• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

was ist raid

mariohanaman

Freizeitschrauber(in)
was ist raid? wie funktioniert es, was bringt es ?
vor und nachteile?
werde leider aus sämtlichen erklärungen etc nicht schlau also google ist manchmal doch nicht dein freund ^^

danke^^
 

klyer

Freizeitschrauber(in)
wie man so hier im forum gehört hat, ist raid nicht das beste (keine sichtlichen geschwindigkeits zunahmen)
, und es bringt auch nur vorteile bei servern und rechnern, die zum größten teil daten speichern müssen, wo auch viele backups gemacht werden müssen.
wenn du also z.B. 2 500GB hdds hast, dann ist es besser sie nicht im raid zu betreiben.

->aber zu deiner frage was raid ist: ist ein verbund von 2 und mehr hdds um daten besser zu sichern....
mehr kann ich dir auch nich sagen...

mfg
klyer
 
H

hulkhardy1

Guest
Nimm an du hast eine Datei die 10MB groß ist. RAID teilt die Datei auf ihn 2*5MB und schreibt jede Hälfte gleichzeitig auf je eine Platte. Was theoretich die doppelte Bandbreite bringt, laut SisoftSandra ist das auch so aber in der Realität sieht es leider ganz anders aus.
Was aber der Hauptgrund ist warum Spieler es kaum benutzen ist das der RAID Prozessorlast kostet und zwar erheblich, weil die Dateinen getrennt beim schreiben und zusammengefühgt beim lesen, weden müssen. Wen du gerade spielst und der Computer läd werentdessen nach und dadurch die Framerate in den Keller geht, das ist nicht angenehm!
 

TerrorTomato

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
das von hulkhardy1 ist raid0. es hat den nachteil das wenn eine platte ausfällt, auf beiden platten dann die Daten verloren gehen.

es gibt noch raid1--> du hast zb. zwei 10gb festplatten. hierbei werden die platten zur einer zusammengefasst so das im Windows trotzdem nur eine 10gb angezeigt wird. es dient dazu das exakt die selben daten nochmal auf der anderen Festplatte gespeichert werden, und dient dazu das wenn eine ausfällt, dass du dann einfach von der anderen platte die daten nochmal hast...
 

lemon

PCGH-Community-Veteran(in)
Okay,

und wie kann ich mir ganz einfach 2 Festplatte zusammen anschließen und als "eine" nutzen ?

Ich hab eine 400 GB Festplatte und eine 1 TB Festplatte. Beide von Samsung .
Ich würde jetzt gerne die Festplatten so anschließen, dass ich die 400er als Windows-HDD (und wichtige Progs) nutze und die 1 TB Platte für Games, Musik usw.

Wie kann ich das machen ????

MfG

lemon3007
 

Monsterclock

Freizeitschrauber(in)
Auf die 400GB da installierst du Windows und auf die ein TB die Daten. Da braucht man kein Raid. Einfach beide Platten einstecken
 
Zuletzt bearbeitet:

lemon

PCGH-Community-Veteran(in)
Einfach beide Platten einzeln auf das MB ?
Klingt logisch, nur wie kann ich dann bei der Windows installation sicher gehen auf welche
Festplatte ich das installiere und nochwas. Bringt es mir einen Geschwindigkeitsschub ?

danke schonmal

lemon3007
 
H

hulkhardy1

Guest
Sicher gibt es auf dem RAID Controller ne Funktion um beide Platten zusammenzufügen, ohne ein RAID Modus zu erstellen. Aber dann unter Windows sie mit einer Pattion wieder zu trennen, das würde zwar gehen aber nicht besonders sinnvoll.
 
H

hulkhardy1

Guest
Das einzige was dir wirklich einen leichten Gescheidigkeitsvorteil gibt ist der AHCI Modus, den solltes du auch aktivieren wenn du schon dein System neu aufsetzt.
 

lemon

PCGH-Community-Veteran(in)
Ahh okay,

ich würde dann einfach folgendes tun:

1. Samsung 1TB ans MB anschließen
2. Samsung 400 GB ans MB anschließen
3. Im BIOS den SATA Controller auf AHCI stellen UND DANN ERST
4. Windows auf der 400GB installieren.

So richtig ??
 

Lord Wotan

Freizeitschrauber(in)
Okay,

und wie kann ich mir ganz einfach 2 Festplatte zusammen anschließen und als "eine" nutzen ?

Ich hab eine 400 GB Festplatte und eine 1 TB Festplatte. Beide von Samsung .
Ich würde jetzt gerne die Festplatten so anschließen, dass ich die 400er als Windows-HDD (und wichtige Progs) nutze und die 1 TB Platte für Games, Musik usw.

Wie kann ich das machen ????

MfG

lemon3007


Mit einen Raidkontroller der richtiges JBOD beherrscht geht das.

RAID ? Wikipedia
 

Lord Wotan

Freizeitschrauber(in)
Nimm an du hast eine Datei die 10MB groß ist. RAID teilt die Datei auf ihn 2*5MB und schreibt jede Hälfte gleichzeitig auf je eine Platte. Was theoretich die doppelte Bandbreite bringt, laut SisoftSandra ist das auch so aber in der Realität sieht es leider ganz anders aus.
Was aber der Hauptgrund ist warum Spieler es kaum benutzen ist das der RAID Prozessorlast kostet und zwar erheblich, weil die Dateinen getrennt beim schreiben und zusammengefühgt beim lesen, weden müssen. Wen du gerade spielst und der Computer läd werentdessen nach und dadurch die Framerate in den Keller geht, das ist nicht angenehm!
Raid 0 hat keine solchen Nachteile wie du sie beschreibst. Einsieger Nachteil ist bei Ausfall einer Platte. Das kann man aber bei Benutzung eines Backup Programms getrotzt ignorieren.
Einen Geschwindigkeitsvorteil hat Raid 0 auf jeden Fall.
 
H

hulkhardy1

Guest
RAID0 kostet auf jedenfall Prozessor last. Auser du benutzt einen Externen RAID Kontroller, also auf PCI Steckplatzt der hat einen eigenen kleinen Prozessor darauf aber der kosten so 250€ aufwärts.
 
Oben Unten