• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

*UPDATE* Chipsatzkühler MSI Eclipse Plus

KlawWarYoshi

PCGH-Community-Veteran(in)
*UPDATE* Chipsatzkühler MSI Eclipse Plus

Liebe Community

ich habe einen leichten Notfall, mein neues MoBo Msi Eclipse Plus
wird unter last so warm das es
A) anfängt doof zu piepen (msi overclockingcenter :ugly:)
B) unter Belastung zum freezen neigt

jetzt wollte ich mal wissen ob mir irgendjemand sagen kann wie ich die Temps
runterbekomme, ne passende Wakü wäre am besten, da dem PC auch noch
der Sommer bevorsteht

die heatpipes bekomme zweckes "Wasserkühlung" (Corsair H50) vom Cpu-kühler keinen Luftstrom ab!
zudem werden sie von einem SLI-Gespann aus 2 GTX260 etwas aufgeheißt:devil:

also kennt jemand für dieses MB schon eine Wakü bzw weiß jemand eine Quelle zur Anertigung? wäre sehr dankbar...;)

der Preis sollte 100€ (für den Kühlblock) nicht übersteigen

lg KlawWarYoshi
 
Zuletzt bearbeitet:

KingPiranhas

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Chipsatzkühler MSI Eclipse Plus *NOTFALL*

Tja das ist der große Nachteil der H50. Man kann sie nicht erweitern. Am besten bist du mit Lüftern die den Chipsatz und Spawas kühlen bedient. ;)
 
M

Madz

Guest
AW: Chipsatzkühler MSI Eclipse Plus *NOTFALL*

Wieso kann ich mir grad das Lachen nicht verkneifen.... :fresse:

Mein Rat an dich:

Entweder, du verkaufst das olle Corsair Ding und schaffst dir eine richtige, passende Wakü an oder du setzt Lüfter in Richtung Board ein.
 
TE
KlawWarYoshi

KlawWarYoshi

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Chipsatzkühler MSI Eclipse Plus *NOTFALL*

würde auch einen zusätlichen kühlkreis aufbauen
muss nicht eingebunden werden

allerdings finde ich keinen einzigen chipsatzkühler!
 
M

Madz

Guest
AW: Chipsatzkühler MSI Eclipse Plus *NOTFALL*

Das Mainboard ist auch noch sehr neu. Aber die Anfi-tec.de UCDS dürften passen.

Andre (Anfi-TEc) sagte mir gerade, daß das Board unterstützt wird.
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
KlawWarYoshi

KlawWarYoshi

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Chipsatzkühler MSI Eclipse Plus *NOTFALL*

wie groß sollte der Radiator sein?
(wenn ich noch 1-2 GTX 260 65nm einbaue)
 

ole88

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Chipsatzkühler MSI Eclipse Plus *NOTFALL*

also wenn dann beide gtx260 und ein guter triple sollte reichen, denn neuen von phobya kann ich nur empfehlen wenn man silent haben möchte
 
M

Madz

Guest
AW: Chipsatzkühler MSI Eclipse Plus *NOTFALL*

Die beiden GTX würde ich verkaufen und mir(sobald verfügbar) eine 5870 holen. Kostet, mit Kühler, im Endeffekt das selbe/wenig mehr, wie die beiden GTX mit Wakü auszustatten.
 

ole88

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Chipsatzkühler MSI Eclipse Plus *NOTFALL*

ja ich hab inzwischen mainboard zwei graka cpu drin und zwei triple^^

@madz das du immer was andres empfiehlst als ich^^
 
M

Madz

Guest
AW: Chipsatzkühler MSI Eclipse Plus *NOTFALL*

Ist doch Fakt. Die Kühler für die beiden GTX kosten zusammen 160€. Für die Karten gibt es vielleicht 80-100€. Macht zusammen ca. 320€. Sollten die 5870 breit verfügbar sein, ist dies die bessere Wahl. Die wird dann eben mit Wakü ausgestattet.


Mal abgesehen davon: Welchen TFT hast du, daß zwei GTX nötig sind? Für einen 22" reicht eine Karte aus.
 

icecold

Software-Overclocker(in)
AW: Chipsatzkühler MSI Eclipse Plus *NOTFALL*

Und wenn du schon dabei bist würde ich mir auch gleich einen gut CPU-Wasserkühler kaufen und die H50 verkaufen. ;)
Dann hast du eine komplette Wakü die Heatkiller Rev. 3 LT oder LC Variante gibt es schon für 35€ und hat hat eine sehr gut Leistung. ;)
Platz vier im PCGH-X Wasserkühlertest.:)
 
TE
KlawWarYoshi

KlawWarYoshi

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Chipsatzkühler MSI Eclipse Plus *NOTFALL*

DANKE für alle Antworten

also wenn dann beide gtx260 und ein guter triple sollte reichen, denn neuen von phobya kann ich nur empfehlen wenn man silent haben möchte

in anbetracht der Tatsache das eine GTX einer Fermi weichen wird, werde ich nicht noch geld in beide investieren ;)
kannst du mir mal link zu nem guten tripple Radi geben
(hab keinen plan von der Materie :ugly:)

Die beiden GTX würde ich verkaufen und mir(sobald verfügbar) eine 5870 holen. Kostet, mit Kühler, im Endeffekt das selbe/wenig mehr, wie die beiden GTX mit Wakü auszustatten.

also echt ;)
warte auf Fermie
(zwecks 3D Vision, PhysX, bessere MultiGPU)

Mal abgesehen davon: Welchen TFT hast du, daß zwei GTX nötig sind? Für einen 22" reicht eine Karte aus.

1x 24zoll 1920x1200
1x 37zoll 1920x1080
1x 22zoll 1680x1050 (3D Vision, ein Grund nicht auf Ati zu wechseln)

Und wenn du schon dabei bist würde ich mir auch gleich einen gut CPU-Wasserkühler kaufen und die H50 verkaufen. ;)
Dann hast du eine komplette Wakü die Heatkiller Rev. 3 LT oder LC Variante gibt es schon für 35€ und hat hat eine sehr gut Leistung. ;)
Platz vier im PCGH-X Wasserkühlertest.:)

über kurz oder lang passiert das bestimmt auch ;)
nur kann kein geld schei*en ;):ugly:
 
M

Madz

Guest
AW: Chipsatzkühler MSI Eclipse Plus *NOTFALL*

Aber der neue Aquacomputer Airplex Revolution ist besser. ;)
 

Xylezz

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Chipsatzkühler MSI Eclipse Plus *NOTFALL*

Klugschei*ser :ugly:

Ne ne, den kannte ich noch gar nicht ^^
 
M

Madz

Guest
AW: Chipsatzkühler MSI Eclipse Plus *NOTFALL*

Der Radi kann auf der einen Seite 140mm Lüfter und auf der anderen Seite 120mm Lüfter aufnehmen. Natürlich ist die Performance mit 140ern deutlich besser.
 
TE
KlawWarYoshi

KlawWarYoshi

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Chipsatzkühler MSI Eclipse Plus *NOTFALL*

Der Radi kann auf der einen Seite 140mm Lüfter und auf der anderen Seite 120mm Lüfter aufnehmen. Natürlich ist die Performance mit 140ern deutlich besser.

aber er passt von der länge auch in ein gehäuse mit option für 360-er?
oder hat der Radiator "Überlänge"?
 
TE
KlawWarYoshi

KlawWarYoshi

PCGH-Community-Veteran(in)

also fällt er wohl eher weg...

kann mir einer bitte eine Zusammenstellung erstellen?
drin sein sollte:

1x GPU GTX260 (65nm, Referenz)
1x Anfi-tec PWM 020 MSI Eclipse
1x Anfi-tec UCD grande
1x Anfi-tec MSI Eclipse Plus SB fullcover light Waterblock

1x 360-er Radi (ruhig, hohe leistung)
1x pumpe
1x AGB
1x alle nötigen Anschlüsse für 10/8 Schläuche

wenn möglich auch eine Steuerung, zumindest mal als option nennen ;)
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
TE
KlawWarYoshi

KlawWarYoshi

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Chipsatzkühler MSI Eclipse Plus *NOTFALL*

danke für die schnelle Antwort ;)
lässt sich am Preis noch etwas machen?

dieses panel brauch ich denke ich nicht
kann das ganze ja auch am scythe kaze master anschließen oder?
ändert sich etwas an den Anschlüssen, wenn ich diesen Schlauch verwenden möchte?
 
TE
KlawWarYoshi

KlawWarYoshi

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Chipsatzkühler MSI Eclipse Plus *NOTFALL*

ok dann machen wir das doch übers scythe
und den Cpu-kühler brauch ich erstmal auch nicht ;) (muss sparen, mit Corsair auf 40° (reicht auch erstmal))
und was hölst du von BeQuiet Silent-Wings für den Radiator?
der Schlauch den du jetzt ausgewählt hast, brauch ich also 11/8mm verschraubungen?
muss ich für die bestellung der chipsatzkühler schonmal wissen

und wie sieht das mit einem uv-aktiven kühlmittel aus?
 
M

Madz

Guest
AW: Chipsatzkühler MSI Eclipse Plus *NOTFALL*

Ich würde die Noiseblocker Blacksilent Pro nehmen. Die sind für einen Radi super, weil sie sich sehr leicht verkabeln lassen und extrem leise sind.
 
TE
KlawWarYoshi

KlawWarYoshi

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Chipsatzkühler MSI Eclipse Plus *NOTFALL*

ich frag nur weil ich die im mom als normale Luftkühlung am Radi-platz verbaut habe ;)
sind ebenfalls sehr leicht zu montieren
 

KingPiranhas

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Chipsatzkühler MSI Eclipse Plus *NOTFALL*

Wenn du sie schon hast, kosten natürlich neue Lüfter (unnötig) Geld. Bist zu frieden mit denen dann behalte sie. ;)
 
TE
KlawWarYoshi

KlawWarYoshi

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Chipsatzkühler MSI Eclipse Plus *NOTFALL*

ok dann werde ich das wohl machen ;)
brauch dann wohl nochmal 12 von diesen komischen "gummi-schrauben"
wir wären dann wenn ich mich nicht verguckt haben bei einem Preis von 390€
lässt sich der Preis noch iwie etwas drücken^^?
sonst muss ich mal nachfragen ob ich noch für Weihnachten ein paar Zuschüsse bekomme :D

zu dem Schlauch wie lang ist er?
muss in einem Corsair Obsidian verstaut werden ;)
 
TE
KlawWarYoshi

KlawWarYoshi

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Chipsatzkühler MSI Eclipse Plus *NOTFALL*

EDIT: https://www.aquatuning.de/shopping_cart.php/bkey/9fc536a6bf7045c54621b714a592ca7f vergiss die Anfitec Kühler nicht. ;)

PS: bis zum 14.12 gibt es 12% Rabatt bei AT. Das wären bei AT 331,17€.

nene die hab schon immer im Hinterkopf....
(womit wir bei knappen 500€ lägen)
wo steht das es bis zum 14.12.2009 12% Rabatt gibt?
(gibt bei Anfitec übrigens auch Prozente ;))

EDIT
: reicht die Schlauchlänge eig jetzt?
(müssen ja mit CPU 7 teilstücke hinkriegen ;)
1. pumpe-radi 2. radi-cpu 3. cpu-PWM
4. PWM-X58 5. X-58-NF200 6. NF200-GPU
7. GPU-Pumpe)
 
Zuletzt bearbeitet:

KingPiranhas

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Chipsatzkühler MSI Eclipse Plus *NOTFALL*

Aber nicht untreu werden.... :D

EDIT: Du brauchst nur 16 gerade Asnchlüsse. ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten