Unterschied Laing DDC-1RT/Plus & Ultra

ED101

Freizeitschrauber(in)
Wie schon der Titel sagt, was gibt es für ein Unterschied zwischen den beiden Pumpen, ausser das die Ultra nen Plexideckel hat? Kann irgendwie nix finden. :confused:
 

GoZoU

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Ultra:
Technische Daten:
Abmaße: (BxTxH) 62x62x38mm (Ohne Anschlüsse)
Abmaße Plexi Aufsatz: 80x80x25mm (Ohne Anschlüsse)
Motorbauart: Elektronisch kommutierter Kugelmotor
Nennspannung: 12 V DC Gleichspannung
Gewicht: 400g
Spannungsbereich 6 bis 13,2 Volt
Förderhöhe bei 12V: 4,7m
max. Förderleistung: 600L/h
Material: Röhm Plexiglas GS
Fördermedien: Wasser, Wasser-/Glykol-Gemische*
Max. Systemtemperatur: 60ø C
Medienberührende Teile: Edelstahl 1.4571, PPS-GF40, EPDM O-Ringe,
Aluminiumoxid, Hartkohle
Anschlüsse: 2x 1/4" Schlauchanschluss


Plus:

Abmaße: (BxTxH) 62x62x38mm (Ohne Anschlüsse)
Motorbauart: Elektronisch kommutierter Kugelmotor
Nennleistungsaufnahme: 18Watt
Nennspannung: 12 V DC Gleichspannung
Zul. Spannungsbereich 6 bis 13,2 Volt
Förderhöhe bei 12V: 4,7m
max. Förderleistung: 500L/h
Fördermedien: Wasser, Wasser-/Glykol-Gemische*
Max. Systemtemperatur: 60° C
Medienberührende Teile: Edelstahl 1.4571, PPS-GF40, EPDM O-Ringe,
Aluminiumoxid, Hartkohle
Anschlüsse: 2x G1/4" Außengewinde

MfG
GoZoU
 

GoZoU

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Schau doch mal bei Aquatuning, die sind zwar nicht mehr die günstigsten, aber ihr Support und die Artikelbeschreibungen sind echt spitze ;)

MfG
GoZoU
 
TE
TE
ED101

ED101

Freizeitschrauber(in)
Technische Daten:
Abmaße: (BxTxH) 62x62x38mm (Ohne Anschlüsse)
Abmaße Plexi Aufsatz: 80x80x25mm (Ohne Anschlüsse)
Motorbauart: Elektronisch kommutierter Kugelmotor
Nennspannung: 12 V DC Gleichspannung
Zul. Spannungsbereich 6 bis 13,2 Volt
Förderhöhe bei 12V: 3,7m
max. Förderleistung: 420L/h
Fördermedien: Wasser, Wasser-/Glykol-Gemische*
Max. Systemtemperatur: 60ø C
Medienberührende Teile: Edelstahl 1.4571, PPS-GF40, EPDM O-Ringe,
Aluminiumoxid, Hartkohle
Anschlüsse: 2x 1/4" Schlauchanschluss

Ultra:
Technische Daten:
Abmaße: (BxTxH) 62x62x38mm (Ohne Anschlüsse)
Abmaße Plexi Aufsatz: 80x80x25mm (Ohne Anschlüsse)
Motorbauart: Elektronisch kommutierter Kugelmotor
Nennspannung: 12 V DC Gleichspannung
Spannungsbereich 6 bis 13,2 Volt
Förderhöhe bei 12V: 4,7m
max. Förderleistung: 600L/h
Material: Röhm Plexiglas GS
Fördermedien: Wasser, Wasser-/Glykol-Gemische*
Max. Systemtemperatur: 60ø C
Medienberührende Teile: Edelstahl 1.4571, PPS-GF40, EPDM O-Ringe,
Aluminiumoxid, Hartkohle
Anschlüsse: 2x 1/4" Schlauchanschluss

Also Förderleistung + Höhe wenn ich davon ausgehe das Aquatuning die richtigen Angaben hat. ;)
 

Wassercpu

PC-Selbstbauer(in)
Also ich hab die Ultra verbaut und muss sagen gegen ne hpps + ist die super laut mit Dämmbox auch.....Also muss runter geregelt werden mit irgendwas
 
TE
TE
ED101

ED101

Freizeitschrauber(in)
Passt jetzt zwar nicht ganz hier rein aber die Frage muss jetzt sein. Die Laing 1RT/Plus hat ja 1/4'' Gewinde, aber wie bekomm ich den Schlauch fest, weil es ist ja nur das Gewinde, ne Überwurfmutter bringt mich ja auch nicht weiter :confused:
 

Steal-Angel

Komplett-PC-Käufer(in)
Dafür musst du dir schon passende anschlüsse kaufen wie zB hier:
http://www.caseking.de/shop/catalog/product_info.php?cPath=27_287_869&products_id=3931
je nach Schlauchgrße Natürlich andere!
Außerdem kann man da noch unterschiedliche Anschlussarten haben, entweder die mit überwurf (wie gepostet)
oder Plugin (am besten für PUR-Schlauch)
Oder halt Fittings (Schlauch drüber ziehen, evtl noch mit Kabelbinder oä fixieren, fertig)
Meiner Meinung sind Schraubanschlüsse mit Überwurf die besste Mööglichkeit, aber das ist jedem selbst überlassen
 

Steal-Angel

Komplett-PC-Käufer(in)
jain, da hast zwar generrell recht, allerdings ist auf der einen seite noch ein teil, überden deu den schlach ziehst und welchen du dann mit der Überwurfmutter befestigst (welche schließlich auch auf ein Gewinde kommt, deswegena uch auf der Seite ein Außengewinde)
 
TE
TE
ED101

ED101

Freizeitschrauber(in)
Ich glaub ich steh auf DEM Schlauch ;-) Versteh gerade nur Bahnhof. Hat jemand ein Foto damit ich mal vom Schlauch runter komme. Danke
 

GoZoU

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Hast du vielleicht mal ein Foto von deinen Anschlüssen? Eigentlich ist das Prinzip selbsterklärend daher finde ich das gerade etwas merkwürdig.

MfG
GoZoU
 

Marbus16

Gesperrt
Aaaalso: Die LAING hat einfach Gewinde wie jede andere WaKü-Komponente auch.

Da schraubst du deinen gewünschten Anschluss rein und befestigst den Schlauch an deinem Anschluss ;)
 
Oben Unten