• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Was sind das für Muttern? (EKL Brocken 1-3)

Knogle

Volt-Modder(in)
Hallo Freunde ich grüße euch.
Ich habe viele Brocken Zuhause, und habe einige wieder aus der Restekiste gekramt, jedoch fehlen mir 4x von diesen gezeigten Schrauben in dem Bild, die sind bei mir nicht mehr auffindbar.

Das mit dem EKL Support scheint leider etwas komplizierter zu sein, da die eine Kaufbestätigung wollen, bzw. eine Rechnung, und ich habe nichts dergleichen mehr da.
Weiß jemand eventuell was für ein Typ von Mutter das ist, und wo ich sowas als Ersatz finde? Wäre schrecklich schade einen neuen Kühler bestellen zu müssen, nur wegen der 4 Schrauben.
Ich freue mich auf Antworten!
 

Anhänge

  • 20210612_160511.jpg
    20210612_160511.jpg
    1,1 MB · Aufrufe: 24

TheGermanEngineer

BIOS-Overclocker(in)
Was fehlt dir, Schraube oder Mutter, oder beides? Was man im Bild sieht, ist eine Rändelmutter. Wenn du das Gewinde der Schraube ausmisst, weißt du welche du brauchst.
 
TE
Knogle

Knogle

Volt-Modder(in)
Vielen Dank dir, ja genau, mir fehlt nur die Mutter, die Schrauben habe ich im Überfluss. Leider sieht das jedoch nicht wie ein metrisches Gewinde aus.
 

TheGermanEngineer

BIOS-Overclocker(in)
Das werden wohl UNC-Zollgewinde sein. #6-32 UNC wird soweit ich mich erinnere bei Netzteilen und zumindest früher auch bei Gehäuse verwendet. Wenn du den Gewindeaußendurchmesser halbwegs präzise bestimmen kannst, wirst du auch das passende Gewinde herausfinden. Dazu passende Muttern wirst du dann aber eher bei Fachhändlern finden, sofern EKL nicht doch helfen will.
 

PCGH_Torsten

Redaktion
Teammitglied
Die Steigung ist definitiv feiner als UNC6-32 (Vergleiche: AM4-Halterung) und enger als M4 (20xx-Halterung), aber weiter als M3. Tippe auf M3,5, habe aber keine Schraube zum Abgleich da.
 
Oben Unten