• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

[Umfrage] Worauf achtet ihr beim speicherkauf???

Worauf achtet ihr beim Speicherkauf?

  • Takt

    Stimmen: 11 28,2%
  • Latenzen

    Stimmen: 3 7,7%
  • Preis

    Stimmen: 24 61,5%
  • Mir egal hauptsache läuft

    Stimmen: 1 2,6%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    39
  • Umfrage geschlossen .
A

Aks-ty

Guest
Hallo Leute!

Ich wollte mal eine kleine Umfrage starten worauf ihr beim Arbeitsspeicherkauf achtet. Achtet ihr eher auf Takt,Latenzen oder Preis? Was ist für euch das ausschlaggebende?

[X]Latenzen
 
TE
A

Aks-ty

Guest
Wollte es Kompakt halten aber hätte eigentlich OC Potenzial dabei nehmen können *vergesslich sei* :(.
Denke das 2 GB riegel standart sind deswegen dachte ich mir lässt man das mal weg
 

RubinRaptoR

Freizeitschrauber(in)
Ich persönlich, kann nicht behaupten, dass einer der genannten Punkte das Hauptargument ist.
Ich wähle eher einen guten Kompromiss aus Preis, Latenzen, Volt und Taktung ;)
 

Olstyle

Moderator
Teammitglied
[x]Takt...
bis zu einem gewissen Preislimit. Das wiederum liegt so niedrig dass ich nicht auch noch besondere Ansprüche an die Latenzen stellen kann.
 

Sesfontain

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
[X]Preis ,man kan ja Occen
Ich fände aber eine MultipleChoice Umfrage besser ,dann könnte ich noch Takt und Latenz nehmen
Insgesamt kommt es auf das P/L Verhältnis an
 

tRauma

Komplett-PC-Aufrüster(in)
[x] Optik
Muss ja auch zum Rest des Systems passen, daher fließt das in die Kaufentscheidung mit ein :)
 

Spaiki

Komplett-PC-Aufrüster(in)
[X] Hersteller
[X] Kapazität
[X] Spannung

Wenn ich zwischen 2 Speichern schwanke schau ich auch gern beim Boardhersteller wies mit der

[X] Kompatibilität

aussieht. In der Regel kauf ich auch nach dieser Reihenfolge der Kriterien.
 

Hadruhne

PC-Selbstbauer(in)
[x] Takt

Ich achte auf das Overclocking Potential, lege aber auch Wert auf die Latenzen. Latenzen entschärfen kann man immer und höherer Takt = mehr Bandbreite.
 

jelais99

Freizeitschrauber(in)
Mir fehlt irgendwie der Punkt "Stabilität". Jedenfalls wird es auch im letzten Punkt nicht explizit genannt. Für mich ist das einer der wichtigsten Kriterien. Was nützen mir niedrige Latenzen und hoher Takt, wenn der Speicher "rumzickt".
 

Neander

PC-Selbstbauer(in)
Als erstes schau ich immer nach dem Preis und dann nach dem Takt. Allgemein ist mir das P/L Verhältnis wichtig.
 

Spaiki

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Mir fehlt irgendwie der Punkt "Stabilität". Jedenfalls wird es auch im letzten Punkt nicht explizit genannt. Für mich ist das einer der wichtigsten Kriterien. Was nützen mir niedrige Latenzen und hoher Takt, wenn der Speicher "rumzickt".

Irgendwie hast du ja recht aber in der Regel findet man erst heraus obs läuft wenn er gakuft ist - glaube die Umfrage richtet sich eher an "vor dem kauf". Und wenn man man weis das XYZ nicht auf dem Board läuft kann man das an Kriterien wie Herstelller, Takt, Latenz usw. fest machen und kauft was anderes.
 
Oben Unten