimmt er incl. Graka mit auf den nächsten Rechner.
 
TE
MrMorse

MrMorse

Freizeitschrauber(in)
AW: Was würdet ihr an diesem System zuerst ändern?

Na, einen hätte ich noch:

Das Festplattensammelsurium entweder durch eine Samsung 1TB oder deren zwei ersetzen. Die nimmt er incl. Graka mit auf den nächsten Rechner.

Das 'Sammelsurium' hat aber Sinn:
Die Partitionen (Daten, Backup, Develop, Software) sind so verteilt, dass ihm ein oder zwei Platten abrauchen können, er aber trotzdem komplett alles wieder herstellen kann.
Wichtig dabei sind ihm verschiedene Hersteller und auch verschiedene HDD-Typen (auch wenn er hier zwei identische Samsünger hat)...
Somit fallen 'Produktionsfehler' einer HDD-Reihe nicht mehr ins Gewicht.

Trotzdem ist der Vorschlag mit grösseren Platten angekommen und ich werde es mal so weiter geben.
Danke Dir.
 

Adrenalize

BIOS-Overclocker(in)
AW: Was würdet ihr an diesem System zuerst ändern?

Ich würde auch die Graka tauschen, HD3850 oder 3870 rein, dann sollte er auch aktuelle Titel zocken können.
Evtl. noch den RAM auf 4GB aufrüsten, die Preise sind ja glaubich immer noch im Keller oder? Falls er in Zukunft mal auf irgendwann auf 64Bit Vista umsteigen will. Bzw. mit SP1 erkennt jetzt dann auch Vista32 die 4GB, hab ich irgendwo gehört.

Als drittes halt noch CPU, aber ich denke bei nem 6000+ eilt das nicht so sehr. Wenn er auf Intel wechselt, müsste er das Board außerdem auch neu kaufen.
Mittelfristig kann er natürlich nen Phenom einplanen, falls die auf dem Board gehen.
 

Mantiso90

Software-Overclocker(in)
AW: Was würdet ihr an diesem System zuerst ändern?

mit SP1 erkennt jetzt dann auch Vista32 die 4GB, hab ich irgendwo gehört.

Mit dem SP1 wird zwar Vista die vollen 4 GB erkennen, es wird aber nur im wilkommens bildschrim angezeigt, in wirklichkeit werden aber trotzdem nur bis zu 3.5 GB erkannt^^. Ziemliche Kundenverarsche m.M nach.
 

Kreisverkehr

BIOS-Overclocker(in)
AW: Was würdet ihr an diesem System zuerst ändern?

Joa, eigentlich ist alles gesagt: Ram aufstocken, HD3870 (muss meinen Chip noch gscheid weiter übertakten, dann seh ich inwieweit die CPU bremst)
den Prozzi aufrüsten lohnt nicht, da der Phenom noch relativ schlecht ist und die noch ausreicht.
 
TE
MrMorse

MrMorse

Freizeitschrauber(in)
AW: Was würdet ihr an diesem System zuerst ändern?

Warum wollen alle den RAM aufstocken, sind doch scho 4GiB. :ugly:

:D So isses :)

Erkannt werden 3,5GB. Ist aber ok.
Er steigt 2010/2011 sowieso auf ein 64bit-Betriebssystem um. Da ist es dann kein Prob mehr.

Ich bin gerade dabei, ihn zu 'bekneten', eine 3870 zu kaufen.
Mal sehen...

Ansonsten: Ich hoffe, dass Abit ein entsprechendes Bios zur Verfügung stellt, was einen Phenom verkraftet.
 

killer89

Volt-Modder(in)
AW: Was würdet ihr an diesem System zuerst ändern?

Denk dran, dass die Garantie verfliegt, wenn du den Graka-Kühler wechselst! Such lieber eine, die schon nen anderen Kühler hat!
 

killer89

Volt-Modder(in)
AW: Was würdet ihr an diesem System zuerst ändern?

öhm joa, das ist eigentlich ne gute Frage :) Um ehrlich zu sein nicht, wenns unbedingt ne HD 3870 sein soll... da hab ich keine Aktien drin :(
Ich würde sonst die hier vllt vorschlagen, weil die IceQ-Kühler nicht schlecht sind :)
Ansonsten vllt die ECS Elitegroup 8800GT 512, die hat den Accelero S1 drauf, ist aber keine AMD, wenns unbedingt so eine sein soll :)
Von nVidia gibts mehr Karten mit guten Kühlern von Drittherstellern, soweit ich weiß.
Die Zerotherm Grafikkartenkühler sollen ziemlich laut sein.
 

Marbus16

Gesperrt
AW: Was würdet ihr an diesem System zuerst ändern?

Was wollen hier alle mit ner 70er?

Fürs Zocken reicht dem Herrn doch mehr als locker eine 3850er, der einzige Vorteil bei der wäre auch nur der niedrigere Idle-Verbrauch ggü. der vorhandenen. Da kann man getrost eine mit Stock-Kühler nehmen, sind schließlich alle geregelt. Wers absolut leise haben will, der nehme eine mit einem vormontierten Accelero S1 - da hab ich aber keine Modelle parat.

Das BeQuiet NT würde ich eventuell gegen ein Enermax Pro82+ / Modu82+ tauschen, um einen noch niedrigeren Stromverbrauch zu erlangen.

Die Festplattenlandschaft... Wenn genuch $$$ rumliegen, nen vernünftigen RAID5 Controller + 4 gleiche Platten :D
 

Stefan Payne

Kokü-Junkie (m/w)
AW: Was würdet ihr an diesem System zuerst ändern?

Grafikkarte ersetzen, das tut wirklich not.

Eventuell über ein neues Board nachdenken, sobald die 780G Teile da sind.
Der MCP55 ist doch ein ganz schöner Bratofen...
Und auch über ein neues, effizienteres, Netzteil könnte man nachdenken.

Ansonsten:

Tolles System.

Na, einen hätte ich noch:

Das Festplattensammelsurium entweder durch eine Samsung 1TB oder deren zwei ersetzen. Die nimmt er incl. Graka mit auf den nächsten Rechner.
Nö, ich nicht.

Für optimale Performance sind auch 3 Platten zu empfehlen:
Windows, Programme/Games, Abfall.
 

Kreisverkehr

BIOS-Overclocker(in)
AW: Was würdet ihr an diesem System zuerst ändern?

die hauptplatine würd ich nicht ersetzen, weil die noch funzt und sonst könntest eh den anen rechner neu kaufen..
sinnvll aufrüsten nenn cih das nich...
ge´nauso das netzteil.. mags auch noch so effizient sein, es kostet mehr, als man einspart.. und man braucht kein neues.
neue graka rein, und gut ist, weil des des einzige "problem" bei dem rechner is... allerhöxtens vllt noch nen adapter für nen PCIe-Stromanschluss, falls der nich vorhanden WÄRE..
 

Thomsson

Kabelverknoter(in)
AW: Was würdet ihr an diesem System zuerst ändern?

Die 4 Festplatten sinnvoll austauschen! Da sparst Du letztendlich auch Strom
 

Kreisverkehr

BIOS-Overclocker(in)
AW: Was würdet ihr an diesem System zuerst ändern?

och, eine Platte statt vier wären sinnvoll...das dürfte gemeint sein.

wer aber 4 haben will (redundanz) der soll auch vier behalten
 
TE
MrMorse

MrMorse

Freizeitschrauber(in)
AW: Was würdet ihr an diesem System zuerst ändern?

och, eine Platte statt vier wären sinnvoll...das dürfte gemeint sein.

wer aber 4 haben will (redundanz) der soll auch vier behalten

Na ja, eine Platte platt, ganze Maschine platt :D

Und: Es ist eine Art Redundanz, ja. Es ist jeweils ein aktuelles RAW-Image einer auf der anderen physischen Platte gelegenen Partition.

Und das sollte von jedem erstrebt werden, der mit 'Kleinrechnern' zu tun hat.

BTW:
Man kennt doch das Gebrüll nach einem HDD-Crash und wenn kein Image da ist :D
 

Kreisverkehr

BIOS-Overclocker(in)
AW: Was würdet ihr an diesem System zuerst ändern?

mich brauchst ja nich von den 4 Platten überzeugen...
Somit bist du komplett auf der sicheren Seite.

Ich allerdings hab ne externe, da is alles drauf, meine Programme etc auf ner anderen Partition ..

Wenn ich dann mein Windows schieße (nein, ich finde XP echt gelungen) setze ich meine Maschine immer neu auf. Mir sind nur meine Daten wichtig, neuinstallieren is für mich kein Problem...
 
Oben Unten