• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

WaKü erweitern!

Yeezy

Komplett-PC-Käufer(in)
WaKü erweitern!

Hi liebe PCGH Mitglieder,

Ich möchte in naher Zukunft meine Custom Loop erweitern um einen weiteren 360er Radiator und um einen Quadro inkl. Temperatursensor & Durchflusssensor.

Im Anhang habe ich mal 2 Bilder von meinem jetzigen System hochgeladen.

Die Distro Plate kommt weg, sowie auch die EK Vardar RGB Lüfter. Möchte einen All Black Look haben :)

Hier habe ich mal eine Geizhalsliste mit dem derzeitigen Warenkorb:
WaKü Upgrade 2 Preisvergleich Geizhals Deutschland

Mein Plan ist es am oberen & unteren Radiator Pull zu betreiben und am seitlichen Push. Die 2 80mm Lüfter sollen die Abwärme ebenfalls aus dem Gehäuse befördern. Zurzeit habe ich nämlich das Problem das sich die Abwärme des unteren Radiators zu sehr im Gehäuse staut. Mit der Erweiterung möchte ich diesem Problem entgegen wirken.

Loop Aufbau:
AGB/Pumpe - TempSensor - FlowSensor - seitlicher Radiator - oberer Radiator - CPU - GPU - unterer Radiator - AGB

Vom AGB bis zum oberen Radiator Eingang werde ich mit Schläuchen das System verbinden, da ich dies alles im hinteren Teil des O11D machen kann. Vom oberen Radiator Ausgang zur CPU - GPU - unterer Radiator - AGB werde ich mit Hardtubes arbeiten!

Überwachung der Temps, Flows & Steuerung der Lüfter übernimmt der AC Quadro.

Habe ich irgendwas vergessen oder nicht richtig bedacht? Passt die Geizhalsliste soweit?

Für Tipps & Verbesserungsvorschläge bin ich offen.


MfG

Tomi
 

Anhänge

  • A0106B06-CD42-41D1-950C-0D748B779D56.jpg
    A0106B06-CD42-41D1-950C-0D748B779D56.jpg
    2,2 MB · Aufrufe: 110
  • 0346DF7C-AB05-471D-B55C-945AD07E8936.jpg
    0346DF7C-AB05-471D-B55C-945AD07E8936.jpg
    2,1 MB · Aufrufe: 79

Morgoth-Aut

Freizeitschrauber(in)
AW: WaKü erweitern!

Hi,

erstmal schade um die Distroplate, aber wenn dir die Kühlleistung nicht reicht muss sie halt weg :)

Für die LED Streifen wirst du noch einen Farbwerk brauchen oder irre ich mich da?

Für den Durchflusssensor wird noch ein separates Kabel benötigt soweit ich weis.

Die Lüfter sind sehr gut, habe ich auch erst diese Woche verbaut.
 
TE
Yeezy

Yeezy

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: WaKü erweitern!

Danke dir schonmal, ja von den Lüftern erwarte ich auch etwas für den Preis. Wollte eigentlich schwarze eLoops, aber leider sind die so gar nicht für Pull geeignet.

Ja an das Kabel habe ich auch schon gedacht muss ich nur noch hinzufügen.

Ja die Distro Plate ist schön und sieht auch verdammt gut aus, allerdings ist die Pumpe etwas zu laut und ich kann keinen TempSensor oder Durchflusssensor anbringen, ohne das man es sieht! Das stört mich extrem. Die Kühlleistung der CPU/GPU ist in Ordnung, aber mit macht die Gestaute Wärme im Gehäuse sorgen. Wenn ich eine Scheibe entferne, ist es doch ziemlich warm im Gehäuse.
 

IICARUS

Kokü-Junkie (m/w)
AW: WaKü erweitern!

Dein Problem momentan ist auch das du oben die warme Luft des unteren Radiators durch ziehst, dadurch kühlst du mit der vorgewärmten Luft des unteren Radiators. Im allgemeinem ist zu sagen das mit der Raumtemperatur immer am effektivsten gekühlt werden kann. Ich würde da noch nicht mal viel machen und direkt auf extern gehen. Denn mit so einem Mora wirst du Kühl technisch keine Probleme mehr haben und da der im Raum steht profitiert der auch von der Raumtemperatur.

Dann könntest du die Distroplate verbaut lassen und ggf. auf ein intern verbauten Radiator verzichten um ein besseren Luftzug zu erreichen.
Allerdings wird dann dein Rechner so leise werden das dir die Pumpe wahrscheinlich noch lauter vorkommen wird. :D

Gegen einem Aquaero 6 oder Qaudro ist nichts zu sagen, aber wenn du was haben willst was D-RGB und auch Lüfter per Wassertemperatur regeln kann hat EK hier was neues raus gebracht.
EK Water Blocks EK-Loop Connect Steuerung fuer Pumpen, …

Wie gut das ganze Funktioniert kann ich dir aber nicht sagen, da ich das Teil auch nur von der Produktbeschreibung her kenne.
Bei mir wird alles (RGB+Lüfter) direkt übers Mainboard geregelt, da mein Mainboard dazu auch alles bereits mitbringt.
 

goanaut67

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: WaKü erweitern!

Beim O11D kann es mit dem hohen Heatkiller Tube 200 eng werden wenn oben und unten Radiatoren verbaut sind.

Hatte den bei mir zuerst auch geplant dann aber vorsichtshalber den 150er genommen und bin froh darüber.

Hier sieht man ihn verbaut.

[Showtime] Rechnersteckbriefe im PCGHX
 

Sinusspass

BIOS-Overclocker(in)
AW: WaKü erweitern!

Solange sie ordentlich runtergeregelt sind, kann man auch Eloops im Pull benutzen. Wenn die Drehzahl so hoch ist, dass man Nebengeräusche bekommt, ist beim Konzept der Wakü ohnehin was schief gelaufen. Am Ende nehmen sich die guten Lüfter aber alle nicht viel; und Noctua gehört zu den besten Herstellern.
 
TE
Yeezy

Yeezy

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: WaKü erweitern!

Dein Problem momentan ist auch das du oben die warme Luft des unteren Radiators durch ziehst, dadurch kühlst du mit der vorgewärmten Luft des unteren Radiators. Im allgemeinem ist zu sagen das mit der Raumtemperatur immer am effektivsten gekühlt werden kann. Ich würde da noch nicht mal viel machen und direkt auf extern gehen. Denn mit so einem Mora wirst du Kühl technisch keine Probleme mehr haben und da der im Raum steht profitiert der auch von der Raumtemperatur.

Dann könntest du die Distroplate verbaut lassen und ggf. auf ein intern verbauten Radiator verzichten um ein besseren Luftzug zu erreichen.
Allerdings wird dann dein Rechner so leise werden das dir die Pumpe wahrscheinlich noch lauter vorkommen wird. :D

Gegen einem Aquaero 6 oder Qaudro ist nichts zu sagen, aber wenn du was haben willst was D-RGB und auch Lüfter per Wassertemperatur regeln kann hat EK hier was neues raus gebracht.
EK Water Blocks EK-Loop Connect Steuerung fuer Pumpen, …

Wie gut das ganze Funktioniert kann ich dir aber nicht sagen, da ich das Teil auch nur von der Produktbeschreibung her kenne.
Bei mir wird alles (RGB+Lüfter) direkt übers Mainboard geregelt, da mein Mainboard dazu auch alles bereits mitbringt.

Also ein MORA kommt nicht in Frage, möchte das alles schön im O11D verbauen.

Über die Connect Box von EK hab ich auch schon nachgedacht, aber im Internet liest man nichts gutes. Außerdem weiß man auch überhaupt nicht welche Durchflusssensoren und Temperatursensoren überhaupt mit der Box funktionieren. Meine Vardar RGB EVO kann ich da auch nicht anschließen da die Lüfter 4Pin RGB haben und die Box nur 3Pin.
 
TE
Yeezy

Yeezy

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: WaKü erweitern!

Beim O11D kann es mit dem hohen Heatkiller Tube 200 eng werden wenn oben und unten Radiatoren verbaut sind.

Hatte den bei mir zuerst auch geplant dann aber vorsichtshalber den 150er genommen und bin froh darüber.

Hier sieht man ihn verbaut.

[Showtime] Rechnersteckbriefe im PCGHX

Puh vielen Dank für den Tipp, dann nehm ich doch den 150er.

Extrem geiler Rechner! Respekt!
 

goanaut67

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: WaKü erweitern!

Danke.

Der kommt aber in ca. 3 Wochen für ein Facelift unters Messer.
Werde die "Operation" in einem Worklog dokumentieren....

Deine Kiste ist aber schon so wie sie ist richtig geil.
Bin gespannt auf das Ergebnis.
 

Patrick_87

Freizeitschrauber(in)
AW: WaKü erweitern!

ich glaube wenn ich schon umbauen würde , dann hätte ich auch gleich auf das Lian Li XL gewechselt. Ist ja das gleiche Case allerdings mit ordentlich mehr Platz. Ich habe schon oft von Berichten gelesen das 3 Radiatoren in dem normalen o11 nicht gepasst haben. In dem XL Gehäuse ist das ganze viel einfacher umzusetzen. Würde ich mal drüber nachdenken :)
 
TE
Yeezy

Yeezy

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: WaKü erweitern!

ich glaube wenn ich schon umbauen würde , dann hätte ich auch gleich auf das Lian Li XL gewechselt. Ist ja das gleiche Case allerdings mit ordentlich mehr Platz. Ich habe schon oft von Berichten gelesen das 3 Radiatoren in dem normalen o11 nicht gepasst haben. In dem XL Gehäuse ist das ganze viel einfacher umzusetzen. Würde ich mal drüber nachdenken :)

Also 3 Radiatoren gehen auf jeden Fall, muss man vorher nur gut ausmessen. Das O11D ist mir persönlich zu groß!
 

Morgoth-Aut

Freizeitschrauber(in)
AW: WaKü erweitern!

Also ja 3x 360 geht auf jedenfall, habe ich erst am Wochenende verbaut.

Falls man hier noch die EK Front Distroplate verbauen will wird es zum Casemodden.
Den Radiator+Slimlüfter muss man dann auch in die 2. Kammer Packen
 
Oben Unten