• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Was wäre günstiger ?

TheWitcher79

PC-Selbstbauer(in)
Was wäre günstiger ?

Guten Morgen Leute.Ich hab da mal ne Frage.Ich habe ein ABIT IP35 PRO mit ner E6750 CPU @2.67GHz.Ich finde das die CPU langsam aber sicher mein System ausbremst. Als GRAKA verwende ich eine HD4870/512MB.Auf der CPU sitz ein Standard Intelkühler. Ich hab schon mal den Takt auf 3GHz angehoben nur habe ich das ungute Gefühl das mein NONAME RAM das nicht so richtig mitmachen will.(der Multiplikator ist ja leider gesperrt :-(Welche sinnvolle und nicht allzu teure Option habe ich zum aufrüsten ? Danke.
 

SlimShady99

PC-Selbstbauer(in)
AW: Was wäre günstiger ?

Was passiert denn, wenn du die Cpu übertaktest? Wenn du definitiv oc´en willst, würde ich in einen anderen CPU-Kühler und 4 GB Ram investieren.
 
TE
T

TheWitcher79

PC-Selbstbauer(in)
AW: Was wäre günstiger ?

Hallo.Nun wenn ich die CPU übertakte also auf 3 GHz kommt es sporadisch zu Abstürzen.(z.B. Crysis / Call of Duty W.) Bei normalem Takt hab ich keine Probleme.Ich hab 2* 2GB TDK DDR2 800 Speichermodule eingebaut . Takt / Timings und Strom sind auf Auto.Danke für deine Antwort.
 

Speedi

Software-Overclocker(in)
AW: Was wäre günstiger ?

Die timing solltest du auf herstellervorbage stellen.
wenn diese 4-4-4-12 ist, dann nimm 5-5-5-15, dann kannst du den RAM höher takten.
Außedem solltest du die DRAM Voltage ehöhen, aber nicht mehr als 2,2 Volt geben!

Beim Takt musst du dann den nehmen, der am nächsten dran ist, an deinem Original-Takt!

Und danach evtl. mal mit MemTest86+ unter DOS (!) prüfen, ob der RAM damit stabil läuft! ;)

Schau dir am besten das hier nochmal an:
http://extreme.pcgameshardware.de/o...6-how-intel-core-2-duo-quad-overclocking.html


Gruß,
Kepi007
 
TE
T

TheWitcher79

PC-Selbstbauer(in)
AW: Was wäre günstiger ?

Hmm ok das werde ich mal ausprobieren. Danke für deine Hilfe.Ich hab ja schon mit nem 4 Kerner geliebäugelt. Würde das noch was bringen (Preis/Leistung) auf dem P35 - Chipsatz - Board ?
 

GPU-Overclocker

Schraubenverwechsler(in)
AW: Was wäre günstiger ?

Ich an deiner Stelle wuerde ich einen Intel Core 2 Duo E8500 kaufen. Der ist deutlich flotter und hat ein sehr gutes Uebertaktungs Potenzial.
 

ForgottenRealm

Software-Overclocker(in)
AW: Was wäre günstiger ?

Ich würde gar keine 775er CPU mehr kaufen, sondern gleich zum i7 oder noch besser, in ein Phenom2 System investieren.

Alles andere wäre rausgeschmissenes Geld, da 2Kerner maximal noch dieses Jahr überleben.

Heisst also; spar dir dein Geld solange bis es für nen Phenom2 System reicht.
 

emmaspapa

Software-Overclocker(in)
AW: Was wäre günstiger ?

Also unbezahlbar ist der sicherlich nicht und mit einem P35 Board sollte der über 3,2-3,6GHz kommen. Für um die 160 Euro sicherlich nicht schlecht und mittlerweile gibt es ja doch immer mehr Games die von 3 und mehr Kernen provitieren.

Bis 4GHz gehen auch einige, aber das ist sicherlich mit Vorsicht zu geniessen und nur mit passender Harwdware durchführbar. 3 GHz habe selbst ich auf meinem nVIDIA-Board (P6N-SLI).
 

M4jestix

Freizeitschrauber(in)
AW: Was wäre günstiger ?

Hi,

ich würde, wie SlimShady99 schon geschrieben hat auch eher in einen neuen Kühler und evtl RAM investieren. Welche Einstellmöglichkeiten hast du im Bios des Abit-MoBos?

Wenn du den Speicherteiler ändern kannst sollte es keine Problem sein, deinen Prozzi auf 3,2 GHz (FSB 400MHz x 8) zu übertakten. Damit würde dein RAM auch vom Takt noch innerhalb der Spezifikationen laufen und diesbezüglich keine Probleme machen.

Ich bin der Meinung dass der E6750 mit etwas OC noch durchaus ausreicht.

MfG
 
Oben Unten