VRR auf LG27gn880 an Razer Blade 14 (2020)

KevinJohn91

Schraubenverwechsler(in)
Hallo Zusammen,

ich habe aktuell ein kleines nerviges Problem. Ich habe ein razer blade 14 mit einer rtx3070. Das interne Display wird über die interne Grafikeinheit in der CPU angesteuert, also über AMD. Am internen Display muss ich für VRR freesync im AMD Treiber panel aktivieren--> Funktioniert.

Am Fernseher aktiviere ich GSYNC im NVIDIA Control Panel, da über HDMI 2.1 angeschlossen und die HDMI Ports direkt mit der GPU verbunden sind.

Mein Monitor unterstützt ebenfalls adaptive sync. Das kann ich über HDMI nicht aktivieren, da der Monitor nur HDMI 2.0b ports hat, hier lässt NVIDIA adaptive sync nicht zu.

Über USB-C soll das aber gehen (USB-C displayport alt mode), hier bleibt die Funktion im NVIDIA Control Panel aber auch unsichtbar--> Ergo es funktioniert nicht. VRR am Monitor auf EIN natürlich. Die Frage ist jetzt hier warum? Und die nächste Frage die sich mir stellt, würde es mit einen USB-C Auf Dispalyport Adapter funktionieren, also vom Laptop USB C auf den DP Eingang vom Monitor. Mein Laptop unterstützt den Displayport Alt Mode über USB-C, sonst würde ich kein Bild übertragen können, da definitiv kein Thunderbolt verbaut ist aufgrund der Ryzen CPU. Da bleibt also nur übrig das der Monitor das nicht unterstützt.

Hat da jemand eine Idee wie ich hier identifizieren kann welche Komponente hier der Flaschenhals ist?

edit. verwendeter Monitor: LG27qn880

edit2.
Laut ratings.com unterstützt auch der Monitor VRR über USB-C...ich checks nicht. IM USB-C Modus kann ich VRR allerdings nicht aktivieren in den Monitoreinstellungen.

Ich probiere folgenden Adapter und berichte:


LG 27QN88027"2560x1440IPS75HzFreeSyncYes (60W)
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten