• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Verfügbarkeit der 5850? Oder doch 2. GTX285?

Stingray93

Software-Overclocker(in)
Verfügbarkeit der 5850? Oder doch 2. GTX285?

Hi Leute.
Zurzeit überlege ich mir entweder eine 2. GTX285 oder meine gtx zu verkaufen und mir 2 HD5850 zu kaufen.
Nun meine Frage...gibt es schon nähere Informationen ob und wann die Verfügbarkeit der 5850 steigt?

Bzw. was haltet ihr allgemein von der Idee sich eine 2. GTX285 zu kaufen?


ps:
diese Karten kommen nicht in mein jetziges System sondern in mein neues:

Core i7 920
Asus Rampage II Gene

Als Netzteil verwende ich ein Enermax Modu 82+ mit 625W
für 2 HD5850 sollte das reichen...bei 2 GTX285 bin ich mir allerdings nicht so sicher.
 

Ahab

Volt-Modder(in)
AW: Verfügbarkeit der 5850? Oder doch 2. GTX285?

Bei 2 GTX 285 wirds sehr eng bei 625W.

Es sieht sowohl bei der einen Graka als auch bei der anderen schlecht aus mit der Verfügbarkeit. Ich würde denken dass die 5850 eher verfügbar sein sollte als die GTX285. Hol dir daher lieber die 5850. Idealerweise erstmal eine. :nicken: Das MR Problem sollte dir bekannt sein.
 
B

boss3D

Guest
AW: Verfügbarkeit der 5850? Oder doch 2. GTX285?

Also ich würde weder von einer GTX 285 auf eine HD5850 umsteigen, noch jetzt ein SLi-Sys mit dieser "alten" Karte aufbauen.

Auch 2 HD5850er sind nicht unbedingt die Ideallösung. Ich persönlich würde Silvester verstreichen lassen und dann auf ein gutes Angebot bei einer HD5870 hoffen ...

MfG, boss3D
 

Low

BIOS-Overclocker(in)
AW: Verfügbarkeit der 5850? Oder doch 2. GTX285?

Warte lieber auf die HD5890.
Die GRX285 hat genug Leistung und DX11 brauchst nicht dringend.
 
TE
Stingray93

Stingray93

Software-Overclocker(in)
AW: Verfügbarkeit der 5850? Oder doch 2. GTX285?

Bei 2 GTX 285 wirds sehr eng bei 625W.

Es sieht sowohl bei der einen Graka als auch bei der anderen schlecht aus mit der Verfügbarkeit. Ich würde denken dass die 5850 eher verfügbar sein sollte als die GTX285. Hol dir daher lieber die 5850. Idealerweise erstmal eine. :nicken: Das MR Problem sollte dir bekannt sein.


Die GTX285 würde ich mir "gebraucht" im Marktplatz suchen.

War auch mehr oder weniger nur ein Gedanke der mir grad noch dazu gekommen ist, da ich grade dabei bin mir ein neues System zu bauen.
 

PontifexM

BIOS-Overclocker(in)
AW: Verfügbarkeit der 5850? Oder doch 2. GTX285?

Also ich würde weder von einer GTX 285 auf eine HD5850 umsteigen, noch jetzt ein SLi-Sys mit dieser "alten" Karte aufbauen.

Auch 2 HD5850er sind nicht unbedingt die Ideallösung. Ich persönlich würde Silvester verstreichen lassen und dann auf ein gutes Angebot bei einer HD5870 hoffen ...

MfG, boss3D

ich geh schwer davon aus das silverster bzw die ersten januar wochen sich da nichst ändern wird,aber dein wort in den chipfabrikensohr....

@LOW

5890 ? dann kann er ja noch länger warten XD
 

Low

BIOS-Overclocker(in)
AW: Verfügbarkeit der 5850? Oder doch 2. GTX285?

Wieso? Die kommt doch bestimmt schon im Sommer.
 

PontifexM

BIOS-Overclocker(in)
AW: Verfügbarkeit der 5850? Oder doch 2. GTX285?

weil ich nicht glauben kann das sich das alles so schnell verbessern wird ,die situation :)
damit lässt sich trotz verknappung reichlich asche machen,ist meine theorie...ob und wie die verfügbarkeit sein wird ,muss ich zeigen .

ich glaubs erst wenn ich es seh , ebenso nvidias femri -.-

hier ein schönes schaubild was ich meine mit bazocke,preiserhöhung zu den feiertage ->
http://geizhals.at/?phistgfx=465611&loc=de&age=365&width=640&l=de&dc=EUR die rechnen ganz klar mit geldgeschenken zu weihnachten ,das im januar ausgegebn wird.ich könnt kotzen........
 
Zuletzt bearbeitet:

Ahab

Volt-Modder(in)
AW: Verfügbarkeit der 5850? Oder doch 2. GTX285?

Schon? :haha: Ja an sich ist der Gedanke nicht unreflektiert. Die GTX285 reicht bis dahin noch locker aus, wenn nicht noch weit darüber hinaus. Aber eine 5870 sollte da reichen. Guck dir mal den Unterschied zwischen 4870 und 4890 an, der ist auch nicht gerade gravierend. :schief:
 

Low

BIOS-Overclocker(in)
AW: Verfügbarkeit der 5850? Oder doch 2. GTX285?

Ich habe mich 5 Jahre mit meiner 7300 SE zufrieden gegeben.

Habe sogar COd4 gezockt in 640x480 und es hat immer noch fun gemacht. Die GTX 285 reicht allemal bis dahin.
 
TE
Stingray93

Stingray93

Software-Overclocker(in)
AW: Verfügbarkeit der 5850? Oder doch 2. GTX285?

Ich habe mich 5 Jahre mit meiner 7300 SE zufrieden gegeben.

Habe sogar COd4 gezockt in 640x480 und es hat immer noch fun gemacht. Die GTX 285 reicht allemal bis dahin.
Das hat auch immer mit der Person zu tun. Einige, wie du, haben kein Problem damit 5 Jahre die gleiche Graka zu haben. Andere, wie ich, haben gern immer mehr Leistung(auch wenn man sie eig. nicht braucht).

Ist eben immer eine Sache der Veranlagung.
 

Aerron

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Verfügbarkeit der 5850? Oder doch 2. GTX285?

Abwarten und tee trinken !

Dein neuer Unterbau wird deiner 285 einen saftigen tritt verpassen und dann ab warten was es im Frühling neues oder günsterers gibt !


gruß Aerron
 

earthgrom

Kabelverknoter(in)
AW: Verfügbarkeit der 5850? Oder doch 2. GTX285?

280watt last bei der 285gtx, also mind. ein 800w netzteil. treiber bei der 5850-5870 sind so schlecht das beide karten im crossfire meistens gleichschnell sind. lustig, wenns nicht noch mehr treiberprobleme geben würde. würde ganz ehrlich auf eine gtx der 300er serie warten.
 
TE
Stingray93

Stingray93

Software-Overclocker(in)
AW: Verfügbarkeit der 5850? Oder doch 2. GTX285?

280watt last bei der 285gtx, also mind. ein 800w netzteil. treiber bei der 5850-5870 sind so schlecht das beide karten im crossfire meistens gleichschnell sind. lustig, wenns nicht noch mehr treiberprobleme geben würde. würde ganz ehrlich auf eine gtx der 300er serie warten.

280Watt?

Eine GTX285 brauch (laut Hersteller) max 182Watt.
Wenn ich nun so rechne:
1. GTX => 182W
2. GTX => 182W
3. i7 => 130W
4. FP => ~45W
5. CS => ~50W

komme ich auf ca: 589W
Da würden (theoretisch) meine 625 noch grad so reichen.
 

PontifexM

BIOS-Overclocker(in)
AW: Verfügbarkeit der 5850? Oder doch 2. GTX285?

280watt last bei der 285gtx, also mind. ein 800w netzteil. treiber bei der 5850-5870 sind so schlecht das beide karten im crossfire meistens gleichschnell sind. lustig, wenns nicht noch mehr treiberprobleme geben würde. würde ganz ehrlich auf eine gtx der 300er serie warten.

die wann erscheint ,so im april ? *ächz*
 

stefan.net82

BIOS-Overclocker(in)
AW: Verfügbarkeit der 5850? Oder doch 2. GTX285?

kommt ganz auf deine geduld an...

die beste lösung, aber auch die, welche am meisten geduld erfordert, wäre bis 2010 auf die nv dx11-er zu warten!
auch ne gute möglichkeit wäre noch 1-3 wochen auf eine bessere verfügbarkeit der hd5870 zu hoffen und sich dann eine zu bestellen!

ein sli system aufzubauen ist (besonders jetzt während des langsam auslaufenden dx10), meiner meinung nach, unsinn! preis-leistung stehen bei 2xgtx285 in keinem akzeptablem verhältnis...
zwei 5850 kaufen kannst du zwar machen, wenn das nötige kleingeld nicht fehlt, ist aber leistungsmäßig völlig unnötig! eine 5850 reicht doch bereits locker aus, oder?

warte noch ein bisschen, zumindest auf eine lieferbare 5870...
 

PontifexM

BIOS-Overclocker(in)
AW: Verfügbarkeit der 5850? Oder doch 2. GTX285?

im september kamen die neuen ati´s ,seit dem sind sie nur phantome -.- und das sich nvidia so viel zeit lässt konnt auch keiner wirklich ahnen.

ich habe immer noch leihweise eine 8800 gtx bei mir werkeln und deshalb kann ich nicht ewig warten.
 

FaTAl/tY

Kabelverknoter(in)
AW: Verfügbarkeit der 5850? Oder doch 2. GTX285?

2x gtx 285 ist purer schwachsinn:

allein schon wegen den mikrorucklern, würde an deiner stelle ne hd 5870/50 nehmen (nur eine!!)
 
TE
Stingray93

Stingray93

Software-Overclocker(in)
AW: Verfügbarkeit der 5850? Oder doch 2. GTX285?

Mikroruckler konnte nv in den letzten Treibern stark eindämmen..sodass sie so gut wie gar nicht mehr vorhanden sind.
 
Oben Unten