• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Tv on PC

Germerican

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Ich habe ein kleines Problem:

Um es kurz zusammen zu fassen: Ich moechte auf meinem Rechner fernsehen. Nun lebe ich in den Staaten, habe also kein dt. Fernsehen, bzw. bin etwas darin eingeschraenkt. Nun bin ich absolut nicht mehr up-to-date was TV auf dem PC angeht. Hatte vor 2 Jahren mal einen Digital Receiver (USB) an meinen PC angeschlossen, was allerdings etwas an dessen Empfangsqualitaet scheiterte. Welche Moeglichkeiten bieten sich mir denn an?! Ich habe schon viele PCI-Karten von Haupauge etc gefunden, was mir allerdings nicht viel bringt, da ja nur die direkte Verbindung zum Kabelanschluss stattfindet. Bin auch ueber solche I-net Seiten gestossen, wo man fuer eine Software bezahlt und die einem dann inernationales Fernsehen ermoeglichen, bin allerdings noch etwas skeptisch.
Kennt ihr eine Loesung fuer mein Problem, evtl. serioese Betreiber solcher I-Net Seiten, oder vllt. ein Stueck Hardware, wo es sich lohnt auch Geld dafuer auszugeben?! Der Preis spielt bei mir keine Rolle, wichtig ist mir DEUTSCHES Fernsehen. LOL

LG Stefan
 

Herbboy

Kokü-Junkie (m/w)
"Ich habe schon viele PCI-Karten von Haupauge etc gefunden, was mir allerdings nicht viel bringt, da ja nur die direkte Verbindung zum Kabelanschluss stattfindet" => den satz versteh ich nicht....


allgemein: da musst du dich erst informieren, ob und wie man bei dir auch mit einem normalen TV-gerät deutsches TV bekommen kann. denn nur quellen, die auch offiziell mit einem normalen TV per kabel oder SAT zu empfangen sind, ggf. auch payTV, wären legal. es wäre nicht zulässig, dass irgendeiner das material einfach so per internet in der ganzen welt verbreitet - schließlich zahlen die sender ja auch lizenzgebühren, um bestimmte dinge überhaupt senden zu dürfen, und die lizenzinhaber wiederum wollen, dass eine sendung XY dann auch nur dort in diesem land und von diesem sender verwertet wird und nicht weltweit kostenfrei irgendwie zu bekommen ist.

theoretisch könntest du einfach mit ner SAT-schüssel einen der europäischen satelliten mit deutschen sendern anpeilen, aber das wird rein technisch nix, weil die satelliten gar nicht im "blickfeld" für US-schüsseln sind, siehe zB: http://www.netzwelt.de/forum/sat-technik/50012-deutsche-sender-usa.html

d.h. dann bist du angewiesen darauf, ob ein US-anbieter per SAT- oder kabel-TV deutsche sender anbietet, die also jeder mit nem TV-gerät und ggf. receiver auch empfangen oder bestellen könnte. und je nach dem muss halt ne SAT-schüssel + DVB-S karte her oder ein kabel-anschluss + DVB-C-karte.


ich hab hier zB schonmal was gefunden: http://www.dishnetwork.com/international/detail.aspx?lang=German

und hier ne seite mit vlt. anderen tipps: http://sat.beitinger.de/empfang_im_ausland.html#Anchor-11603


manche dt. sender haben aber im internet livestreams, aber idR nur für ganz wenige sendungen. und dann gibt es "mediatheken", wo du viele sendungen auch im nachhinein ähnlich wie bei youtube anschauen kannst. das sind dann aber fast immer nur eigenproduktionen, also news, boulevard, wissenssendungen, daily soaps....
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten