• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Vista oder XP

affenhirn

Freizeitschrauber(in)
sers,

da ich zu Weihnachten meinen neuen Pc bekomme, wollt ich mal fragen welches OS ich nehmen soll.

Die Komponenten wäre:
Athlon II X3 425
Asrock A785GXH/128M
Corsair Corsair Value Select 2x2 GB
Seagate ST3500418AS

Ist Vista durch die Service Packs mittlerweile "verwendebar"?
Ich muss mich zwischen XP 32bit und Vista 32bit entscheiden.

Ich hoff ihr könnt mir bei meiner Entscheidung helfen.
 

DOTL

Software-Overclocker(in)
Wie wärs mit Windows 7? ;)

Meiner Meinung nach ist Vista absolut verwendbar und ein durchaus gutes Betriebssystem geworden. Es gibt schon ein paar Features, welche das Abeiten insgesamt angenehm gestalten.
Mittels des ServicePacks ist die Benutzerkontensteuerung auch etwas "gehemmt" worden (kein so häufiges Nachfragen), auch sind die Ladezyklen etwas verschnellert worden.
Da Vista in den ersten Startvorgängen eine Indizierung durchführt, kann es vorkommen, dass bei den ersten paar Arbeitsvorgängen das OS einen eher trägeren Eindruck macht. Das liegt daran, weil Vista misst, welche Treiber und Anwendungen beim Start und Allgemein am häufigsten genutzt werden. Dadurch wird deren Startvorgang dann etwas beschleunigt. Durch die Indizierung ist es zudem möglich, Dateien schneller und einfacher finden zu können.
Allerdings benötigt es etwas mehr Ressourcen als XP.
Auf deinem System sollte es aber einwandfrei funktionieren.

XP ist halt eher schlicht, aber sicherlich auch nicht schlecht.

Wenn du DX10 nutzen möchtest, dann führt dich kein Weg an Vista/Win7 vorbei.
 
TE
affenhirn

affenhirn

Freizeitschrauber(in)
Danke für deine Antwort.:daumen:

Windows 7 ist mir zu teuer, aber ich könnte billig an Vista rankommen.
Ich verwende seit 5-6 Jahren XP und wollte nunmal Vista ausprobieren.

Und wenn ich Vista und XP parallel auf der Festplatte installieren würde, müsste ich da iwas beachten?
 

DOTL

Software-Overclocker(in)
TE
affenhirn

affenhirn

Freizeitschrauber(in)
Ne ich hab´s anders gemeint.

Vista würde ich für fast umsonst bekommen, ich hab lieber zuerst meine Hardware und dann mein OS.

Stimmt des eigentlich das W7 ab 1.1.2010 teurer wird?
 
Ja, Windows 7 wird teurer werden in 2010. Wenn ich mich zwischen Vista und XP entscheiden müsste, würde ich eindeutig Vista nehmen. XP hat nun schon fast 9 Jahre auf dem Buckel, deshalb würde ich wechseln. Natürlich wird es sich bei dem Wechsel schwer für dich gestalten mit Vista klar zu kommen. Aber ich würde dir raten es nicht sofort wieder von der Platte zu werfen, und dich einfach dran zu gewöhnen. Dann wird der Umgang mit Vista oder auch 7 sehr viel leichter.
 
Oben Unten