• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Wakü Kaufberatung

AudiS3

Kabelverknoter(in)
Wakü Kaufberatung

Könnte man die H50 modifizieren?Soll heißen kleiner Radi ab und ein Tripple ran?Oder reicht der 120 für nen Core i7 920 bei 3,2GHZ?
 
Zuletzt bearbeitet:

BMW M-Power

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Corsair H50 modifzierbar?

Nein, du kannst es nicht modifizieren, da es ein geschlossener Kreislauf ist.
Es werden eigene Anschlüsse und schläuche verwendet.
 

ruyven_macaran

Trockeneisprofi (m/w)
AW: Corsair H50 modifzierbar?

Außerdem kriegt man für den Preis einer H50 auch eine Eheim Station 230V und einen billigen CPU-Kühler, wenn man eh einen extra Radiator nutzen möchte.
Wenn es nur um die CPU geht, würde man auch mit einem Dual gut hinkommen und könnte das gespaarte Geld wiederum in hochwertigere Komponeten stecken. (->12V Station, wenn einem 12V wichtig ist)
 
D

david430

Guest
AW: Corsair H50 modifzierbar?

haja der h50 reicht locker für den i7. ich hab meinen q6600 mit 1,5 volt bei ca. 55°C. und 1,5 volt sind doch was:lol::lol::lol:
 

FortunaGamer

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Corsair H50 modifzierbar?

Die Corsair H50 reicht vollkommen für denn Prozessor der Kühler hat super leistungen. Wenn du eine Größere Radi haben willst musst du alles selber bauen.
 

FortunaGamer

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Corsair H50 modifzierbar?

Ich würde dir aber nicht zu dem CPU Kühler raten. Holl dir lieber einen Kühler von Watercooler die sind alle um einiges besser als er Kühler denn du dir ausgesucht hast.
 

Udel0272

Freizeitschrauber(in)
AW: Corsair H50 modifzierbar?

es ging mir in diesen fall nur um günstig!!!!

wenn man es ernst meint wirst du mit ner anständigen cpu wasserkühlung nicht unter 200euro wegkommen

P.s nicht nur der kühler ist nicht so gut seh dir mal den radi an!!
 
TE
A

AudiS3

Kabelverknoter(in)
AW: Corsair H50 modifzierbar?

Ok danke für die Tips.Hab die Möglichkeit von nem Freund ne vernünftige Wakü zu kaufen.Ist noch unbenutzt und es fehlen wohl noch Teile.Könnte mir dann evtl jemand helfen und mir sagen was ich noch alles brauche?Mache morgen mal ne Liste was alles vorhanden ist
 

tolga9009

Freizeitschrauber(in)
AW: Corsair H50 modifzierbar?

Wieso möchtest du den H50 modifizieren? Der ist sehr effektiv! Und für 3.2GHz reicht der DICKE aus! Der würd' auch 4GHz mitmachen, wenn die CPU dabei ist, haben schon viele geschafft.
Ich habe einen Corsair H50 in meinem PC stecken. Mit dem geht der Core i7-860 locker auf 3.6GHz bei 1.20V. Die Temps liegen bei mir max. bei 63°C (1.25V), 60°C (1.20V), bzw. 51°C (1.05V). Ich habe gemerkt, dass je mehr Wärme aufgenommen wird, desto besser abgegeben wird. D.h. dass sich die Temps bei 1.30V - 1.35V nicht viel anders Verhalten sollten.
Bei 'nem Kumpel sitzt der Corsair H50 auf einem E8400, den wir bei 1.20V auf 4GHz gejagt haben, primestable. Die Temps liegen bei max. 54°C, was für 4GHz sehr gut sind. Bei ihm limitiert nur noch der RAM und das Mainboard :D.
Für 3.2GHz auf einem i7-920 würde ich ganz bestimmt nicht auf eine billige Wakü setzen. Wenn du schon eine Wakü holst, dann bitte gleich eine Ordentliche. Oder einfach den H50, reicht für deine Zwecke vollkommen und ist billiger.
Achja, ich habe 2 Lüfter an den Radiator drangemacht, beide "schießen" die Luft nach draußen.

Ich hoffe, dass ich dir behilflich sein konnte.
 

Marquis

Software-Overclocker(in)
AW: Corsair H50 modifzierbar?

Der H50 entspricht für mich so ungefähr der billigsten Wasserkühlungsmöglichkeit.
Vom Nutzen entspricht es eher einer Luftkühlung mit speziellem Kühleraufbau, kann mich mit dem Ding überhaupt nicht anfreunden.
 

tolga9009

Freizeitschrauber(in)
AW: Corsair H50 modifzierbar?

Der H50 entspricht für mich so ungefähr der billigsten Wasserkühlungsmöglichkeit.
Keine Frage, ist sie absolut! Aber lieber gibt er 65€ für den H50 aus, als 130€ für ne Wakü, bestehend aus billigen Einzelkomponenten. Ich bin zwar kein Wakü-Profi, gehe aber mal davon aus, dass er mit der 130€ Wakü P/L-mäßig kaum besser dran ist. Er gibt dann das Doppelte aus und erhält nur 5% Temperaturunterschied.
Der Corsair H50 soll laut Hersteller auch nicht mit High-End Waküs mithalten, sondern gegen gleichteure Lukü antreten. Und da spielt der H50 in vielen Reviews ganz oben mit! Und die 3.2GHz schafft der User sowieso mit dem H50 oder Megahalems, warum dann 130€ Wakü investieren?

Viele Grüße,
Tolga
 

-NTB-

Software-Overclocker(in)
AW: Corsair H50 modifzierbar?

Keine Frage, ist sie absolut! Aber lieber gibt er 65€ für den H50 aus, als 130€ für ne Wakü, bestehend aus billigen Einzelkomponenten. Ich bin zwar kein Wakü-Profi, gehe aber mal davon aus, dass er mit der 130€ Wakü P/L-mäßig kaum besser dran ist. Er gibt dann das Doppelte aus und erhält nur 5% Temperaturunterschied.
Der Corsair H50 soll laut Hersteller auch nicht mit High-End Waküs mithalten, sondern gegen gleichteure Lukü antreten. Und da spielt der H50 in vielen Reviews ganz oben mit! Und die 3.2GHz schafft der User sowieso mit dem H50 oder Megahalems, warum dann 130€ Wakü investieren?

Viele Grüße,
Tolga


weil sie erweiterbar ist, sowie man, wenn man nur ab und an geld hat, ja auch sich später dann nen teureren/besseren kühler kaufen kann....sowie radis usw...
 
TE
A

AudiS3

Kabelverknoter(in)
AW: Corsair H50 modifzierbar?

Danke für eure Antworten.Hab heute ein paar Teile von nem Kumpel bekommen.Liste sie mal auf.
1. Laing Pumpe DDC 12V (SwiftechMCP350)
2.Aquacover Deckel für Laing Pumpe G1/4
3.Aquatube Delrin schwarz G1/4
4.Airplex Pro 360 mit 3 Airstream 120mm Lüfter
5.Schlauch 5m 13/10 Clear Flex
6.Culplex HD für i7 G1/4
7.Aquabridge Chipsatz Kühler für GIGA X58 Extreme G1/4
8.EK Water Block EK FC4890 light
9. 2 SpaWA Kühler für EX58

Ich möchte alles in das HAF932 bauen.Was brauche ich noch alles?Z.B. Schrauben für Radi und Lüfter etc.Evtl Halterung für Radi und Aquatube?Welche Anschlüsse empfehlt ihr?
Evtl kann mir ja jemand eine Bestelliste fertig machen mit den Teilen die ich noch brauche.Möchte nämlich nicht mehrere Bestellungen machen da ich immer was vergessen habe.
Vielen Dank im Voraus
 
TE
A

AudiS3

Kabelverknoter(in)
AW: Corsair H50 modifzierbar?

Ok hab mir den Guide durchgelesen.Bin etwas schlauer.
Der Aquatube Delrin ist der AGB.Also brauche ich so wie es aussieht nur noch die Anschlüsse.Welche sind zu empfehlen.Und so wie ich das siehe brauche ich wohl noch spezielle Schrauben um den Radi am Gehäuse und die Lüfter am Radi zu befestigen.Nur welche? :)
 

Infin1ty

BIOS-Overclocker(in)
TE
A

AudiS3

Kabelverknoter(in)
Zuletzt bearbeitet:
TE
A

AudiS3

Kabelverknoter(in)
AW: Corsair H50 modifzierbar?

Ok dann nehme ich die Tüllen.Und wie ist das mit den Schrauben? Brauche doch dann 24 Schrauben.12 für die Lüfter am Radi und 12 für Radi am Gehäuse.Oder verstehe ich das jetzt falsch?
 

Infin1ty

BIOS-Overclocker(in)
AW: Corsair H50 modifzierbar?

Kommt darauf an, wie du es befestigen willst.

Ich würde es so machen:

Casedeckel
Lüfter
Radiator

Dann kannst du mit 12 Schrauben RADI und Lüfter befestigen.
Die Schrauben wären sonst zu lang und würden den Radi beschädigen.
 

Marquis

Software-Overclocker(in)
AW: Corsair H50 modifzierbar?

Mit den perfect Seal Tüllen machst du nichts falsch sehr praktisch, brauchst dann auch keine Schlauchschellen.
Für das Aquatube gibts ein Aquabay als Befestigung in 2 x 5,25" Schächten.
Aquatuning - Der Wasserkühlung Vollsortimenter - Aquacomputer Aquabay AT Rev 1.5 Baydream (Einbaurahmen für Aquatube) Aquacomputer Aquabay AT Rev 1.5 Baydream (Einbaurahmen für Aquatube) 45030
http://www.aquatuning.de/product_info.php/info/p1128_Aquacomputer-Aquabay-AT-Rev-1-5-Standart--Einbaurahmen-f-r-Aquatube-.html
Optisch bin ich zwar sehr angetan vom Aquatube, besonders weil meiner vernickelt ist, aber von dem Nutzwert war ich nicht sonderlich begeistert, deswegen hab ich auf den EK-Multioption Res 250 gewechselt, wesentlich praktischer.
 

maschine

Freizeitschrauber(in)
AW: Corsair H50 modifzierbar?

Haha 50 cent für eine Schraube, das ist echt der Hammer :lol:
Dafür bekommste im Baumarkt ne 100er Packung :ugly:
Nimm lieber gleich 3x die ;) : Aquatuning - Der Wasserkühlung Vollsortimenter - Schrauben M3 x 35mm Kopf (4 Stück) Schrauben M3 x 35mm Kopf (4 Stück) 35000
 
TE
A

AudiS3

Kabelverknoter(in)
AW: Corsair H50 modifzierbar?

Ich werde dann das hier bestellen:
1.Schrauben M3 x 35mm Kopf (4 Stück) insgesamt 12 Schrauben
2.10mm (3/8")Schlauchanschluss G1/4 mit O-Ring(Perfect Seal)insgesamt 20 Stück (lieber Reserve)
3.Aquacomputer Einbaublende für aquatube Aluminium schwarz für Aquatube delrin

Habe gelesen man braucht auch so nen ATX Überbrückungsstecker.Denke mal es muss der 24 PIN sein.
Brauche ich auch einen Kugelhahn.Wenn ja welcher ist gut?
Hätte auch gern noch eine Lüftersteuerung für 4 Lüfter.Welche wäre zu empfehlen?Brauche ich ein bestimmte Steuerung da die Lüfter 3 Pin haben?
Tja und was sollte ich denn für Wasser nehmen?Es wird dann aber rot gefärbt da die Beleuchtung im HAF auch rot ist.
 
G

Gast XXXX

Guest
AW: Corsair H50 modifzierbar?

Den ATX Überbrückungsstecker kannst du dir sparen. Du brauchst nur die Grüne Leitung und die schwarze daneben mit einer Büroklammer oder einem Stück Draht brücken. ;)
Als Wasser ganz klar nur destilliertes mit Innovatec Protect Konzentrat, das reicht für zwei Liter. Als Farbzusatz nimm lieber Lebensmittelfarbe, da die meisten Zusätze die Kühler angreifen und die Schläuche verfärben können.
Den Kugelhahn braucht man nicht wirklich, einfach die Schlauche zur Pumpe lang genug lassen so das man die Pumpe auch außerhalb des Gehäuses stellen kann.
 

maschine

Freizeitschrauber(in)
AW: Corsair H50 modifzierbar?

Also ich kann dir das Feser One empfehlen, bisher sind mir keine negativen Erfahrungen bekannt ;)
Und du kannst dir den Kugelhahn aussuchen der dir am besten gefällt, die sind alle so ziemlich gleich ;)
 

On/OFF

Gesperrt
AW: Corsair H50 modifzierbar?

Ist mittlerweile Offtopic! da du dir eh eine richtige WaKü zulegen willst.

Modifizieren glaube ich nicht . Ich will meinen , da ist kein Kühlmittel drin für konventionelle Wasserkühlungen. Kann auch falschliegen.
 
TE
A

AudiS3

Kabelverknoter(in)
AW: Corsair H50 modifzierbar?

Ja sorry...mittlerweile sind wir echt vom Thema ab.Ursprünglich wollte ich ja nur die H50.Jetzt hab ich schon einige Teile mehr hier liegen
 

Monsterclock

Freizeitschrauber(in)
AW: Corsair H50 modifzierbar?

naja is zwar offtopic - aber man sieht gut was dabei rauskommt wenn man so ein Mist machen will, entwerder man lässt so gepfusche oder man kauft sich ne WaKü - also ist es eigentlich nicht OT
 

JonnyB1989

Software-Overclocker(in)
AW: Corsair H50 modifzierbar?

Ist mittlerweile Offtopic! da du dir eh eine richtige WaKü zulegen willst.

Modifizieren glaube ich nicht . Ich will meinen , da ist kein Kühlmittel drin für konventionelle Wasserkühlungen. Kann auch falschliegen.

Da man das Corsiar H50 schlecht modifizieren kann, was an der Bauweiße liegt, ist der Thread zum Kaufberatungs Thread geworden.

@ Threadesteller ändere halt den Tietel im Start Post auf meine Erste Wakü oder ähnlich und schon ist das ganze wieder on Topic.
 

ruyven_macaran

Trockeneisprofi (m/w)
AW: Wakü Kaufberatung

Wie der Threadhersteller seinen Thread nennt, überlasse ich mal ihm (falscher Name = keiner, der helfen würde, kommt auf die Idee), aber zumindest ist er jetzt im richtigen Forum.
 
TE
A

AudiS3

Kabelverknoter(in)
AW: Wakü Kaufberatung

Hab nur noch die eine Frage.Welche Lüftersteuerung würdet ihr empfehlen?
 

JonnyB1989

Software-Overclocker(in)
AW: Wakü Kaufberatung

Hab nur noch die eine Frage.Welche Lüftersteuerung würdet ihr empfehlen?

Kommt drauf an wieviel du für ausgeben möchtest.

Das vollautomatische Nonplusultra ist die Aquaero, kostet in der LT Variante ohne Powerbooster 68,90€, mit blauweisem LCD Dislay und Gehäuse kostet se 95,49 €.
Wenn du deine Laing Pumpe mit dem Aquaero regeln Möchtest kannst du auf beide nochmal ca 10 € drauf rechnen für den Powerbooster.

Wenn billiger sein soll ist die Scythe Kaze Server was für dich, diese Regelt auch nach Vorgabetemperatur, ist aber bei weitem nicht so komfortabel wie das Aquaero.

Für beide Steuerungen würde ich noch zu einen Wassertemperatursensor raten.
 
TE
A

AudiS3

Kabelverknoter(in)
AW: Wakü Kaufberatung

Ok und an den Steuerung von Scythe kann ich direkt meine 3 Pin Lüfter anschliessen?
 

JonnyB1989

Software-Overclocker(in)
AW: Wakü Kaufberatung

Ja kannst du ich empfehle die Radilüfter auf einen Kanal zuhängen dann muss man nicht jeden Lüfter einzeln anpassen.
Du musst nur darauf achten das die Lüfter zusammen nicht mehr als ein(1) Ampere ziehen, sonst kann die Lüftersteuerung schaden nehmen.
 
Oben Unten