• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Warzone zu wenig FPS seit neuer Season

AmKoma

Schraubenverwechsler(in)
Hallo,

langsam weiß ich selber nicht mehr weiter. Seit der neuen Season in Warzone habe ich unglaublich schlechte FPS. (Zwischen 30-40, in Downtown manchmal sogar 20)

Ich habe schon so viele Sachen ausprobiert, stundenlang gegoogelt aber leider hat absolut nichts geholfen. Vor der Season hatte ich immer auf Mid-Settings 80-120 FPS. Ich spiele zurzeit mit geringsten Settings. NVIDIA Reflex ist aktiviert, Hintergrund-Programme geschlossen und nach einer Windows Neuinstallation wird nichts besser

Mein PC:

  • Intel(R) i7-6700k @ 4x 4.2Ghz (8 Core) (Komplett neu gekauft vor 6 Monaten)
  • ASUS ROG STRIX 1070 (8GB)
  • Spiel läuft auf HDD. (Auf SSD getestet, keinen Unterschied)
  • 2x 8GB RAM (Dual-Channel, 3200Mhz)
Zu dem wird mein PC komplett belüftet, inkl. Wasserkühlung. CPU Temperatur bleibt unter 60, Grafikkarte max. 75. Ein Kollege von mir hat ebenfalls den exakt selben PC (Da wir damals den selber zusammen gebaut haben) und bei ihm läuft es noch so gut wie damals.

Ich habe auch schon Benchmarks gemacht, Grafikkarte liegt 1,2% unter dem Durchschnitt der 1070 und Prozessor liegt sogar darüber. XMP-Profil ist ebenfalls aktiviert.

Ich habe wirklich schon alles probiert was zu machen ist, aber es kann nicht an meiner Hardware liegen da wie oben beschrieben, mein Kollege die selbe hat.

Hoffe dass mir jemand helfen kann, da die Lust langsam echt vergeht.

Gruß

//Edit:

Hier nochmal paar Auflistungen was ich bereits alles getan habe:

- Grafikkarte überprüft ob fest sitzt
- Wärmeableitung überprüft (GPU max. 75°, CPU max. 50°)
- Auslastung getestet; Pre-Game: 20% Grafikkarte, 60% CPU; In-Game: 50% GPU, 30-60% CPU
- Windows neu installiert
- Hintergrundprozesse eingeschränkt
- Overlay-Apps deaktiviert
- Grafikkarte / CPU übertaktet (Gab vielleicht 1-2 FPS mehr, deswegen wieder normal getaktet)
- Warzone repariert & sogar komplett gelöscht und neu heruntergeladen
- Anti-Virus deaktiviert
- Razer Game Booster aktiviert

Und alles hatte keinen Erfolg.
 
Zuletzt bearbeitet:

Tolotos66

Volt-Modder(in)
Schau doch auf Deine Auslastung!
Ich zitiere Dich: "Auslastung getestet; Pre-Game: 20% Grafikkarte, 60% CPU; In-Game: 50% GPU, 30-60% CPU"
Du verschenkst Leistung. Optimalerweise bewegt sich die Auslastung einer Graka nahe 100% und dann wird an den CPU-lastigen Settings geschraubt.
Kontrolliere Deine Ingame -und Treibereinstellungen!
Gruß T.
 

Optiki

Software-Overclocker(in)
Warzone läuft seit Monaten bescheiden auf 4 Kernen und du kaufst dir vor 6 Monaten erstmal einen 6700K?

Deine Grafikkarte sollte im Spiel bei 100% Auslastung sein, wenn dann solltest du versuchen deine CPU zu übertakten und dein Ram und nicht deine Graka.

120 FPS kann ich nicht so ganz glauben, bei einem Kampf mit mehreren Leute sollten die FPS deutlich darunter liegen.

Hat dein Freund seine CPU übertaktet und das Spiel auf der SSD?

Allgemein läuft das Spiel nach jedem Patch auf einem anderen System schlecht, bei Computerbase gibt es jede Woche mehre Leute mit Problemen und hier im Forum auch regelmäßig.

Raytracing und solche Spielchen hast du definitiv aus?
 
TE
AmKoma

AmKoma

Schraubenverwechsler(in)
Schau doch auf Deine Auslastung!
Ich zitiere Dich: "Auslastung getestet; Pre-Game: 20% Grafikkarte, 60% CPU; In-Game: 50% GPU, 30-60% CPU"
Du verschenkst Leistung. Optimalerweise bewegt sich die Auslastung einer Graka nahe 100% und dann wird an den CPU-lastigen Settings geschraubt.
Kontrolliere Deine Ingame -und Treibereinstellungen!
Gruß T.
Muss mich korrigieren, hier nochmal die korrekten Auslastungen:
Call of Duty  Modern Warfare 2019 Screenshot 2021.08.04 - 09.37.40.01.png


In-Game Settings sind alle auf Low. Wenn ich sie hochstelle bzw. auf Mid, bringt das nur noch weniger FPS (3-8)
Treiber alles frisch

Warzone läuft seit Monaten bescheiden auf 4 Kernen und du kaufst dir vor 6 Monaten erstmal einen 6700K?

Deine Grafikkarte sollte im Spiel bei 100% Auslastung sein, wenn dann solltest du versuchen deine CPU zu übertakten und dein Ram und nicht deine Graka.

120 FPS kann ich nicht so ganz glauben, bei einem Kampf mit mehreren Leute sollten die FPS deutlich darunter liegen.

Hat dein Freund seine CPU übertaktet und das Spiel auf der SSD?

Allgemein läuft das Spiel nach jedem Patch auf einem anderen System schlecht, bei Computerbase gibt es jede Woche mehre Leute mit Problemen und hier im Forum auch regelmäßig.

Raytracing und solche Spielchen hast du definitiv aus?
Ja, habe kein Geld um komplett aufzurüsten ^^

Grafikkarte ist auch bei fast 100% (Siehe Benchmarks)

120FPS lief es damals vor Cold War

Mein Kollege hat auch XMP wie ich und zockt auf SSD glaube^^

Grafikkarte habe ich auch schon übertaktet, hat nichts gebracht und RAM läuft schon auf 3,2Ghz, mehr geht nicht.
 

Optiki

Software-Overclocker(in)
Die Auslastung der Karte bleibt bei 98% die ganze Zeit? Kannst du mal deine Grafikeinstellungen als Bilder hier reinstellen?

Ich würde das Spiel trotzdem auf die SSD verfrachten, generell gehören die meisten heutigen Spiele auf eine SSD.
 
TE
AmKoma

AmKoma

Schraubenverwechsler(in)
Hier einmal Grafiksettings von Warzone:

Nebenbei:
Call of Duty  Modern Warfare 2019 Screenshot 2021.08.04 - 10.01.04.60.png
Call of Duty  Modern Warfare 2019 Screenshot 2021.08.04 - 10.01.24.38.png
Call of Duty  Modern Warfare 2019 Screenshot 2021.08.04 - 10.01.26.85.png
Call of Duty  Modern Warfare 2019 Screenshot 2021.08.04 - 10.01.22.44.png



Alle anderen Spiele laufen perfekt flüssig, Forza z.B. oder The Crew 2 mit max Settings
 

TomatenKenny

BIOS-Overclocker(in)
Mach doch einfach dieses nvidia reflex aus. Bei tarkov zB. begrenzt das die fps... Vielleicht spinnt das auch bei cod so rum.
 

Tolotos66

Volt-Modder(in)
CPU entlasten, mit z.B.
-Geometrische Details
-Schatten
-Objektdetails
-Partikeldichte -oder anzahl
-Physikeffekte
Teste, welche GPU-Einstellungen die meiste Leistung kosten und finde einen Kompromiss.
Gruß T.
 
TE
AmKoma

AmKoma

Schraubenverwechsler(in)
CPU entlasten, mit z.B.
-Geometrische Details
-Schatten
-Objektdetails
-Partikeldichte -oder anzahl
-Physikeffekte
Teste, welche GPU-Einstellungen die meiste Leistung kosten und finde einen Kompromiss.
Gruß T.
Die FPS sinken nicht aber steigen auch nicht, ganz seltsam. Hab jetzt einige Settings hoch gestellt.
 

TomatenKenny

BIOS-Overclocker(in)
Vergleich einfach mal dein Windows + call oft duty samt Einstellungen mit dem deines Kollegen und schau ob irgendwas anders ist zB was winUpdates angeht usw. oder grafiktreibereinstellungen.
 
TE
AmKoma

AmKoma

Schraubenverwechsler(in)
Vergleich einfach mal dein Windows + call oft duty samt Einstellungen mit dem deines Kollegen und schau ob irgendwas anders ist zB was winUpdates angeht usw. oder grafiktreibereinstellungen.
Haben wir auch schon alles.. Selbe Windows Version, Grafiktreiber ist up-to-date und ansonsten auch nicht groß anders.. Bevor ich halt wirklich aufrüste, will ich sichergehen dass es nicht an mir liegt, aber langsam fällt mir auch nichts mehr ein.
 

chill_eule

Moderator
Teammitglied
Kann ich nur schwer glauben
Ich kenn jetzt Warzone nicht, aber ob HDD oder SSD hat ja eigentlich nur Einfluss auf die Ladezeiten und nicht auf die FPS.
- Razer Game Booster aktiviert
Was ist das? Hat das dein Freund auch?
Seit der neuen Season in Warzone
Es gab also einen Patch? Und vor dem Patch hattest du quasi die doppelten FPS?

Zeig uns mal mehr Screenshots. Von verschiedenen Stellen im Spiel.
Und welche einzelnen Werte sind das hier?
1628070414671.png

Speziell die 6 einzelnen Prozentangaben, wo eine bei 0% ist :hmm:
Die Wattangabe rechts, ist das nur der Chip oder die ganze Karte?
So oder so sind ~74W nicht sonderlich viel.
(Es ist außerdem teils schwer zu erkennen, weil die Anzeige von Warzone selbst, da auch noch im Hintergrund ist.
Versuch mal uns Beides zu zeigen)
 
TE
AmKoma

AmKoma

Schraubenverwechsler(in)
Ich kenn jetzt Warzone nicht, aber ob HDD oder SSD hat ja eigentlich nur Einfluss auf die Ladezeiten und nicht auf die FPS.

Was ist das? Hat das dein Freund auch?

Es gab also einen Patch? Und vor dem Patch hattest du quasi die doppelten FPS?

Zeig uns mal mehr Screenshots. Von verschiedenen Stellen im Spiel.
Und welche einzelnen Werte sind das hier?
Anhang anzeigen 1371101
Speziell die 6 einzelnen Prozentangaben, wo eine bei 0% ist :hmm:
Die Wattangabe rechts, ist das nur der Chip oder die ganze Karte?
So oder so sind ~74W nicht sonderlich viel.
(Es ist außerdem teils schwer zu erkennen, weil die Anzeige von Warzone selbst, da auch noch im Hintergrund ist.
Versuch mal uns Beides zu zeigen)
Bei Screenshot ist: 1 - Temperator, 2 - Auslastung, der rest bis MHz weiß ich selber nicht ^^

Vor den Patch hatte ich 90-110 FPS jap^^
???
> Höchstleistung gemeint?
Mal C-states im UEFI deaktiviert?
Gruß T.
Noch nie was von gehört, schaue eben
 
Oben Unten