• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

VCore im Bios nicht vorhanden / Allgemeine Bios-Probleme / E8400

Staaken

Kabelverknoter(in)
Guten Tag,

ich habe heute ,,versucht" meinen E8400 erstmal auf 3600Mhz zu bringen, was allen anderen ja anscheinend auch ohne VCore-Erhöhung gelingt.
Jedoch stürzt mein PC beim Startbildschirm ab einem FSB von 360 einfach ab... Das allein ist ja schon genug für einen Post. ;)

Aber als ich dann die Spannung geringfügig erhöhen wollte, stellt ich fest das sich im ganzen Bios keine Option dazu finden lässt.
Auch habe ich z.B. in der JumperFree Config nur 3 Einträge, obwohl ich schon Screens davon sah, bei welchen diese Liste anscheinend nie enden wollte. :(
Mein Mainboard ist übrigens das Asus P5KPL-VM. Das Bios wurde zuletzt vor 2 Monaten geupdatet,

Ich hoffe ihr könnt mir helfen.
MfG Staaken
 
G

ghostadmin

Guest
Das Board kann einfach die Spannungen nicht manuell einstellen, bzw lässt das nicht. ;)
 

Incredible Alk

Moderator
Teammitglied
Naja, es handelt sich hier um ein sehr "günstiges" Board, das diese Einstellungen einfach nicht hat - wenn ich raten müsste würde ich sagen der PC stammt von MediaMarkt, Aldi und co - irgendwo müssen die ja sparen - jetzt siehst du wo sie es tun ;-)
Manche Boards haben noch irgendwelche tastenkombinationen im BIOS die mehr Funktionen freischalten können (müsste man im Netz recherchieren ob das bei deinem der Fall sein kann) aber mach dir keine sooo großen Hoffnungen, selbst wenn so günstige Boards solche Einstellungen bieten ist die Umsetzung (sprich Qualität/Stabilität der Spannung) mangels hochwertiger Komponenten auf den Boards meist sehr bescheiden - es hat schon einen Grund warum gute OC-Boards so viele Spawas/Kondensatoren usw. um den Sockel mehr rum haben und so teuer sind^^
 
H

hulkhardy1

Guest
Gigabyte hat so eine Tastenkombi, STRG+F1. Es gibt aber auch Boards die die Spannung automatisch einstelle wenn der Prozessor höher getacktet wird. War bei einem Kumpel von mir so der sein Computer bei Quelle (hi pleite) gekauft hat, war irgentein MSI.
 

crah

PC-Selbstbauer(in)
ich würde auch sagen das es ein Fertig PC ist aus Mediamarkt, aldi und co ist.
Kannst ja mal versuchen die Spannung manuell anzuheben und windows was aber nicht sehr empfehlenswert ist.

mfg crah
 

US_Raph14

Komplett-PC-Aufrüster(in)
wenn du die einstellungen dann ändern kannst probierste mal dann

1. vcore erhöhen 3 stufen höher nb spannung gleich lassen.

2. die nb spannung um +0.025V oder +0.05V zu erhöhen und vcore gleich lassen.

3. 1 und 2 kombinieren.


nach jedem schritt starten versuchen.

mfg
raph
 
Oben Unten