Was als nächstes aufrüsten?

Freshhaltefolie

PC-Selbstbauer(in)
Was als nächstes aufrüsten?

Hi! Also mein System aus einem amd Athlon 2 x 2 250 (mit Boxed kühler), 2gb ram, asrock extreme 4 970, hd 3870 und 450w noname (!) Netzteil. Ich hab jetzt 100€ zum aufrüsten. Soll ich mir den fx 6300 holen oder doch erstmal ein be quiet Netzteil (60€) und dazu ein guten cpu kühler wie der arctic cooling freezer xtreme rev.2 (30€) oder doch was ganz anderes?? Danke schonmal!!
 
D

Dr Bakterius

Guest
AW: Was als nächstes aufrüsten??

Beim Kühler würde ich eher zu dem Thermalright True Spirit 120M tendieren. Puh du hast bei deinem Rechner ja nur Baustellen. Was treibst du mit dem PC und welche Auflösung und Betriebssystem? Was steht den als Name und Bezeichnung auf dem NT? Generell wären 2 GB RAM schon arg wenig und die Graka ist auch eher nur ein betagtes Einsteigermodell.
 

rabit

BIOS-Overclocker(in)
AW: Was als nächstes aufrüsten??

Wichtig wäre zu wissen was du mit dem PC vor hast wie es mein vorredner bereits erwähnt hat.
 

SilentMan22

BIOS-Overclocker(in)
AW: Was als nächstes aufrüsten??

Gönn dir erstmal ein neues Netzteil und nen guten, fetten CPU-Kühler, dann brauchst du demnächst nur noch RAM, CPU + GPU aufzurüsten und du hast wieder einen Top Rechner.
 

quantenslipstream

Flüssigstickstoff-Guru (m/w)
AW: Was als nächstes aufrüsten??

Lade dir erst mal das neueste Bios drauf, dann geht der FX6300.
Dazu ein neues Netzteil.
Und mit 2GB RAM kommst du heute auch nicht wirklich mehr weit.
Da muss eine Menge nachgerüstet werden.
 
TE
TE
Freshhaltefolie

Freshhaltefolie

PC-Selbstbauer(in)
Danke euch schonmal! Gut, ich weiß das da noch was gemacht werden muss aber ich hab halt erstmal nur 100€ zur Verfügung und deshalb mach ich wahrscheinlich das was SilentMan vorgeschlagen hat, es sei denn jmd hat noch einen anderen Vorschlag?
 

BlackNeo

BIOS-Overclocker(in)
Lieber sparen und gleich nen komplett neuen Rechner kaufen. Das MoBo könntest du weiterbenutzen wenn du nen FX 6300 draufpackst, das Case evtl. auch wenn ein gescheites ist.
 

NeverSeenBytes

Volt-Modder(in)
AW: Was als nächstes aufrüsten?

Du hast über 100 Posts und bist seit Jan. 2013 dabei, hast also Zugang zum Marktplatz und könntest da mal nach einem passenden NTeil, RAM und/oder evtl.
einer gebrauchten CPU schauen. Hier wäre zB. einer der FX-4xxx auch schon deutlich schneller als der jetzige X2 250.

Genauso könntest du im Marktplatz ein "Kaufgesuch" absetzten.

- Greetz -
 

rabit

BIOS-Overclocker(in)
AW: Was als nächstes aufrüsten?

Ja ich würde weiter sparen und alles auf einmal kaufen.
Dann hast Du alles up to date.
Später sind es dann als Beispiel CPU mit anderem Sockel Kühler passt dann nicht oder DDR 4 kommt raus und du hast dir frisch ddr 3 gekauft und ehrlich gesagt mit 100 Euro kommst Du nicht weit.
Wenn etwas defekt wäre oder ergänzt werden solll ok aber ganz ehrlich wenn ich von einem Gamer PC ausgehen möchte brauchst Du alles neu bis auf HDD ,dein SYS ist für Gaming nicht up to date.
Aber wenn die 100€ dich beunruhigen, dann kauf dir ein Netzteil denn das könntest Du auch später in dein neues SY verpflanzen.
Tip sollte genug reserven haben!
 
TE
TE
Freshhaltefolie

Freshhaltefolie

PC-Selbstbauer(in)
Okay also mein Board will ich noch bissl behalten, da die aktuellen fx super sind! Darum würde ich den kühlerkauf nicht als sinnlos einstufen meines Erachtens. Außerdem ist mein Netzteil nicht wirklich hochwertig. Darum wollte ich mir ja erstmal diese Grundlage sag ich jetzt mal schaffen sodass ich dann später wirklich dann nur noch cpu, gpu und ram kaufen muss. Und das genau wie ihr das gesagt habt alles auf einmal. Oder hab ich ein denkfehler? Und wegen dem Thema Marktplatz bin ich mir nicht sicher weil ich hab bei dem gebrauchten zeug ja dann keine rückgabe Garantie wenn die cpu nicht funktionieren sollte oder so, oder??
 
Oben Unten