• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

USB-Mause werden nicht erkannt - Geloest

Wincenty

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Hallo - ich habe ein Problem:

Auf dem Notebook (Sony - Beschreibung folgt wenn ich es finde :() mit Win Vista (Begeisterung:(:daumen2:) 32Bit - glaube incl SP1 erkennt keine USB-Gerate mehr.

Wollte Assasins Creed zocken doch als ich meine Maus anschloss (A4Tech X710 eXtra Fire :ugly::daumen2:) funzt nicht - LEDs sind an aber es erscheint eine Fehlermeldung unten (auf PL) USB-Gerat wurde nicht erkannt (oder so ahnlich) dasselbe Problem mit ner Logitech Maus (mit roter Kugel nicht die Marble die kugel ist links und die tasten sind rechts versetzt) USB-Datenspeicher von Verbatim mit 2GB funzte zwar noch eben aber jetzt ebenfalls nicht mehr. Wenn ich bei Hardware gehe und neuste Treiber fur USB suchen lassen will - meint der Notebook die waeren auf dem neustem Stand.

Ich hoffe es besteht die Moglichkeit alles wieder zum laufen zu bringen ohne das System neu aufzustezten da die Trottel von Mediamarkt/Sony nur eine Festplattenpartition gemacht haben:ugly:

Soviel ich weiß zum System:
CPU von Intel
GPU 9xxxM von NV
Full HD und Blu-Ray CombiLaufwerk

Anhang anzeigen 173579
(mit Paint bearbeitet Letzte in der Ersten Kolonne ist dasselbe wie das erste in der zweiten Kolonne)
 
Zuletzt bearbeitet:

Oi!Olli

Software-Overclocker(in)
AW: USB-Mause werden nicht erkannt

Schon mal mit einer Linuxklivecd getestet ob das Problem dort auch auftaucht?

Was hast eigentlich gemacht?
 
TE
Wincenty

Wincenty

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: USB-Mause werden nicht erkannt

meine Schwester wollte MSN nutzten der wollte ne neue Version installieren hat die Installation gestartet und dann kam was auf englisch und sie hat die installation abgebrochen:ugly: anstatt mich zu rufen danach nach schließem von Firefox ging die Maus nicht mehr - aber noch der USB-schlussel - nach einigen neustarts geht jetzt nichts mehr

habe keine Linux-Live-CD zur Hand und kann auch keine brennen da meine Tante keine Rohlinge hat und ich keine Lust hab jetzt im dunkeln bis zum nachsten Laden zu wandern um welche zu kaufen:schief:

meine Maus (die A4Tech) geht zu Hause und am Noterbook meiner Schwester (XP)

Treiber fur die A4tech ist die version 7.8 drauf
der USB-key geht wie besagt nicht und die Logitech Maus geht ebenfalls nicht obwohl die Treiber bei Booten immer ON sind
 

Oi!Olli

Software-Overclocker(in)
AW: USB-Mause werden nicht erkannt

Sehr merkwürdig.

Meine Installation vom Messenger war komplett auf deutsch.

Sicher das sie nicht was anderes runtergeladen hat oder auf einen Link geklickt hat wo Freunde gesagt haben klick da unbedingt drauf?

Ach und keine PCGH zur Hand? Die haben oft eine DVD mit Linux drauf.
 
TE
Wincenty

Wincenty

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: USB-Mause werden nicht erkannt

nein ka war nicht dabei
pcgh nicht zur hand sitze grade in Polen bei meiner Familie und mein Heim sitzt in meinem Zimmer in LU:( ich weiß nicht obs hilft aber ich habe bemerkt das die Maus nicht funzte als ich in Assasins Creed eine DNA-Erinnerungsabschnitt laden wollte:wow:
jetzt kann ich wieder USB-Keys normal nutzten aber weiterhin nicht meine Maus:(
 
H

hulkhardy1

Guest
AW: USB-Mause werden nicht erkannt

Versuch es mal mit einem Widerherrstellungspunkt vor dieser besagten Tat!
 

Winduser

Freizeitschrauber(in)
AW: USB-Mause werden nicht erkannt

also bei meinem Mainboard (allerding PC) musste ich erst einen USB Treiber von der Hersteller Website runterladen und installieren davor ging nur PS2.
vllt mal die Hersteller website abchecken und alle Treiber durchsuchen.
Alternative währe Wiederherstellung.
 
H

hulkhardy1

Guest
AW: USB-Mause werden nicht erkannt

Du gehst auf Programme, Zubehör, Systemprogramme und dann auf Systemwiederherstellung. Und nun auf Anderen Wiederherstellungspunkt auswählen, und dan links unten ein Häkchen bei Weitere Wiederhestellungspunkte anzeigen. Und dann wählst du dir einen aus der vor dem Problem war.
Dann wird der Computer so wiederhergestellt wie er zu diesem Zeitpunkt war, vielGlück!!!
 
TE
Wincenty

Wincenty

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: USB-Mause werden nicht erkannt

hatte schon treiber fur die A4tech sowie fur Logitech installiert und bevor meine Schwester wieder alles versaut hat liefen die Mause ohne Probleme - hab mit der A4tech The Witcher EE, BF2 + BF2 64SP, Spellforce 2 +adds, RoM und Assasins Creed gespielt.

Jetzt eben habe ich auch bemerkt das Der Notebook standig den Sound abspielt USB wurde eingesteckt und wenig spater ausgesteckt wird dauernd abgespielt:ugly: obwohl nichts an den USB-Ports hangt:ugly::what::wow:

wenn ich die A4Tech Treiber auch als Admin ausfuehren will passiert nix

Die Maus bekommt Strom nebenbei und wie besagt USB-Keys gehen wieder:daumen:

Versuche jetzt SP2 runterzuladen und zu installieren


Wenn ich diese Wiederherstellung ausfuhre dann fragt der vom Admin um bestatigung sage ja und nix wenn ichs nochmals ausfuehre sagt der es wuerde bereits laufen
 
H

hulkhardy1

Guest
AW: USB-Mause werden nicht erkannt

Ich war ja nicht fabei als deine Schwester da rumgespielt hat, aber vieleicht hat sie sich einen Vierus eigegangen, hast du schon einen gründlichen Vierenchek gemacht??
 
TE
Wincenty

Wincenty

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: USB-Mause werden nicht erkannt

Vierencheck mach ich jetzt - hab das system mal auf einen tag zurueck gesetzt hat aber nicht geholfen, versuche es nochmal nur hat 3 tage vor dem Problem


Virencheck mit AVG hat nichts zu Tage gebracht.
Systemwiederherstellung vom 24.12 hat nichts gebracht

Habe diesen Link gefunden und versuche dies mal
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
Wincenty

Wincenty

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: USB-Mause werden nicht erkannt

(sry fuer Doppelpost)


So Leute habe es geschafft, das wieder alle USB-Gerate ohne Probleme funktionieren.

als erstes ladet dieses Programm runter
dann deinstalliert ihr alle Treiber von den USB-Geraten (in meinem Fall die der Mause)
dann startet das Programm
folgt den Anweisungen
schaltet den PC aus
Stromstecker raus und schalter aus 0 bei Note/Net-books einfach AKKU raus
drueckt den Einschalterknopf 15s oder laenger
Startet danach den PC ein
wartet bis alle USB-Gerate wieder installiert sind
installiert eventuell wieder die AKTUELLEN Treiber
und fertig:D
 
Oben Unten