Was ist eure beliebteste Maus / Tastatur?

Skipper81Ger

PCGH-Community-Veteran(in)
Hallo.

Da ich jetzt seit anbeginn der Pc Gaming zeit vorm rechner intensiv Spiele (meist fps) und mittlerweile die für mich beste
Peripherie gefunden habe, Frage ich mich, mit was seit ihr am glücklichsten. (gewesen).
Ich habe nun schon weit über 1000 Euro investiert, Tastaturen und Mäus von 10 bis 250 Euro gekauft und lange getestet und mir ist dabei klar geworden, das gut nicht immer teuer sein muss.

Am glücklichsten bin ich mit der Maus: G502 Hero
und der Tastatur Trust GXT850
(die hochpreisiegen machanischen waren einfach auch zu laut im haus)

Früher war es die G5, G500
und als Tastatur die Sidewinder x4

Marken waren mir hierbei immer komplett egal. Da bin ich kein fanboy und hab so ziemlich alles durch.

:daumen::daumen::daumen::daumen::daumen:
 

Hubacca

Software-Overclocker(in)
Momentan:
Ducky ONE 2 SF und Steelseries RIVAL 600/650 zum Zocken
Purewriter TKL und Roccat Kone Aimo / Logitech G900 zum Arbeit,CAD Zeichnen, Surfen ....

Rechner 2:
Roccat Suora FX und Steelseries Rival 700, Roccat Kone Pure Owl Eye

Früher:
Logitech G15 und G5/7 später G710+ und MX518

Am PC Anfang:
Cherry G80-3000 und Logitech Kugelmaus ?
 
Zuletzt bearbeitet:

JackA

Volt-Modder(in)
Oh Ich habe/hatte sehr viele Favoriten...
Heute...
Gaming Rechner:
Redragon K585 (Brown) + Z-88 Mini (Red) + Logitech G604 (MMO) / G305 (FPS)

Büro:
Sharkoon PureWriter RGB (Red) + G305

Arbeit:
Cherry MX-Board 3.0 (Red mit PBT Kappen einer G80-3000) + Logitech M705

Früher...
Logitech G15 + OCZ Dominatrix / G5 Refresh (mit der Kombi habe Ich eigentlich dann richtig das kompetitiv Gaming begonnen)
Hama Crux / ZBoard / Z-Merc (Ich stand auf so Spielereien und die Idee mit nem Keypad an der Tastatur oder tauschbaren Tastensets war damals leider geil, habe Ich ja heute wieder so ähnlich)
Raptor K1 (meine erste Mecha und immer noch eine, die sich am besten tippen lässt)
CM Storm QFTK Red (eigentlich auch heute noch eine der besten Mechas in meinem Sammelsurium, tut aber heute bei Muttern im Büro ihren Dienst)
Zalman FPS Gun (eigentlich richtig geiles Teil, wenn man sich daran gewöhnen konnte)

Fehlgriffe...
Microsoft Sidewinder X4 (empfand Ich nur als Klappergerüst. Auch war sie mir zu flach)
Razer Black Widows Ultimate Stealth Edition + 3x Deathadder (Qualität eine Unverschämtheit)
Logitech G700 (eigentlich als Wireless-Maus gekauft, hing sie eigentlich nur am Kabel, weil die Akkulaufzeit lächerlich gering war)
Und noch ein paar mehr, die Ich bereits aus meinem Gedächtnis strich.
 
Zuletzt bearbeitet:

Bandicoot

PCGH-Community-Veteran(in)
Momentan Gigabyte Aivia Osmium + Logitech G402
bzw.
Corsair K70 RGB Mk2. + G502 am 2. PC

Bis 2014 hat mich mein Logitech G11 und die MX518 begleitet, beides dient noch am Bastel PC oder wenn ich welche zur reparatur da hab.
 

tripod

PCGH-Community-Veteran(in)
aktuell:
corsair strafe rgb(mx silent) und corsair m65 rgb elite (günstig als b-ware ergattert)
bin damit eigendlich zufrieden, lediglich die tastatur könnte eine alu-oberfläche haben, dann wär sie ganz ideal :ugly:

früher(keine zeitliche ordnung):
logitech mx revolution, war wirklich ne geniale maus damals.
die erste mechanische logitech. das war damals die tastatur, warum ich von logitech weg ging, weil nach wenigen monaten zwei tastenkappen einfach mal so ausgebrochen
sind. nicht weil ich draufgedonnert habe, sondern einfach materialermüdung...
razer mamba(erste generation) war auch eine geniale maus und lag super in der hand. leider waren die schalter aber nicht das gelbe vom ei. hatte damals einige mamba's auf ebay gebraucht nachgekauft als ersatzteilspender.
eine der ersten ducky-tastauren mit deutschem layout hatte ich auch. herrliche tastatur :sabber: leider nach gut einem jahr mit tastenstottern ein fall für die rma und dann nicht mehr in dieser version lieferbar.
was mir schon immer sehr wichtig war, ist dass einstellungen wie dpi, farbeffekte und dergleichen auf einem gerät gespeichert werden können und ich nicht andauernd irgendwelche blinke software am laufen haben muss. deshalb fallen aktuell einige hersteller einfach weg für mich.
 

eatMagnetic

PC-Selbstbauer(in)
Zurzeit eine Ducky One 2 TKL in weiß mit MX Red und seit 2013 die Logitech G400!

Bin mit der MX518 sehr zufrieden gewesen und die G400 verrichtet ohne Probleme ihr Werk! Bei mir ist die beliebteste Kombi relativ einfach: Eine Ducky Tastatur und die G400 :ugly: Wird aber glaube ich mal Zeit für eine Neue... Vllt. der MX518 refresh? Eventuell ein paar Tasten mehr fände ich aber angenehm, und die Optik ist nicht mehr so ganz meins...
 
Oben Unten