• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Vorhandenes Setup erneuern

TE
I

Icematikxxx

Komplett-PC-Käufer(in)
Die müssten vom Verständnis her ja passen oder?
 

Anhänge

  • E6E7C7A9-8302-44FC-B20E-46CD97F4FA0E.jpeg
    E6E7C7A9-8302-44FC-B20E-46CD97F4FA0E.jpeg
    198,3 KB · Aufrufe: 22
TE
I

Icematikxxx

Komplett-PC-Käufer(in)
Perfekt danke dir ! 👍
Zu BILD drei hast du auch keine Idee oder ?
 

Anhänge

  • F7D92A86-1901-4FB2-BB11-554BEFA317C8.jpeg
    F7D92A86-1901-4FB2-BB11-554BEFA317C8.jpeg
    1,2 MB · Aufrufe: 12

Nathenhale

BIOS-Overclocker(in)
ach so auf den ersten blick sieht das nach einen USB Header aus. Sonst schau doch in die Anleitung von deinem Gehäuse da sollt drin stehen was das für ein Stecker ist.
 

chill_eule

Moderator
Teammitglied
Wieso eigentlich Bild 3?
Du hast doch nur 2 hochgeladen mit Steckern drauf :confused:

Ich tippe aber auch auf USB Header beim "letzten" Bild ^^
 
TE
I

Icematikxxx

Komplett-PC-Käufer(in)
Müsste dann der ganz links sein oder? Aber was kann man damit? Finde auf meinem MB keinen Anschluss dafür.
 

Anhänge

  • 027F3322-0163-45D2-985B-462688FDB471.jpeg
    027F3322-0163-45D2-985B-462688FDB471.jpeg
    2,9 MB · Aufrufe: 13
TE
I

Icematikxxx

Komplett-PC-Käufer(in)
Dein Board hat leider keinen Anschluss dafür. Abhilfe gibt es mit einem USB3.0 auf USB 3.1 Adapter
Ich habe gestern noch mal geschaut aber ich finde den passenden Adapter nicht. Wo soll der denn am mb angeschlossen werden? Ist das unten an den usb stellen?
 

Anhänge

  • CBDB6F69-E2D0-45A7-BC4B-31415823FFD8.jpeg
    CBDB6F69-E2D0-45A7-BC4B-31415823FFD8.jpeg
    473,2 KB · Aufrufe: 9

flx23

BIOS-Overclocker(in)
Ne das unten sind usb 2.0 Anschlüsse
Der USB 3. 0 ist rechts vom RAM unter dem 24poligen Netzteilstecker
 
TE
I

Icematikxxx

Komplett-PC-Käufer(in)
Ahhh okay und da jetzt den 3.0 auf 3.1
Ich danke euch schon mal sehr für eure Geduld, ihr habt mir bestens geholfen. Habe mich dazu entschieden bei der gpu Erneuerung noch zu warten, da man da aktuell 1000€ mindestens für ein gutes Upgrade ausgeben muss.
Demzufolge ist dann erst mal cpu/m4b/cpu/RAM kühler dran.
Könnt ihr mir hier etwas für 1000€ empfehlen für die Zukunft ? Oder muss ich für alles 4 am besten mehr Geld in die Hand nehmen? Wqhd solls am Ende werden aber erst eins nach dem anderen.
 

Anhänge

  • 13497C09-0A2D-428B-87CA-6F59BCF45BE6.jpeg
    13497C09-0A2D-428B-87CA-6F59BCF45BE6.jpeg
    148,6 KB · Aufrufe: 5
Zuletzt bearbeitet:

chill_eule

Moderator
Teammitglied
Dann würde ich erstmal folgendes machen:
~450€ - Ryzen 7 5800X
~150€ - B550 Mainboard
~150€ - 32GB 3600MHz RAM
~ 50€ - CPU Kühler
~100€ - 1TB m.2 NVMe SSD
;)
Sind grob 900€

Wenn du nur die 4 Komponenten willst, kommst du natürlich auch günstiger weg:
+ Beispielsweise
oder

Da passt auch jeweils dein ominöser USB Stecker drauf :D
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
I

Icematikxxx

Komplett-PC-Käufer(in)
Sieht schon mal gut aus. Habe ja neu das Corsair 579x Gehäuse mit den vorinstallierten Lüftern. Ich würde gerne für hinten noch einen der Standard rgb Lüftern nehmen und für oben noch zwei weitere. Ich weiß das es von corsair noch bessere rgb Lüfter gibt, aber das würde glaube meinen Rahmen erstmal sprengen.

Die normalen würden reichen. Jetzt also meine Frage: gibt es für die cpu Kühlung eine möglich die passenden corsair Standard radiatioren zu bekommen? Ich kenne nur die Version mit den verbesserten RGB s
PS: gibt es die crucial rams auch in rgb?
wenn ich mich für dein genanntes seriöses entscheiden sollte Eule, würde dann mein Netzteil noch halten ( 500 Watt be quiet! Straight Power 10 CM Modular 80+ Gold) vor dem Hintergrund, dass ich mir nächstes Jahr eine 3080 holen sollte?
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten