Total War: Warhammer 3 - Dataminer enthüllen die nächste Fraktion

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Teammitglied
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Total War: Warhammer 3 - Dataminer enthüllen die nächste Fraktion

Die Fraktionen von Total War: Warhammer 3 bekommen wohl Zuwachs. Dataminer haben zwei bislang ungenutzte Audio-Dateien aufgespürt, die sich auf alte Bekannte beziehen: die Chaoszwerge. Es ist davon auszugehen, dass die bösartigen Sklaventreiber demnächst per Update oder als DLC nachgereicht werden.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

Zurück zum Artikel: Total War: Warhammer 3 - Dataminer enthüllen die nächste Fraktion
 

Andrej

BIOS-Overclocker(in)
Ich hoffe sie werden erst an den Fehlern arbeiten, die gerade im Spiel vorhanden sind und die Realms of Chaos anpassen, damit es sich für den Spieler auch lohnt diese zu betretten!
 

Govego

Software-Overclocker(in)
Ob CA nicht erstmal die Anzahl der Legendären Lords für die Hauptfraktionen erweitern wird? Gleichzeitig können sie sich um Probleme kümmern. Außer Slanesh und vielleicht Khorne (Schwerter) sind alle Chaosbereiche keinen Besuch wert, vor allen Dingen Tzeentch ist was für Masochisten.
 

DarthSlayer

Freizeitschrauber(in)
Also ich liebe die Total War spiele und habe auch so ziemlich alle bis Britanien bis jetzt durchgespielt aber mit Warhammer konnte ich nie warm werden weil es Fantasy Dreckszeugs ist. Ich bin einfach im Osten zu realistisch erzogen worden um sich damit zu anfreunden. Habe Warhammer I - Total War für 52 € mit allen DLC mal bei Steam gekauft es aber nach ein paar Versuchen es wieder von meinem Steam Acc gelöscht
 

Andrej

BIOS-Overclocker(in)
Also ich liebe die Total War spiele und habe auch so ziemlich alle bis Britanien bis jetzt durchgespielt aber mit Warhammer konnte ich nie warm werden weil es Fantasy Dreckszeugs ist. Ich bin einfach im Osten zu realistisch erzogen worden um sich damit zu anfreunden. Habe Warhammer I - Total War für 52 € mit allen DLC mal bei Steam gekauft es aber nach ein paar Versuchen es wieder von meinem Steam Acc gelöscht
Der erste Teil von Warhammer war nur ein Konzeptversuch. Gegen den zweiten Teil hat es keine Chance.
Ich war auch zuerst skeptisch bei Warhammer und mit hat der este Teil auch nicht wirklich gefallen.
Den zweiten Teil habe ich dann üebr 1,2k Stunden gespielt. Problem bei Warhammer ist, dass die besten Einheiten in den DLCs zu finden sind! Weshalb man alle DLC benötigt um wirklich in den Genuss des Spiels zu kommen.
 
E

Eyren

Guest
Also ich liebe die Total War spiele und habe auch so ziemlich alle bis Britanien bis jetzt durchgespielt aber mit Warhammer konnte ich nie warm werden weil es Fantasy Dreckszeugs ist. Ich bin einfach im Osten zu realistisch erzogen worden um sich damit zu anfreunden. Habe Warhammer I - Total War für 52 € mit allen DLC mal bei Steam gekauft es aber nach ein paar Versuchen es wieder von meinem Steam Acc gelöscht
Nur lieb gemeintes sticheln aber schon gut wie der DarthSlayer mit dem Okkultem Pentagramm sich über "Fantasy Dreckszeug" ärgert :-o:lol:
 

DarthSlayer

Freizeitschrauber(in)
Der erste Teil von Warhammer war nur ein Konzeptversuch. Gegen den zweiten Teil hat es keine Chance.
Ich war auch zuerst skeptisch bei Warhammer und mit hat der este Teil auch nicht wirklich gefallen.
Den zweiten Teil habe ich dann üebr 1,2k Stunden gespielt. Problem bei Warhammer ist, dass die besten Einheiten in den DLCs zu finden sind! Weshalb man alle DLC benötigt um wirklich in den Genuss des Spiels zu kommen.
vergiss die Einheiten da kämpfst Du gegen Truppen , die es in der realen Welt nicht gibt. Da wollte ich hinaus.

@Eyren

Das ist nur das Logo von einer der 3 weltbekanntesten Metal Bands ever :-)
 
E

Eyren

Guest
Alles gut wie gesagt nur kleine Sticheleien.

Kann deinen Punkt durchaus verstehen auch wenn ich persönlich das Fantasysetting dem realen vorziehe.
 

DarthSlayer

Freizeitschrauber(in)
Dieses passiert aber in den meisten Spielen! Wenn man sowas nicht spielt, dann gehen an einem viele Spiele vorbei!
gar nicht viele und Zombies sind noch ok wie bei Army Zombie aber nicht Fantasy Figuren. Also habe ich schon mit Steam und Origin an die 67 Spiele seit 2004 drauf und wie gesagt ich habe bis auf den Schwachsinn Atille als Rome II Nachfolger jedes Spiel von Total War gespielt. Dieses hier wird nicht also das Erste und Letzte sein dass ich auslasse weil ich damit nichts anfangen kann. Bei Troja werde ich auch einen Bogen drum herum machen weil es mich gar nicht zieht. Ah ich habe vergessen die in China sich abspielenden werde ich auch weg lassen
 

Painkiller

Moderator
Teammitglied
Der erste Teil von Warhammer war nur ein Konzeptversuch. Gegen den zweiten Teil hat es keine Chance.
Ich war auch zuerst skeptisch bei Warhammer und mit hat der este Teil auch nicht wirklich gefallen.
Bei Total War: Warhammer II würden mich die Skaven als Fraktion am meisten reizen. :D

Aber eigentlich warte ich auf Total War: Warhammer 40K. :devil:
Dann aber bitte auch mit neuer Engine und den zu 40K dazugehörigen Kriegen alá Armageddon oder Cadia. Bei so riesigen Konflikten muss die Engine aber dann wirklich ordentlich auf Multithreading optimiert sein.
 
Oben Unten