• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Vista 64Bit Schlüssel für Vista 32Bit verwenden

Ramrod

PC-Selbstbauer(in)
Vista 64Bit Schlüssel für Vista 32Bit verwenden

Hi,
ich kann doch bestimmt meinen Schlüssel der 64Bit Version auch bei einer 32Bit Installation verwenden, oder?
Wenn ja, wo kann ich eine Installations DVD mit der 32Bit Version mir besorgen?
Denn auf meiner DVD ist leider nur die 64Bit Version enthalten, und da will er nicht installieren.
 

Stefan Payne

Kokü-Junkie (m/w)
AW: Vista 64Bit Schlüssel für Vista 32Bit verwenden

Wenn er nicht installieren will, liegt das vielleicht daran, das deine CPU nicht stabil genug für den 64bit Mode ist.

Hier solltest mal das ganze ohne Übertakten versuchen.

Und ja, ein Vista Schlüssel gilt für beide Versionen, nein auf einem Datenträger ist nur eine Version drauf.
 

Herbboy

Kokü-Junkie (m/w)
AW: Vista 64Bit Schlüssel für Vista 32Bit verwenden

Und ja, ein Vista Schlüssel gilt für beide Versionen, nein auf einem Datenträger ist nur eine Version drauf.
um es zu präzisieren: auf den DVDs sind alle "ausstattungs"-versionen drauf (home basic, home premium, business usw.), aber nur entweder 32 bit oder 64 bit. der schlüssel wiederum ist nur für die "aussattungsvariante" da, also wenn du nen key für vista home premium hast, dann isses egal, ob du ne 32 oder 64 bit-DVD nimmst: es wird home premium installiert, bei ner 32bit DVD halt 32bit, und mit ner 64bit die 64bit-version.

hab heute selber erst grad mit dem 32bit-key meiner OEM-laptopversion problemlos vista mit einer vollversions-64bit-DVD installieren können. :daumen:


aber warum 64bit bei dir nicht ging, müßte man lieber mal genauer rausfinden.
 

SpaM_BoT

Software-Overclocker(in)
AW: Vista 64Bit Schlüssel für Vista 32Bit verwenden

Denn auf meiner DVD ist leider nur die 64Bit Version enthalten, und da will er nicht installieren.
Das könnte mehrere Ursachen haben.
Wie @Stefan Payne schon erwähnte kann es am OC liegen.
Es könnte natürlich auch sein das der Vista Datenträger nicht gelesen werden kann, weil:
a) das eventuell die Bootreihenfolge für die Installation im Bios nicht richtig konfiguriert worden ist
b) die Vista DVD hat doch ne Macke...<-einfach mal in einem anderen Rechner testen ob von der DVD gelesen werden kann
Desweiteren könnte die 8GB Ram bestückung bei der Vista Installation ein problem darstellen.
Einfach mal eine Vista Installation mit nur 2GB Ram versuchen.
 

Spacerat

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: Vista 64Bit Schlüssel für Vista 32Bit verwenden

Interessant wäre, wo er abbricht oder ob er gar nicht startet.

Eine 32bit-Version kannst du bei Microsoft direkt für ein paar € anfordern, wo und wie da genau, kann ich dir allerdings nicht sagen.
 

Herbboy

Kokü-Junkie (m/w)
AW: Vista 64Bit Schlüssel für Vista 32Bit verwenden

ich hatte heute plötzlich ein popup, mein key sei ungültig - bin auf "abbrechen". war das ne korrekte meldung? warum? hab wie oben beschrieben nen key mit meinem Nbook bekommen und als DVD eine vollversion meines bruders genommmen, BEIM installieren vor 3 Tagen war alles o.k, hab es seitdem auch problemlos benutzen können, updates ziehen usw ^^
 

SpaM_BoT

Software-Overclocker(in)
AW: Vista 64Bit Schlüssel für Vista 32Bit verwenden

ich hatte heute plötzlich ein popup, mein key sei ungültig - bin auf "abbrechen". war das ne korrekte meldung? warum?
Schau doch mal in den Eigenschaften von "Computer". Wenn dort "Windows ist aktiviert" steht -> Popup -> ignorieren;)
Und warum das kahm.... keine Ahnung... Bug?:D.
--------
Edit:
Es könnte auch am Key liegen. Dein Key ist doch für eine OEM Version. Und du hast die Vollversion von deinem Bruder installiert... könnte zumindest möglich sein
 

Adrenalize

BIOS-Overclocker(in)
AW: Vista 64Bit Schlüssel für Vista 32Bit verwenden

Eventuell auch mal mit weniger RAM versuchen. Es gibt Berichte, das Vista mit 4GB oder mehr Zicken bei der Installation machen kann, besonders wenn 4 Riegel drinstecken bzw. alle Rambänke belegt sind.
Einfach mal alles bis auf 2GB rausziehen und versuchen, falls die Installation dann durchläuft, kann der RAM später wieder eingebaut werden und sollte dann laufen.

Ein Kumpel von mir hatte das Problem bei 4x 1GB MDT, ich hatte es nicht bei 4x 1GB Corsair. Hab davon auch schon öfters in Foren gelesen.
Übertakteter Prozessor könnte ein weiterer Grund sein, das wurde ja schon erwähnt.
 

Herbboy

Kokü-Junkie (m/w)
AW: Vista 64Bit Schlüssel für Vista 32Bit verwenden

Schau doch mal in den Eigenschaften von "Computer". Wenn dort "Windows ist aktiviert" steht -> Popup -> ignorieren;)
Und warum das kahm.... keine Ahnung... Bug?:D.
--------
Edit:
Es könnte auch am Key liegen. Dein Key ist doch für eine OEM Version. Und du hast die Vollversion von deinem Bruder installiert... könnte zumindest möglich sein
und wie krieg ich die dann doch aktiviert? ich HAB ja nen gültigen key - auch der OEM-key muss doch gültig sein. MUSS ich ne OEM-versions-CD benutzen, oder wie? wieso wird das dann nicht schon BEIM installieren mit ner "vollversion"-DVD moniert, wenn die DVD schuld ist?


ps: es is noch nicht aktiviert, da ich bei der installation "später aktivieren" angekreuzt hatte. wolte in ruhe erst WLAN-treiber installieren.

pps: sind nur 2GB drin.
 

Herbboy

Kokü-Junkie (m/w)
AW: Vista 64Bit Schlüssel für Vista 32Bit verwenden

über telefon kannst du es kostenlos aktivieren
ja, das is klar - die frage is nur, ob das funktionieren wird und warum es online nicht ging. der key kann ja an sich nicht bereits mehrfach aktiviert worden sein, im gegenteil: bisher müßte an sich eine standard-acer-version mit einem zigfach identischen key draufgewesen sein (ab werk wird ja meines wissens nicht ein windows mit jeweils dem eigenen, mit dme laptop mitgelieferten key installiert, sondern die haben ne ausnahmelizenz mit nem standardkey).

ich werd es heute nachmittag mal versuchen, jetzt geht's nicht, ich muss in 20min weg.
 

CeresPK

BIOS-Overclocker(in)
AW: Vista 64Bit Schlüssel für Vista 32Bit verwenden

Telefonisch kannst du so oft machen wie du willst nur ich habe die erfahrung gemacht das man eine Vista Lizenz nur einmal online registrieren kann.
schließlich heißt eine Lizenz = ein PC (für Microsoft jedenfalls denn die hätten ja gerne das man für jeden PC ne neue Lizenz kauft)

Telefonisch kannst du so oft anrufen wie du lustig bist:uglY:
 

Herbboy

Kokü-Junkie (m/w)
AW: Vista 64Bit Schlüssel für Vista 32Bit verwenden

Telefonisch kannst du so oft machen wie du willst nur ich habe die erfahrung gemacht das man eine Vista Lizenz nur einmal online registrieren kann.
ah, das war wohl der knackpunkt :lol: ich dachte, da es online nicht ging und bei XP kein problem war, es mehrfach online zu aktivieren, und halt zudem noch diese meldung "ungültiger key", die vor 2 tagen ohne zusammenhang auftauhcte, ein ECHTES problem gäb - hab nun angerufen, automatische hotline, und ging problemlos. :daumen:

thx!
 
Oben Unten