• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

WaKü ***Bilderthread***

Sinusspass

BIOS-Overclocker(in)
Ich lass mal Beweismittel für mein letztes Gebastel hier.
DSC_0446-min1.jpg
DSC_0448-min1.jpg
DSC_0451-min1.jpg
Ich weiß, ich hab es nicht so mit dem Kamerafokus. :fresse:
 

_Snaker_

Freizeitschrauber(in)
Ryzen 7 5800x
MSI B550 Mortar mATX
nVidia RTX 2080TI
32GB Corsair Vengeance RGB
2x2TB NVMe SSD
Corsair 280X Case

EK Waterblock for CPU and GPU
16/10 EK Fittings & Clear Tube
Alphacool Eiszapfen Thermal Sensor
EK Pump Reservoir 160 SPC RGB
Alphacool NexXxoS ST30 Radiator 240mm (Front)
Alphacool NexXxoS ST30 Radiator 280mm (Top)
Bykski Flow Sensor
Corsair Front Fans und Illuminations Strips
Aquacomputer QUADRO FAN Controller
 

Anhänge

  • small1.JPG
    small1.JPG
    176,3 KB · Aufrufe: 78
  • small2.JPG
    small2.JPG
    227,2 KB · Aufrufe: 111

IICARUS

Kokü-Junkie (m/w)
Hier mal ein neues aktuelles Bild, mit meinen neuen Arbeitsspeichern.

Die gehen aber wieder zurück, denn bei der Auswahl der Speicher habe ich wohl am Ende die falschen bestellt. :D
Haben wollte ich die gleichen mit 3600 MHz, bestellt habe ich aber mit 3200 MHz. :ugly:

Neue sind aber jetzt richtig bestellt. :lol:
Die neuen haben die Timings: 16-16-16-36 und sollten auch Samsung B-Die`s sein.

IMG_20210617_185815.jpg


PS... meine vorherigen verbauten Arbeitsspeicher sind im Rechner meiner Tochter umgezogen und ich habe wieder welche mit RGB haben wollen, daher habe ich mir neue gekauft. :)
 
Zuletzt bearbeitet:

Der_Apfeldieb

Komplett-PC-Käufer(in)
Mein Keller-MoRa Projekt neigt sich der Fertigstellung. Heraus gekommen ist eine lautlose Kühlung die mein kleines Büro auch bei langen Zockernächten nicht aufheizt.
Kürzlich ist noch eine zweite DDC-Pumpe (direkt oben am MoRa) dazu gekommen. Weiterhin gab es einen High Flow LT Durchflussmesser am Ausgang und ich bin die Schnelltrenner los geworden.

K1024_K1600_IMG_20210724_072150.JPG K1024_K1600_IMG_20210724_072125.JPG K1024_K1600_IMG_20210724_063055.JPG K1024_K1600_IMG_20210723_201831.JPG

Bei sommerlichen Temperaturen und wenig Last funktioniert der Aufbau sogar wie eine kleine Klimaanlage. Die oben ausgestoßene Luft ist deutlich kühler als die vorne angesaugte.

K1024_K1600_IMG_20210620_164607.JPG K1024_K1600_IMG_20210620_163511.JPG
 
Zuletzt bearbeitet:

True Monkey

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Bei sommerlichen Temperaturen und wenig Last funktioniert der Aufbau sogar wie eine kleine Klimaanlage. Die oben ausgestoßene Luft ist deutlich kühler als die vorne angesaugte.
Hust ...dein Tempsensor kann nur die Oberfläche messen auf die der Laser trifft und nicht die Luft.
Dafür mußt du sie mit Rauch sichtbar für den Laser machen
Dein Case ist oben Kühler wie vorne .....nicht die Luft
 

Der_Apfeldieb

Komplett-PC-Käufer(in)
@True Monkey Hier geht es auch nicht um das letzte Grad. Die Metallgitter sind direkt vor den Lüftern bzw. den dortigen Radiatoren. Daran sieht man das im Ausstoß oben deutlich niedrigere Temperaturen als vorne im Ansaugbereich vorliegen.
 

Rumpelgollum

Kabelverknoter(in)
So, mein "Extremo" mal zum Fluxkompensator umgebaut.
 

Anhänge

  • 239356646_4273308742705672_678973191733809117_n.jpg
    239356646_4273308742705672_678973191733809117_n.jpg
    237,7 KB · Aufrufe: 55
  • 239363556_4273308756039004_3191433992801843200_n.jpg
    239363556_4273308756039004_3191433992801843200_n.jpg
    264,2 KB · Aufrufe: 39
  • 239368949_4273308752705671_7488427007446355327_n.jpg
    239368949_4273308752705671_7488427007446355327_n.jpg
    197,4 KB · Aufrufe: 31
  • 239400208_4273308736039006_9080977662499750860_n.jpg
    239400208_4273308736039006_9080977662499750860_n.jpg
    252,5 KB · Aufrufe: 31
  • 239400309_4273308792705667_4415078699817869950_n.jpg
    239400309_4273308792705667_4415078699817869950_n.jpg
    286,2 KB · Aufrufe: 35
  • 239407230_4273308759372337_5559543614853861063_n.jpg
    239407230_4273308759372337_5559543614853861063_n.jpg
    237,3 KB · Aufrufe: 30
  • 239445446_4273308769372336_1538437431390907428_n.jpg
    239445446_4273308769372336_1538437431390907428_n.jpg
    264,9 KB · Aufrufe: 38
  • 239422551_4273308779372335_6987238848221080596_n.jpg
    239422551_4273308779372335_6987238848221080596_n.jpg
    221,1 KB · Aufrufe: 34
  • 239456172_4273308746039005_2912730154383873813_n.jpg
    239456172_4273308746039005_2912730154383873813_n.jpg
    249,1 KB · Aufrufe: 30
  • 240663835_4273308766039003_743240130263156295_n.jpg
    240663835_4273308766039003_743240130263156295_n.jpg
    242 KB · Aufrufe: 53

valandil

PC-Selbstbauer(in)
Mein Keller-MoRa Projekt neigt sich der Fertigstellung. Heraus gekommen ist eine lautlose Kühlung die mein kleines Büro auch bei langen Zockernächten nicht aufheizt.
Kürzlich ist noch eine zweite DDC-Pumpe (direkt oben am MoRa) dazu gekommen. Weiterhin gab es einen High Flow LT Durchflussmesser am Ausgang und ich bin die Schnelltrenner los geworden.

Anhang anzeigen 1371367 Anhang anzeigen 1371366 Anhang anzeigen 1371365 Anhang anzeigen 1371364

Bei sommerlichen Temperaturen und wenig Last funktioniert der Aufbau sogar wie eine kleine Klimaanlage. Die oben ausgestoßene Luft ist deutlich kühler als die vorne angesaugte.

Anhang anzeigen 1371369 Anhang anzeigen 1371368
Warum sind noch zusätzliche Radiatoren im Gehäuse? Der MoRa sollte die Abwärme locker verkraften, da er im Keller steht wäre die Lautstärke sogar ziemlich egal und weniger Widerstand im Kreislauf, oder?
Reicht der Abstand vom Radiator zur Wand? Das Gehäuse sieht ziemlich geschlossen aus und die Lüfter sind im Push Betrieb montiert (wenn ich es richtig sehe).

Wie warm wird das Wasser im Schnitt beim Zocken?

Etwas ähnliches habe ich mir selber überlegt, jedoch würde ich dann 2 PCs kühlen wollen und vermutlich auf Heizungsrohre setzen (12 oder 15mm). Das ganze in einem Ringsystem anordnen (gemeinsamer Zu- und Abfluss).
 

Der_Apfeldieb

Komplett-PC-Käufer(in)
@valandil Das System wurde erst nachträglich mit dem Keller MoRa erweitert. Mit Schnelltrennern kann man aber den großen Kreislauf fix abstöpseln und bleibt dann mit dem PC noch mobil.
Die Wandhalterung für die MoRa kommt ja direkt von Watercool. Ringsum ist drei Zentimeter Luft um den MoRa das reicht prima, auch bei hohen Lüfterdrehzahlen.
Das Gehäuse ist ein Fractal Design Meshify S2 und hat sehr guten Airflow, die ganze Front ist gut perforiert.

Ich habe die Lüfter so geregelt das die Wassertemperatur drei Grad über der Temperatur im Keller liegen soll. Das lässt sich auch nach Stunden mit hoher Last halten. 5-6 Stunden Anno 1800 hatte ich jetzt mal am Stück, da war das Wasser immernoch bei 21°C.
 

goanaut67

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Mal was anderes.

Hab mir aus Holz- und Waküresten schon vor längerer Zeit eine Wasserkühlungs-Teststation gebastelt die ich euch nicht vorenthalten möchte.

Pumpe, AGB, Lüfter und 240er Radiator kompakt und handlich beieinander. Betrieben von einem 30 Watt Steckernetzteil.
Hat mir beim testen der Komponenten außerhalb des Gehäuses schon gute Dienste geleistet. Der AGB ist nur mit destilliertem Wasser gefüllt und vom Volumen groß genug um die Blöcke zu füllen ohne das groß nachgegossen werden muss.
Blöcke verschlauchen und mit den Schnellkupplungen an der Station anstecken, fertig.
Pumpe und Lüfter laufen halt volle Kanne, ist zum testen aber egal.

Und so schlecht sieht sie auch nicht aus...



IMG_0492.JPG IMG_0488.JPGIMG_0490.JPG IMG_0487.JPG
 
Oben Unten