• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

USB Stick nach Partitionierung defekt?

drWatson

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Hey Leute!

Also ich hab mir nen neuen 32GB USB-Stick gekauft.
Jetzt wollt ich den partitionieren, um 2 unterschiedliche Dateisysteme nutzen zu können.
Als ich aber mit Partitionieren fertig war, wurde der USB Stick nur noch als ein 2GB Stick angezeigt...
...desweiteren erkennt Windows 7 vier Geräte, auf die es aber alle nicht zugreifen kann!!!:wow:

Kann ich irgendetwas tun, damit der Stick wieder seinen Ausgangszustand erreicht? Vlei ne Low-Level-Formatierung?

mfG
drWatson

P.S.:Ich hab schon im Internet gesucht, aber nichts brauchbares gefunden - zumindest keine Programme zul Low-Leverl_Formatieren, die auch unter Win7 laufen....
 

Deardy

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Versuch einmal ob der USB-Stick im Disk Manager von Windows zu sehen ist. Dort solltest du dann die Partitionen löschen können. Eventuell sind die Partitionen auch noch RAW, also unformatiert. Windows zeigt RAW-Partitionen standardmässig nicht an. Das kannst du in den Ordnereinstellungen ändern.
 

aurionkratos

PCGH-Community-Veteran(in)
Windows zeigt von USB-Sticks meines Wissens nach eh immer nur die erste Partition an.
Notfalls lad dir Parted Magic runter und formatier den USB-Stick entsprechend, falls Windows das in der Datenträgerverwaltung nicht hinbekommt (siehe Tipp über mir).
 
TE
drWatson

drWatson

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Aha - wer dich mal probieren!

Das Problem is nur, dass Windows wirklich 4 unterschiedliche Geräte erkennt...
...eins davon mit dem Namen des Speichercontroller "JMicron" - das is das einzige, auf welches ich von Windows aus zugreifen kann - die anderen sind im RAW Format ja.
Ich find die Option nur nich bei dem Ordnerotionen? Wo genau is das?

Ich werd auch mal das Tool probieren!
Erstmal Danke für eure Hilfe! ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
drWatson

drWatson

Komplett-PC-Aufrüster(in)
ALSO:

ICh hab das mit der internen Formatierungsfunktion von Windows XP, Windows Vista und Windows 7 probiert.

Bei Windows XP lässt der sich überhaupt nich formatieren/partitionieren, da kommt die fehlermeldung "Datenträger ist unformatiert"; man kann in keinster Weise drauf zugreifen

Bei Windows Vista/7 wird der Stick augenscheinlich formatiert(mehrere Minuten lang), aber es ändert sich nichts, und das Dateisystem bleibt RAW



Andere Tools wie Gparted/Paragon Software/Acronis Disk Director/Parted Magic erkennen den Stick gar nicht erst....:what:

...son Mist! Ich glaub der Stick is hin....

Was kann ich denn nochmal probieren? Gibts irgendwas unter Linux?
 

ThoR65

PCGH-Community-Veteran(in)
ALSO:

ICh hab das mit der internen Formatierungsfunktion von Windows XP, Windows Vista und Windows 7 probiert.

Bei Windows XP lässt der sich überhaupt nich formatieren/partitionieren, da kommt die fehlermeldung "Datenträger ist unformatiert"; man kann in keinster Weise drauf zugreifen

Bei Windows Vista/7 wird der Stick augenscheinlich formatiert(mehrere Minuten lang), aber es ändert sich nichts, und das Dateisystem bleibt RAW



Andere Tools wie Gparted/Paragon Software/Acronis Disk Director/Parted Magic erkennen den Stick gar nicht erst....:what:

...son Mist! Ich glaub der Stick is hin....

Was kann ich denn nochmal probieren? Gibts irgendwas unter Linux?

hast du das ganze mal mit dem Windowseigenen "Diskpart" versucht?
Sehr nützliches tool, das allerdings nur unter Console läuft. Wenn man den Bogen raus hat, kannst damit fast alles Partionieren und Formatieren.

mfg
ThoR65
 

Deardy

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Versuche einmal die Partitionen nicht direkt zu formatieren. Versuche sie zu löschen und neue Partitionen zu erstellen. Diese solltest du dann formatieren können.

Wegen den Ordneroptionen ist mir ein Fehler unterlaufen, dies kannst du bei Windows 7 so einstellen. Bei Vista kenn ich mich leider nicht aus und bei XP werden diese nur im Diskmanager angezeigt.
 
TE
drWatson

drWatson

Komplett-PC-Aufrüster(in)
OK - also vielen Dank Jungs^^
Ich hab alles probiert, nichts geht... -.-
scheint wirklich defekt zu sein. Ich habs mal nen "Fachmann"[n techniker von der UNI] gegeben und der meint, es sei hardwareseitig n Defekt vorhanden...
...naja n großer Verlust isses nich hab ich für n paar Euro bei Ebay bekommen ;)

Also da, schönen Abend noch!
mfG drWatson
 
Oben Unten