• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Was ist der für f@h optimale NVIDIA-Treiber?

Der beste NVidia GeForce-Treiber für f@h ist m. E.:

  • WHQL 195.62

    Stimmen: 9 60,0%
  • BETA 195.39

    Stimmen: 2 13,3%
  • WHQL 191.07

    Stimmen: 1 6,7%
  • BETA 191.03

    Stimmen: 0 0,0%
  • WHQL 190.62

    Stimmen: 0 0,0%
  • WHQL 190.38

    Stimmen: 2 13,3%
  • WHQL 186.18

    Stimmen: 1 6,7%
  • BETA 186.08

    Stimmen: 0 0,0%
  • WHQL 185.85

    Stimmen: 2 13,3%
  • BETA 185.81

    Stimmen: 0 0,0%
  • BETA 185.68

    Stimmen: 0 0,0%
  • BETA 185.66

    Stimmen: 0 0,0%
  • WHQL 182.50

    Stimmen: 2 13,3%
  • BETA 182.46

    Stimmen: 0 0,0%
  • WHQL 182.08

    Stimmen: 0 0,0%
  • WHQL 182.06

    Stimmen: 0 0,0%
  • BETA 182.05

    Stimmen: 0 0,0%
  • WHQL 181.22

    Stimmen: 0 0,0%
  • BETA 181.22

    Stimmen: 0 0,0%
  • WHQL 181.20

    Stimmen: 0 0,0%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    15

Hamartia

PC-Selbstbauer(in)
Was ist der für f@h optimale NVIDIA-Treiber?

will mal eine Umfrage starten, um den für f@h besten NVIDIA-Treiber zu ermitteln.
Vorneweg: Mir ist klar, dass das nicht mehr als eine Trendlinie werden kann, aber evtl. wird das ja Neulingen den Einstieg etwas erleichtern können.
Bitte schreibt noch ein paar Worte dazu, damit man vllt. auch noch erkennen kann, ob gewisse Treiber mit bestimmmten Karten besondern gut könnnen.
Wenn ein ganz bestimmtes Verhalten bei einem spezifischen Treiber zu beobachten gab, wäre es toll, wenn ihr das auch aufschreiben würdet.

Grüße,
H@m@rti@
 

mattinator

Volt-Modder(in)
AW: Was ist der für f@h optimale NVIDIA-Treiber?

Hatte mit meiner MSI N260GTX-T2D896-OC mit allen Treibern nach WHQL 182.50 und vor WHQL 195.62 Probleme (NANs, CoreStatus = 7A (122)). Die Karte war zusätzlich OC-ed und undervolted, lief jedoch mit 182.50 komplett stabil. Die Fehler waren auf bestimmte Projekttypen beschränkt, jedoch nicht reproduzierbar. Solange die Karte bei meinen Tests mit den neueren Treibern gefaltet hat, gab es auch keinen entscheidenden PPD-Zuwachs. Den WHQL 195.62 habe ich erst seit dem Tausch auf zwei MSI N275GTX Lightning im Einsatz, läuft absolut stabil, mir ist noch kein Projekt abgestürzt.
 

The Master of MORARE

Software-Overclocker(in)
AW: Was ist der für f@h optimale NVIDIA-Treiber?

Au Backe… ich werde mal nicht abstimmen, da ich nicht alle Treiber getestet habe :ugly:, jedoch kann ich von meinen 9800er GT Karten nur behaupten, dass es trotz OCs mit höherer Treiberversion bei mir immer besser läuft.
 

mattinator

Volt-Modder(in)
AW: Was ist der für f@h optimale NVIDIA-Treiber?

Au Backe… ich werde mal nicht abstimmen, da ich nicht alle Treiber getestet habe :ugly:

Entschuldigung ;), habe ich falsch formuliert, hätte es besser so schreiben sollen:

Hatte mit meiner MSI N260GTX-T2D896-OC mit allen Treibern nach WHQL 182.50 und vor WHQL 195.62 Probleme, die ich getestet habe ...
Nach den recht intensiven Tests und Fehlversuchen mit dem WHQL 185.85 habe ich nur noch die WHQL's getestet.
 

JayxG

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Was ist der für f@h optimale NVIDIA-Treiber?

[x] 190.38/ Cuda 2.3@XP-32

nachdem mit dem 185.85/ Cuda 2.2 "Unstables" und "EUE´s" vor einigen Wochen mittlerweile mehr die Regel als die Ausnahme darstellten, läuft nun seit einiger Zeit der o.g. Treiber.
Mittlerweile taucht lediglich bei den grossen Projekten (P59xx) ein mysteriöser EUE (SEH 3221225477) auf, den ich wohl auf den VRAM meiner evga zurückführen kann(RAM-Takt wurde bereits um 70MHz unter Stock gesenkt) ... selbst die "normalen" Treiber ala 182.50 & 191.07 konnten die evga zu keinem fehlerfreien falten überreden :(
 

Bumblebee

F@H-Team-Member & F@H-Moderator
AW: Was ist der für f@h optimale NVIDIA-Treiber?

[x] immer der neueste WHQL (also im Moment 195.62)
[x] sowohl für XP (32) als auch für VISTA bzw. WIN7 (64)

Ich mache da offenbar etwas falsch, da ich nur ganz selten "EUE" bzw. "Unstabile Machine" habe :D
 

DesGrauens

PC-Selbstbauer(in)
AW: Was ist der für f@h optimale NVIDIA-Treiber?

[x] immer der neueste WHQL (also im Moment 195.62)
[x] sowohl für XP (32) als auch für VISTA bzw. WIN7 (64)

Ich mache da offenbar etwas falsch, da ich nur ganz selten "EUE" bzw. "Unstabile Machine" habe :D

geht mir genauso wie meinem vorredner(schreiber). kriege eigentlich nie eue od. unstabile machine.
seit den whql 190.xx gab es keine probleme bzw. auch keine nennenswerten leistungsunterschiede.
 

ernei

Tippmeister WM 2014
AW: Was ist der für f@h optimale NVIDIA-Treiber?

Hi,

ich habe keinerlei Probleme (solange alle Lüfter laufen;-)) mit den Core><Treiberkombinationen.
Ab und zu aktualisiere ich mal die Treiber, ich habe keine größeren Unterschiede bei der Stabilität oder ppd festgestellt.
 

trucker1963

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Was ist der für f@h optimale NVIDIA-Treiber?

Falte noch mit dem 182.50,bei den 190.-ern sind mir immer die 1888 WU`s kurz vor Schluß abgeschmiert - nerv.Den 195.62 habe ich aber noch nicht getestet.
 

brauni_wrn

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Was ist der für f@h optimale NVIDIA-Treiber?

Hab auf den 5 Rechner verschiedene Treiber-Versionen drauf und mit keiner Probleme!

Komm halt nicht immer zum Treiberaktualisieren!
 

Muschkote

Freizeitschrauber(in)
AW: Was ist der für f@h optimale NVIDIA-Treiber?

Hab auf meinem Faltserver den BETA 195.39 drauf. Seit etwa 1000 gefalteten WUs gab es bis jetzt nur 2 Fehler. Deswegen bleibt der drauf. :hail:
Auf meinem Hauptrechner ist der WHQL 195.62 installiert. Da ich mit dem schon häufiger Fehler hatte, bin ich mit den Tacktraten etwas zurück gegangen. Seitdem läuft der auch ganz gut, ohne das die Faltleistung zurückgegangen ist.:daumen:
 

thomasd53

Schraubenverwechsler(in)
AW: Was ist der für f@h optimale NVIDIA-Treiber?

Hallo zusammen - bin neu hier und vielleicht kann hier jemand mein Problem lösen...
Und zwar fängt Crysis nach etwa 10Minuten an so stark zu ruckeln, dass es unspielbar ist. Am Anfang läuft alles flüssig. Ich spiele mit sehr hohen Details mit dem System:
E8500
GtX285 OC
4GB
Win7 64

Habe gelesen, dass es mit dem Grafikspeicher (Vram) Probleme geben könnte, dieser wird einfach nicht entleert. Mein Nvidia Treiber 195.62 soll laut Google-Aussagen dieses Problem verursachen. Kann das jemand bestätigen? Sollte ich wieder auf den 191.07 oder lieber auf den 186.18 wechseln?

Zitat: However, for gaming performance it appears the 186.18 is the superior driver. I would like to note that the minimum FPS for 195.62 were greatly low (less than 6 FPS at best) and the minimum FPS for 191.07 and 186.18 was always above 16 FPS (most cases 18-19 FPS).
The 186's are the best for gaming.

Danke,
Thomas
 

nfsgame

Lötkolbengott/-göttin
AW: Was ist der für f@h optimale NVIDIA-Treiber?

Da biste in dem Teil des Forums falsch, guck mal unter "Grafikkarten - Praxisprobleme,..." ;).
 
Oben Unten